1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

Sweeter Home

Dieses Thema im Forum "Launcher" wurde erstellt von winne, 01.02.2010.

  1. winne, 01.02.2010 #1
    winne

    winne Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Da ich unter OT bei den Screenshots darauf aufmerksam wurde und dort keine Diskussion führen wollte, jetzt dieser Thread. ;)

    Zuerst, Sweeter Home ist ein Home Replacement wie open home u.ä.
    Ich habs mir installiert, da es sehr interessant aussah und ich immer auf der Suche nach Neuem bin. Aber das interessante Aussehen täuscht gleich beim ersten Start, denn viele dargestellte Widgets müssen natürlich erstmal käuflich erworben, oder zumindest geladen werden um diese Optik zu haben, oder man tauscht sie aus, was relativ einfach ist, dann aber halt auch anders aussieht. :rolleyes:
    Die Bedienung ist gewöhnungsbedürftig, da die Screens in alle vier Richtungen vom Hauptscreen liegen und das ist schonmal nicht ganz mein Ding, aber Geschmäcker sind ja verschieden. ;)
    Das Potential der persönlichen Gestaltung ist riesig, aber auch mit etwas Arbeit verbunden. Die Abläufe sind nicht immer ganz klar, aber man bekommt es hin. Ist eben noch eine Beta. ;)
    Nachdem ich 2 Screens ziemlich fertig hatte, ist mir aber ein Extrem aufgefallen, was auch zum löschen der App geführt hat : Großfläche Widgets wehren sich erfolgreich das wischen als Screenwechselwunsch zu interpretieren. Teilweise mußte ich 5-6 mal ansetzen. Das ist nichts für das tägliche Handling. :eek:
    Es sind auch noch andere Kleinigkeiten, die mich gestört haben, da sie von der normalen Bedienung abweichen, aber an die man sich gewöhnen könnte. :D
    Der Ansatz und die Möglichkeiten sind gut, aber auch noch etwas Arbeit nötig. Wenn es final läuft, sollte man vielleicht über eine Version mit nebeneinander liegenden Screens nachdenken, obwohl der Aufbau auch für drei Screens gut geeignet wäre. Man sollte sich Sweeter Home auf alle Fälle mal anschauen, denn es beinhaltet einiges, um seinen ganz privaten Screen zu stylen. Aber immer daran denken, ist ne Beta. ;)

    Trotzdem viel Spaß beim spielen. :D
     
  2. burnside, 01.02.2010 #2
    burnside

    burnside Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    oh, gerade erst entdeckt diesen thread :)

    also, was mich bei sweeter home gewaltig stört ist, dass themes NUR im edit mode editierbar sind -> kein schnelles hinzufügen einer app zum screen -> super unflexibel :(

    Den Ansatz hingegen finde ich echt genial, es sind einem ja fast keine Grenzen gesetzt ! Auch wenn ich noch nichtmal das manuelle Labeln gefunden habe bisher ?

    Ganz ganz ganz deutlich vereinfachen würde eine Client Software für den Laptop die Erstellung von Themes und damit die Akzeptanz und Verbreitung des Replacements insgesamt. Wenn ich am Laptop mein Theme komfortabel editieren und mit dem Handy syncen kann, bin ich eher gewillt, das Replacement dauerhaft zu nutzen und auch wirklich weiterzuempfehlen...

    Aber: es ist ja erst eine Beta.
    Und für diesen Status ist es _sehr_ stark :)

    Auf jeden Fall ein Antesten wert,
     
  3. rodemkay, 02.02.2010 #3
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Zum Thema Homescreen editierbar ohne edit Mode: es geht! Einfach in den Optionen des Custom Trays die Einstellung locked auf no stellen und man kann ohne edit Apps hinzufügen.

    Einen Ansatz um es auf dem Desktop zu machen:

    Android SDK herunterladen und dann auf dem Rechner editieren. Ich hab mich nicht damit beschäftigt wurde aber im offiziellen Forum vorgeschlagen.

    Zum Thema wischen. Das ist leider ein Schwachpunkt, bei meinem Screen habe ich deshalb ziemlich viel offen gehalten oder mit Springblocks gearbeitet damit ich auf der freien Fläche zum nächsten Screen wischen kann.

    Was meinst du mit manuellen Labeln?

    Was mir gefällt/nicht gefällt. Das der Landscape Modus extra editiert werden muss. Bietet einerseits mehr Möglichkeiten aber eben auch mehr Arbeit. Aber die macht man sich nur einmal.
     
  4. burnside, 02.02.2010 #4
    burnside

    burnside Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Die installierten Apps werden bei mir nur nach den voreingestellten Kategorien behandelt (Multimedia, Games, etc.) und ich finde die Möglichkeit nicht, diese Labels manuell zu bearbeiten (erkennt z.B. einige Games nicht oder ich möchte nicht alle Kommunikation Apps mit dem Label angezeigt bekommen...) ?...

    Ja, das ist ärgerlich,va. weil man mit dem Stein doch ab un an im Querformat (zwecks Tastatur) arbeitet...
     
  5. rodemkay, 02.02.2010 #5
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Das sind sogenannte Tags die automatisch mit dem sweeterhome Server gesynct werden. Ich persönlich nutze das sowieso nicht. Ich erstelle mir ein custom tray und lege da alles rein was ich haben möchte.... ändert sich ja nun auch nicht so oft

    der Vorteil bei einem extra landscape Modus ist du kannst dort andere Sachen ablegen. z.B. kannst du 2 verschiedene Wetter Widgets auf der Startseite nutzen 1x Hochformat 1x im Querformat.

    Wie gesagt man muss es nur einmal einrichten. Im Querformat ist meine Uhr/Wetter/Batteriestatus links und im Hochformat oben das ist eigentlich recht praktisch.
     
  6. Caveman, 02.02.2010 #6
    Caveman

    Caveman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    So, mein erstes Posting hier im Forum:

    SweeterHome ist genial, laeuft aber bei mir recht instabil. Aktuell kann ich mein Theme weder auf SD sichern noch hochladen.

    Aber das mit dem wischen zum Screenwechsel ist kein Problem, dafuer gibt es in den Preferences "Show Edge Arrows" und schon ist das Problem keines mehr...

    Gruesse,
    Thomas
     
  7. burnside, 02.02.2010 #7
    burnside

    burnside Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    134
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    okay... ich schau nochmal nach, aber gestern beim antesten habe ich diese custom trays eben nicht gefunden :) , sondern nur diese gesyncten tags ^^

    Danke.
     
  8. KnaLLi, 08.03.2010 #8
    KnaLLi

    KnaLLi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Phone:
    HTC Magic
    Hallo :)also ich bin ein kleiner Neuling und habe. mir sweeter home jetzt runter geladen mein Problem ist ich kann meine apps nicht mehr auf den homescreen machen und da jetzt bei der menütaste alles anders ist seh ich da nicht ganz durch :) ich weiss auch nicht genau wie ich alles einstellen kann kann mir vll jemand helfen ?wäre euch echt dankbar:)
     
  9. SuperUschi, 09.03.2010 #9
    SuperUschi

    SuperUschi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    du kannst bei der market-version von sweeterhome generell keine widget oder apps auf den homescreen pappen, einzig ist es wohl möglich die vorhandenen themes anzupassen. ich habs grad getestet und fands doof ;) aber mit der neuen version (SweeterHome - Start - sweeterhome.com) soll es wohl möglich sein, die screens komplett einzurichten. hab mich aber noch nicht getraut die beta zu installieren. hat es vll schon jemand getestet und kann was dazu sagen?
     
    KnaLLi bedankt sich.
  10. Caveman, 09.03.2010 #10
    Caveman

    Caveman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Die Market-Version ist uralt, die genannte auf der Homepage ist die, die genommen werden sollte. Seit dem letzten Update bei mir absolut stabil, es gibt in meinen Augen keinen besseren Homescreen, ich wuesste jetzt nicht, was andere koennen, was SH nicht kann. Widgets koennen sogar in der Groesse veraendert werden und sind z.B. statt 2x2 dann nur noch 1.5x1,75 gross.
     
  11. SuperUschi, 09.03.2010 #11
    SuperUschi

    SuperUschi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Na dann teste ich mal die homepage-version
     
  12. rodemkay, 18.03.2010 #12
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hier mal meine Screenshots.

    Habe mir allerdings nur einen Screen eingerichtet.

    Hier der Hauptscreen:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Hier die Kontakte:
    [​IMG]

    Titan öffnet die Apps:
    [​IMG]

    Multimedia:
    [​IMG]

    Tools:
    [​IMG]
    Settings:
    [​IMG]


    Alle Apps:
    [​IMG]

    Widgets durch druck auf Callisto:
    [​IMG]

    Merkur öffnet die scrollbaren Logs:

    SMS:
    [​IMG]

    Telefonanrufe:
    gelöscht (maximal 10 Grafiken)

    Kontakte öffnet alle meine Kontakte, ebenfalls durchscrollbar....
     
  13. Gerdo, 14.06.2010 #13
    Gerdo

    Gerdo Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich probier auch seit einigen Tagen rum, und muss sagen, dass ich die Idee super finde, das umsetzen eigener Vorstellungen aber relativ schwierig.

    Zum Beispiel würde ich gerne den SMS Verlauf nach Personen sortiert sehen (wie im Standart SMS Modus), oder aber den Kalender (gut ich tetste jetzt den PureGrid Kalender). Das mit den Tags wurmt mich auch. Ich hatte das auch so verstanden, dass man die selbst einstellen könnte.

    Außerdem hatte ich ein Video gesehen, indem ein App in einem Fenster auf dem Desktop lief. Selbst hab ich das noch nicht hinbekommen. Wär aber der Knüller!!!

    Was mich noch stört ist, dass runtergeladene Themes sehr karg sind, da man alles erst selbst nachjustieren muss, auch wenn man die Apps bereits hat.

    Im ganzen aber ne gute Basis für ne beta! Ich geh jetzt mal weiterbasteln.

    (P.S. Danke für den Tip mit dem Lock. Das hatte ich noch nicht gewusst!)
     
  14. Tian1990, 05.11.2012 #14
    Tian1990

    Tian1990 Android-Experte

    Beiträge:
    567
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Ich Bau mir auch gerade meinen eigenen Windows 7 Desktop mit Startseite usw. Ist super vielfältig, habe aber des öfteren abstürze und alle Bilder werden dann gelb.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus
     
  15. Tian1990, 09.11.2012 #15
    Tian1990

    Tian1990 Android-Experte

    Beiträge:
    567
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    06.05.2012
    So nun habe ich das Problem jetzt schon des öfteren gehabt und bekomme es einfach nicht gelöst. Ich bekomme ein gelbes Bild mit der Aussage das ich zuwenig Speicher zurzeit hätte für ein Bild wenn ich ein neues hinzufügen möchte.
    Nutze ich zuviele Bilder oder muss ich irgend etwas in den Einstellungen ändern?
    Hier mein screenshot
    [​IMG]
    Gesendet von meinem Galaxy Nexus
     

Diese Seite empfehlen