1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Swiftkey: Die Revolution der Tastatur

Dieses Thema im Forum "SwiftKey" wurde erstellt von jato, 07.07.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jato, 07.07.2010 #1
    jato

    jato Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Hallo

    leider war und ist es um Swiftkey recht ruhig geblieben oder geworden.

    Doch die für mich beste Tastatur wird bald im Market veröffentlicht.

    Der erste Test von der englischen Variante war schon sehr vielversprechend:
    SwiftKey ? On-Screen-Keyboard ? Hands On - AndroidPIT

    Mittlerweile gibt es ein sehr gutes deutsches Wörterbuch und eine QUERTZ Tastatur. Zusätzlich verschieden Arten von Gestensteuerung.

    Alle weiteren Infos und die apk:

    http://www.touchtype-fluency.com/SwiftKey-NEW.apk

    SwiftKey - Revolutionary text prediction for smartphones

    Da die erste beta Version in kürze erscheinen soll können wir uns wohl freuen.
    Denn dies wurde gezwitschert:

    SwiftKeyApp

    Get ready for a revolution Twittersphere. The official beta launch of SwiftKey for Android is just days away...

    Wie ich finde die bessere Alternative zum Originalkeyboard.

    Viel Spaß damit und sonnigen Gruß jato
     
    pogobi und Kjetal haben sich bedankt.
  2. kailly, 07.07.2010 #2
    kailly

    kailly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.02.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ich habe mich mal beworben.
    Das klingt auf jeden Fall sehr reizvoll. Ich mag es, wenn Tastaturen intelligent sind und bis zu einem gewissen Grad "customizable" sind.
    Werden denn auch Wörter vorgeschlagen, die man selbst angelernt hat und die gewöhnlich nicht zum Deutschen Wörterbuch gehören? Ich verwende nämlich viele Worte, die nicht wirklich verbreitet sind. Angefangen bei lustigen Abkürzungen bis zu Kosenamen.

    Gruß,
    Kai
     
  3. jato, 07.07.2010 #3
    jato

    jato Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Hallo
    An der Intigration des Wörterbuches wird gerade gearbeitet. Das hinzufügen ist noch nicht so praktisch.Hier muss man den Text oben im Textfeld lang anklicken.
    Das Wörterbuch wird aber schon genutzt.
    Zum löschen von Wörtern kann man einfach von rechts nach links wischen.

    Da die Entwickler auf das Feedback der Nutzer setzen wird sicher noch einiges passieren.

    Zum Schreiben von Texten gibt es wohl keine schnellere Tastatur.

    Wer mehr Layouts oder t9 sucht wird hier nicht fündig werden. Es gibt sicher Tastaturen die man individueller einstellen kann aber die Technik von swiftkey ist schon grandios
     
  4. Kjetal, 08.07.2010 #4
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Ich schreibe normal mit T9 . Habe mir die Tastatur nun mal drauf gemacht und kurz angetestet , ich muss sagen auf den ersten Eindruck wirklich nicht schlecht und ich habe das Gefühl das ich damit mal nicht langsamer schreibe als mit T9, denke es ist einfach ein wenig Übungssache. Werde das mal über den tag hinweg heute Testen.
     
  5. Marjun, 08.07.2010 #5
    Marjun

    Marjun Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,696
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Ich auch ;) Welche Tastatur nutzt Du denn momentan, gibt es sowas überhaupt das man das Wörterbuch anlernt und diese dann auch übernommen werden, ich nutze momentan SmartKeyboard da kann ich dann zwar durch langen Klick auf das jeweilige Wort zwar zum Wörterbuch hinzufügen aber das wird dann später denoch nicht vortgeschlagen. Kennt jemand eine Tastatur die das kann ?
     
  6. gokpog, 08.07.2010 #6
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ich verwende auch Smart Keyboard Pro und dessen Wörterbuch habe ich schon einige Wörter beigebracht und die werden mir auch vorgeschlagen.

    Wenn ich dem Wörterbuch zB. "Blub" anlerne, dann kommt ab "bl" der Vorschlag "Blub" (als drittes nach "bleibt" und "bleiben") und ab "blu" ist "Blub" dann markiert und kann mit Space geschrieben werden.
     
  7. Marjun, 08.07.2010 #7
    Marjun

    Marjun Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,696
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P7
    Also bei mir nicht, ich klick das jeweilige Wort lange an, dann kommt ja der Screen mit
    "Blub" dem Wörterbuch hinzufügen, das mache ich dann natürlich, wenn ich das nochmal schreibe kommt überhaupt nichts vob Blub, muß man da noch irgendwas in den Settings einstellen vielleicht ?
     
  8. Kjetal, 08.07.2010 #8
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Ging es hier nicht um Swift-Key ? Nicht falsch verstehen aber es verwirrt doch nur wen in einem Tread zu einer Tastatur dann über eine ganz andere tastatur Diskutiert wird.
     
    smartandroid bedankt sich.
  9. jato, 08.07.2010 #9
    jato

    jato Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Bei swiftkey werden Wörter aus dem Wörterbuch übernommen.

    Dazu werden häufig benutzte Wörter eher vorgeschlagen.

    Die Tastatur lernt ja quasi deine Schreibgewohnheiten.
     
  10. jato, 08.07.2010 #10
    jato

    jato Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Was mich bisher erstaunt ist die Tatsache, dass es in dieser frühen Phase schon so gut funktioniert.

    Ich bin gespannt ob die demnächst erscheinenden Version schon wieder Verbesserungen bietet.

    Vielleicht kommt der Release im Market ja schon nächste Woche.
     
  11. pogobi, 08.07.2010 #11
    pogobi

    pogobi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Muss ich auch sagen, unglaublich, dass das Programm bereits jetzt oftmals meine Worte korrekt errät bevor ich überhaupt etwas geschrieben habe! Beeindruckend ;)

    Ich freue mich ja schon auf die finale Version.
     
  12. Neo

    Neo Gast

    Kann mir aber mal jemand sagen, wie man die Tastatur einstellt? Ich brauche z.B. keine "Worterkennung" wenn ich nach etwas suche und oft schreibe ich auch englische Wörter und wenn ich dann die Leertaste drücke, kommt irgendein deutsches vorgschlagenes Wort.

    Das nervt so sehr, dass ich sie nicht mehr benutze. Obwohl sie im Grunde besser ist.
     
  13. pogobi, 09.07.2010 #13
    pogobi

    pogobi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Das ist ja eine Prä-Beta Version, vielleicht ändert sich noch was. Ich schlage vor, dass du den Entwicklern eine Mail schreibst, dass man die Erkennung durch eine Sondertaste an/aus/umschalten könnte. Fände ich auch dufte ;)
     
  14. jato, 09.07.2010 #14
    jato

    jato Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Ich finde es einfacher wenn man die automatische Auswahl per Leertaste ausstellt.

    Übrigens ist in dieser Version nur ein Wörterbuch möglich.

    Gruß jato
     
  15. pogobi, 10.07.2010 #15
    pogobi

    pogobi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Kurzes Update: Ich habe den Entwickler kontaktiert, ein Fix für die Hardwaretastatur des Milestone kommt bald, ebenfalls eine schnelle Umschaltung zwischen Sprachen.

    @Neo: Also, warte ein paar Tage ab und es sollte wie am Schnürchen laufen ;)
     
  16. jato, 10.07.2010 #16
    jato

    jato Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
  17. Thee, 14.07.2010 #17
    Thee

    Thee Android-Experte

    Beiträge:
    501
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    05.02.2009
    Gerade die Mail von den Entwicklern an alle Tester der Alpha gelesen:

    Die Beta von SwiftKey ist jetzt im Market verfügbar.
     
  18. heikonet, 14.07.2010 #18
    heikonet

    heikonet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Z5
    Hier ein Artikel darüber

    Text-Vorhersage für alle ? Beta-Version der SwiftKey Tastatur im Android Market verfügbar » SwiftKey, Market, Beta-Version, Deutsch, Französisch, Englisch » mobiFlip.de

    Nachtrag:

    Wow, die ist echt schnell und schlägt oft die richtigen Wörter vor. Vorallem das vorschlagen geht schnell.
    Das läuft alles sehr flüssig!

    Könnte mich glatt daran gewöhnen Swype/SlideIT einzumotten. Mit Swype bin ich zwar was schneller, aber die korrektur dauert dafür länger, bzw. ich muss öfter korrigieren.

    Als ich das erste mal von Swiftkey hörte dachte ich mir noch das ich durch Swype sowas nicht brauche. Weil schneller als Swype geht nicht. Aber ich bin echt positiv überrascht! Auch trotz meiner Wurstfinger erkennt er gut was ich tippe.

    ÖÄÜ sind durch längeres drücken erreichbar und die QWRTY Tastatur lässt sich im Menü unter Layout einstellen!

    Mal schauen wie es sich im Alltag schlägt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2010
  19. chrissi77, 14.07.2010 #19
    chrissi77

    chrissi77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    181
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge Black
    Finde die Tastatur auch super schnell.
     
  20. jato, 14.07.2010 #20
    jato

    jato Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Bei swiftkey ist es übrigens auch sehr schnell Wörter zu korrigieren. Einfach von rechts nach links wischen und das falsche Wort ist gelöscht.

    Ich schreibe am liebsten ohne "AutoComplete" und "AutoAccept" dann kann man selber die Leerzeichen einfügen und Wörter "beenden".

    Statt der Space Taste muss man dann den Vorschlag oben auswählen.

    Ich hatte mit meinen Fettfingern und swype immer das Problem das der Finger nach kurzer Zeit nicht mehr so gut gleitet.

    Gruß jato
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen