1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. seterra, 05.08.2010 #1
    seterra

    seterra Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    HTC Incredible S
    Hallo und guten Tag.

    Ich verwende im Geschäft Lotus Notes 8.5.1 und das HTC Tattoo und gleiche die Daten mit dem HTC-Sync-Programm ab. Die Installation wie auch der Betrieb klappt problemlos. Die Kontakte werden in die Handykontaktapplikation geschrieben, der Kalender in die entsprechende Kalenderanwendung. Meine Einstellung ist, dass PC (Notes) immer Handy überschreibt.

    Die Termine erscheinen schön im Kalender, hier unter der Ansicht "Outlook". Wie bekomme ich jetzt diese Termine in den Google-Kalender, welcher ja auch drin ist und von da in mein Google-Konto. Ich würde gerne diese Kalenderdaten mit dem Google-Kalender vom Handy aus abgleichen. Und wenn es geht, auch die Kontakte vom Handy aus ins Google-Konto. Geht das überhaupt?

    Es wäre schade, wenn ich die zuverlässige Synchsoftware gegen Awesynch austauschen müsste und den umgekehrten Weg gehen müsste.

    Vielen Dank

    Peter
     
  2. sweeper, 05.08.2010 #2
    sweeper

    sweeper Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Leider keine Antwort sondern eine Gegenfrage. Ich dachte dass HTC Sync nur mit Outlook/ Outlook Express synchronisiert? Da ich im Büro ebenfalls Notes verwende, wäre diese Anwendung ja tatsächlich interessant... gab es Schwierigkeiten bei der Einrichtung oder dergleichen?

    Danke für die Info.
     
  3. seterra, 05.08.2010 #3
    seterra

    seterra Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    HTC Incredible S
    Nein. Die Installation ist denkbar einfach. HTC erkennt problemlos Lotus Notes. Da die Mailbox im Normalfall auf dem Server liegt, wird sofort der richtige Server eingetragen. Das Passwort, das einmalig einzugeben ist, holt er sich auch aus dem Dataverzeichnis. Einzig, dass im Handy, im meinem Fall Tattoo, der Kalender dann als Outlook bezeichnet wird. Notes wird nicht erwähnt. Die Einrichtung mit den Synch-Richtlinien ist auch einfach. Und: Fantastisch, die wiederkehrenden Termine werden sofort erkannt. Es kann höchstens sein, dass sie noch einmal im Noteskalender abgespeichert werden müssen.
     
    sweeper bedankt sich.

Diese Seite empfehlen