System Tune Programme

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von MrHandsome87, 31.12.2011.

  1. MrHandsome87

    MrHandsome87 Threadstarter Android-Experte

    Registriert seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    29
    Wollte mal fragen wer sein sys mit Tune apps laufen hat. Wie zb advanced Task killer oder memory optimizer

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Registriert seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    3,450
    Erhaltene Danke:
    634
  3. MrHandsome87

    MrHandsome87 Threadstarter Android-Experte

    Registriert seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    29
    Hab jetzt mal Task killer und autorun Manager runter geworfen

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. MFK

    MFK Android-Hilfe.de Mitglied

    Registriert seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    10
    Smartphone:
    Nexus S
    Ich sehe den Taskkiller nicht so sehr unter Speichergesichtspunkten sondern als nützlich, die Batterielaufzeit zu verlängern.
     
  5. skorbion14

    skorbion14 Android-Experte

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    455
    Erhaltene Danke:
    36
    Wenn mache ich nur morgens einmal den Speicher leer damit das System wieder Spielraum hat ihn im laufe des Tages sinnvoll zu füllen.
    Finde so läuft es auch am besten und Akku ist ein Tag locker dabei und dabei mache ich auch was mit dem Nexus.
     
  6. MrHandsome87

    MrHandsome87 Threadstarter Android-Experte

    Registriert seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    29
    Memory optimizer ist wohl die einzigste app die wirklich was hilft. Die schreibt ja Vorgänge des rams neu.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. #7 mizch, 01.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2012
    mizch

    mizch Android-Guru

    Registriert seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    2,305
    Erhaltene Danke:
    371
    Ich habe hier eine Voodoo-Puppe in der Form eines Speicherbausteins und spicke die sorgfältig. Damit schlage ich eure Methoden effizienzmäßig locker.

    Bei der Vielfalt der Mythen, die sich um die Speicherplatzverwaltung ranken, ein sehr passendes Verfahren.
     

Diese Seite empfehlen