1. Steppenwolf82, 27.09.2010 #1
    Steppenwolf82

    Steppenwolf82 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey Leute,

    nachdem ich nun einige Tage gebraucht habe, mein Rom auf dem Zenithink ZT-180 zu flashen bin ich völlig erleichtert. es endlich geschafft zu haben. Leider ist seit einigen Tagen meine MicroSD Karte von Kingston nicht mehr fürs Tablet auffindbar. Es meldet sie weder an noch zeigt es Fehler. Kann mir da jemand von euch nen Rat geben?

    Vielen Dank im Voraus für eure Mühen!


    MfG Christian
     
  2. Duffy003, 27.09.2010 #2
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Hast du es schon einmal mit einer anderen Karte probiert?
     
    Steppenwolf82 bedankt sich.
  3. Steppenwolf82, 27.09.2010 #3
    Steppenwolf82

    Steppenwolf82 Threadstarter Neuer Benutzer

    Leider habe ich nur eine bisher. Aber ich habe schon oft gelesen, dass es bei anderen mit Karten von Kingston geklappt hat, also kann es rein theoretisch nicht daran liegen. Ich hatte ein ähnliches Problem ja schon letzte Woche, als das ZT die Karte immer als "beschädigt" gemeldet hat. Woran also kann sowas liegen?
     
  4. Deanna, 28.09.2010 #4
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Daran, das die Karte beschädigt ist.

    Du solltest eine andere ausprobieren. Die Karten sind anfälliger als man glaubt. Ich habe schon einige tauschen müssen.
     
    Steppenwolf82 bedankt sich.
  5. Steppenwolf82, 28.09.2010 #5
    Steppenwolf82

    Steppenwolf82 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ok, hab den Fehler gefunden. Tatsächlich hat es die nagelneue Karte erwischt. Nun ist sie immer Eimer. Also wird so morgen ihren Weg zurück zu Mediamarkt finden. Ich danke euch vor allem Deanna, da es die Lösung war, wenn auch nicht gerade im positiven Sinne, da die Karte nagelneu ist
     
  6. Deanna, 28.09.2010 #6
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Immer gerne und dafür wurde der "Danke" Button erfunden ;)
     
    Steppenwolf82 bedankt sich.