1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tap GT-P1000 spinnt total bei Bluethtooth und W Lan Einschaltung

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von Jochen66, 08.06.2012.

  1. Jochen66, 08.06.2012 #1
    Jochen66

    Jochen66 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Servus Gemeinde,

    ich bin im Moment ziemlich verzweifelt aber kurz vorher zu miener Person damit man mich richtiger einschätzen kann

    Beruf: Installateur ( genau so einer wie bei Weeerner :w00t00: ) und eigentlich KEIN Computermensch bis auf ein paar Grundkenntnisse

    Nebenbei mach ich noch eifrig ein paar Vermietungen von FEWOS und habe mir deshalb auch damals das Galaxy Tab über meinen T Online Vertrag gekauft weil ich immer bezüglich der E Mails aktuell und felxibel sein wollte und mit meinen Bratzn (=Fingerchen) einfach auch größere Buchstaben brauch.

    Bis auf die Akkuzeit war und bin ich total begeistert von dem Ding und hab mir halt ein paar Apps wie Wetter etc inzwischen draufgespielt aber vorwiegend ist meine Intention

    E Mails schnell bekommen und Navigieren und halt Kalender Kontakte

    Jetzt gibt es seit zwei drei Monaten immer wieder Probleme das sich das Tab aufhängt oder brutal langsam wird. Also man tippt wo drauf damit sich z.B. was öffnet und wartet dann erstmal so 5-10 Sekunden

    Ab und zu verweigerte es dann auch ganz den Dienst :crying:

    Aber seit gesteren wird es ganz heftig, ich wollte über diese Standartleiste WI-Fi einschalten und prompt zickte das Teil rum. Lag offensichtlich daran, dass ich schon in einer 3H Verbindung gerade im Netz surfte

    Na ja dachte ich mir hast wieder was gelernt erst raus aus dem Opera dann wiFi an machen ging auch

    Heute musste ich (weil meine Autofreisprechanlage nimma ging) so einen Knopf ins Ohr stecken und wollte die Bluetooth Verbindung aktivieren

    :ohmy::ohmy::ohmy:

    Da begann dann ein ständiges Aus und Angehen (ohne das ich etwas gemacht hätte) auch der Versuch es manuell auszumaschen und wieder zu starten brachte erst keine Hilfe

    Erst nach so 20-25 mal Hoch und Runterfahren beruhigte sich das Tab wieder

    Kann mir bitte jemand einen Tipp geben was bei mir los ist ?

    Update habe ich ein bischen Angst weil nach dem letzten begann das mit dem ab und zu mal "Pause machen"

    Im Moment bin ich so drauf, dass ich mir gerade ein zweites kaufen wollte, aber die Telekom bietet nur das Neue Version 10.2 oder so an und das erst ab Juli . Und das ist glaube ich größer, oder ? Da passt ja dann wieder nix :crying:

    Warum gleich ein Neues ?

    Na ja ich musste es einmal einsenden und da war das gute Teil fast 4 Wochen weg und deswegen dachte ich

    "Kauf ein Zweites und wenn du das hast spiel alles rüber und schicke das erste zum Überprüfen "

    Bezüglich dieser Frage (also ob es so einfach geht) werde ich wohl ins andere Forum welchseln müssen, oder ?

    Aber es wäre suuuper wenn mir jemand einen Tipp geben könnte was mit meinem bestehenden sein könnte ?

    Viele liebe hoffnungsvolle Grüße aus München
     
  2. mcpunicorn, 08.06.2012 #2
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Um überhaupt mal über Dein Problem nachdenken zu können benötigen wir hier noch ein paar Angaben von dem Tab. Welches Android? Froyo, Gingerbread, ICS? Welche Version? Mit oder ohne Simlock und Branding? Hast Du gerootet? Treten die Probleme sporadisch oder nachvollziehbar auf?

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Jochen66 bedankt sich.
  3. Jochen66, 08.06.2012 #3
    Jochen66

    Jochen66 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Kannst Du mir sagen wie ich das rausbekomme was Du wissen möchtest ?

    Das WIFI tritt immer dann auf, wenn ich über Telefon im Internet surfe und es dabei einschalte (manuell)

    Das mit dem Bluethtooth trau ich micht grade nicht zu probieren
     
  4. mcpunicorn, 08.06.2012 #4
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Welches Android Du am laufen hast findest Du unter "Einstellungen " -Telefoninfo-. Ob es Branding hat erkennt man in der Regel bein einschalten, ob z.B. das T-mobile Logo erscheint und spezielle Software Deines Providers installiert ist. Simlock kann man eigentlich nur erkennen wenn man eine Sim-karte eines anderen Netzes einsteckt, wenn die nicht erkannt wird besteht evtl. ein Simlock. Hast Du Dein Tab schon mal in den Werkszustand zurückgestellt und Neu aufgesetzt. Häufig lösen sich damit schon Probleme, findest Du unter "Einstellungen " -Sicherheit-. Mach vorher mit Titanium Backup eine Sicherung der Apps.

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2012
    Jochen66 bedankt sich.
  5. Jochen66, 08.06.2012 #5
    Jochen66

    Jochen66 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Modellnummer GT-P 1000

    Firmware-Version 2.3.6

    Basisbandversion : P1000BOJP1

    Kernel Version 2.6.35.7 root@DELL157#2 (hat da DELL was mit zu tun :blink: )

    Buildnummer GINGERBREAD.BOJQ3


    Ich habe an dem Ding absolut nix gemacht bis halt Töne etc eingestellt

    Wenn ich anmache kommt das Telekombild und diese Klingelingeling Melodie

    Zu dem Zurücksetzten habe ich eine Frage

    Was ist den dann hinterher evtl alles weg (da habe ich nämlich Muffe vor und deswegen es noch nicth probiert)

    Ist Titanium ein App ?


    Sorry für evtl depperte Fraschen :biggrin:

    und vielen Dank schonmal
     
  6. mcpunicorn, 08.06.2012 #6
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Erstmal gibt's keine dummen Fragen, nur blöde Antworten. Titanium Backup ist ne App, gibt es als kostenlose und als Kaufversion fürn Fünfer. Der Unterschied ist dass die rücksicherung in der Kaufversion automatisch abläuft, in der freien muss jede App bestätigt werden. Vor dem Rücksetzen des Tabs eine Sicherung der Apps machen, vom Sichern von Systemdaten rate ich in Deinem Fall ab weil evtl. der Fehler mmitgesichert wird.

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Jochen66 bedankt sich.
  7. Jochen66, 08.06.2012 #7
    Jochen66

    Jochen66 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Euso

    ich habe bem Store jetzt Titanum Backup eingegeben, da kamen da eine kostenlose Version und der Schlüssel

    Jetzt stand aber bei der kostenlosen dabei : needs Root

    Was immer das auch sein soll.

    Nachdem ich das nicht gewusst habe wieder im Store gesucht und Root Checker gefunden

    Ergebnis

    I hob keinen Root :(

    Und jetzt ?
     
  8. mcpunicorn, 08.06.2012 #8
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514
    Fürs Unrooten Bitte hier einlesen.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...ung-galaxy-tab/52664-how-galaxy-tab-root.html

    alles ganz genauso tun wie es dort beschrieben ist dann kann eigentlich Nix schiefgehen aber ohne Risiko ist eh nichts. Aber vorsicht, wenn man mal damit angefangen hat kann man selten damit wieder aufhören. Ich hab auch so begonnen und jetzt hab ich Android 4.0.4 ICS am laufen und bin damit echt zufrieden. Ist so als hätte ich ein Neues Tab. Infos hier.
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...d-4-cm9-aokp-galaxy-tab-p1000-infothread.html

    Viel Erfolg und Spass.
     
  9. frank_m, 08.06.2012 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Man sollte vielleicht dazu sagen, dass das Backup der Apps optional ist. Man kann nach einem Werksreset auch alles wieder von Hand einrichten. Das ist zwar ein bisschen mehr Arbeit, aber wenn ich sehe, welches Hintergrundwissen Jochen mitbringt, dann halte ich es für keine gute Idee, jetzt mit Rooten usw. anzufangen. Außerdem muss man klar sagen: Jedes Backup birgt die Gefahr, dass man den Fehler sichert und anschließend wieder mit einspielt - und dann war der ganze Aufwand für die Katz.

    Ich stimme mcpunicorn zu, dass ein Werksreset wahrscheinlich deine Probleme löst. Aber ich bin skeptisch bezüglich des Backups. Wenn du anschließend alles wieder von Hand einrichtest, wirkt es garantiert besser.
     
  10. mcpunicorn, 08.06.2012 #10
    mcpunicorn

    mcpunicorn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    353
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.07.2011
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Tablet:
    Medion Lifetab P9514


    Gesendet von meinem GT-P1000 mit der Android-Hilfe.de App


    Im Prinzip ist das schon richtig aber wenn er alle seine Apps nicht immer wieder bei AndroPit oder GooglePlay runterladen will muss er sie sichern und die allermeisten, mir bekannten, Backupapps benötigen halt mal Root. Um auszuschließen dass man Fehler sichert sollte man nur die Apps + Daten sichern und die Systemdateien weglassen. Die sollte man erst mitsichern nach dem herstellen des Werkszustandes wenn alles sauber und stabil funktioniert. Als ich mit der Materie begann fehlte mir auch das Hintergrundwissen aber "wer lesen kann ist ganz klar im Vorteil" und hier im Forum bekam ich so gute Unterstützung dass ich mittlerweile andere an meinen Erfahrungen teilhaben lassen kann
     
    Glück Ab und petzim11 haben sich bedankt.
  11. frank_m, 08.06.2012 #11
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das ganze geht ja automatisch, da die Apps im Profil hinterlegt sind.

    Der Fehler kann sich auch in den App Daten verstecken. Daten sollte man also auf keinen Fall zurückspielen, egal ob vom System oder von den Apps.

    Man muss im Einzelfall einschätzen, was mehr Arbeit ist. Aufgrund der Fehlerbeschreibung von Jochen darf er nur die Apps sichern, aber keinesfalls die Daten, und muss eh alles von Hand wieder einrichten. Die Installation der Apps kann er aber auch einfach automatisiert über sein Google Profil erledigen, dafür muss er nicht Rooten und ein Backup-Programm installieren.

    Im Moment, wo er weder Root noch ein passendes Backup-Programm hat und das alles erst erledigen muss, ist für mich die Situation eindeutig: Der Aufwand lohnt nicht. Die Arbeit des Einrichtens hat er so oder so, und den Aufwand des Rootens hat er bei der Backup Methode zusätzlich. Ganz abgesehen von dem zusätzlichen Risiko: Rooten ist gefährlich, man verliert die Garantie und sollte sehr gut wissen, was man tut. Da hab ich im vorliegenden Fall meine Zweifel, dass das der richtige Weg ist.
     
    Jochen66 bedankt sich.
  12. Jochen66, 08.06.2012 #12
    Jochen66

    Jochen66 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010

    Was muss ich den bei dieser Lösung wieder von hand einrichten bzw was verschwindet den ?

    Meine Lieder z.B. ?

    Meine E Mail Konten (ich bin ja über einen Exchange Server verbunden also würden die Kontakte sich ja selber aktualisieren) ?

    Die Apps ?

    Und wie kann ich den das Ganze vorher festhalten, also muss ich da z.B. alles vorher abschreiben ?

    Wie ist es den mit den gekauften Apps wie Navigon ist das hinterher wieder alles da oder muss das einzeln runtergeladen werden mit dem Schlüsseln etc ?

    Gruß Jochen
     
  13. frank_m, 08.06.2012 #13
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das meiste von dem, was du selber mal eingegeben hast.

    Nein, alles auf den SD Karten bleibt erhalten.

    Das Konto musst du neu einrichten. Anschließend synchronisieren sich Kontakte und Mails wieder von allein.

    Die sind erst mal weg. Sie sind aber in deinem Google Account gespeichert und können darüber einfach wieder installiert werden. Die Einstellungen in den Apps musst du aber wieder von Hand vornehmen.

    Die Frage ist: Was davon weißt du nicht? Passwörter? Zugangsdaten? Die meisten Sachen davon kannst du eh nicht nachsehen, wenn du sie nicht mehr weißt.

    Nein. Das Kartenmaterial ist auf der SD Karte und bleibt erhalten.

    Um das noch mal zu erwähnen: Durch das Backup kannst du nur den Installationsvorgang der Apps einsparen. Alles andere kommt eh auf dich zu.
     
  14. Jochen66, 11.06.2012 #14
    Jochen66

    Jochen66 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Ich habe jetzt mal alle Apps die sich verschieben lassen auf die Karte rübergespielt.

    Und die wichten Daten wie Excel Zugänge vorher aufgeschrieben

    Hoffentlich habe ich nix vergessen. :huh:

    Gibt es beim Zurücksetzen irgend etwas zu beachten ?

    Meinetwegen Speicherkarte raus oder so ?

    Und kann es sein, dass z.B. meine Lieder oder Bilder bei mir auf dem Gerät sind und nicht auf der karte oder ist das Standartmässig immer so ?
     
  15. Jochen66, 11.06.2012 #15
    Jochen66

    Jochen66 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010

    ach und noch eine Frage, was bedeutet das den im Einzelnen

    Muss ich mir vorher alle aufschreiben und dann wieder laden oder kann man irgendwie in den Account gehen und die Dinger erscheinen alle wieder ?
     
  16. frank_m, 11.06.2012 #16
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das hilft dir überhaupt nicht. Die müssen trotzdem nach einem Werksreset neu installiert werden.

    Du kannst auswählen, ob du die SD Karten auch formatieren willst. Solltest du dir gut überlegen.

    Das kann nicht schaden.

    Die sind auf der internen oder externen SD.

    Ja, so sollte es sein. Auf jeden Fall kannst du sie im Online Profil deines Google Accounts wieder sehen.
     
    Jochen66 bedankt sich.
  17. Jochen66, 13.06.2012 #17
    Jochen66

    Jochen66 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Wo sehe ich den wie wo meine Lieder gespeichert sind ?

    Und wenn ich die Speicherkarte formatiere ist ja alles weg, das will ich eigentlich gar nicht

    Übirgens kann (soll) ich das Ganze vorher über dieses Kiesel Sichern ?
     
  18. frank_m, 13.06.2012 #18
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Du kannst sie mit einem Dateimanager suchen. Sie sind auf der externen oder internen SD Karte.

    Muss auch nicht sein.

    Ähh, ... Wat?
     
    Jochen66 bedankt sich.
  19. Jochen66, 20.06.2012 #19
    Jochen66

    Jochen66 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010
    Sorry das ich mich nicht fürher gemeldet habe, war ziemlich im Stress im Job

    irgendwie hab ich immer noch Angst was passiert wenn ich das TAB platt mache

    Eine Frage, die Mitteilungen und auch die Whats Apps Verläufe sind dann auch alle weg ?

    Und kann man das Ganze vorher komplett evtl über KIES sichern ?

    Ich habe mein Tab eigentlich nie am rechner erst zweimal oder so weil das Kies auch nie gescheit lief
     
  20. Jochen66, 19.08.2012 #20
    Jochen66

    Jochen66 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2010
     

Diese Seite empfehlen