1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telefonwechsel S2=>S3 | Datenübertragung

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von sarathai, 24.05.2012.

  1. sarathai, 24.05.2012 #1
    sarathai

    sarathai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Ein frohes Molch an alle Experten. Habe gesucht aber nichts gefunden.

    Gibt es eine Möglichkeit, wie bei Nokia damals, zu sagen: "Hey mein liebes S2, hier dein Nachfolger, das mächste S3. Bitte übertrage alle Daten, Einstellungen und Apps per Wifi-Direct auf mein neues Gerät. Keine Angst du wirst ab sofort von meinem Weibchen gepflegt. Farewell!"

    Schonmal vielen Dank :huh:
     
  2. Cpt, 24.05.2012 #2
    Cpt

    Cpt Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    923
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Phone:
    LG G3
    Apps und so weiter geht doch mit Google Sync

    Die restlichen Daten werd ich über die ext SD übertragen
     
    sarathai bedankt sich.
  3. myreality, 24.05.2012 #3
    myreality

    myreality Android-Guru

    Beiträge:
    3,774
    Erhaltene Danke:
    3,699
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Gleich Root und dann Titanium Backup :D
    Und schon sind meine Apps wieder drauf
     
    Spider1996 und sarathai haben sich bedankt.
  4. eXtreme1808, 24.05.2012 #4
    eXtreme1808

    eXtreme1808 Android-Lexikon

    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    15.05.2012
    Geht doch bestimmt auch alles vom iPhone aufs S3?! :lol: :lol::laugh:
     
  5. ramsi89, 24.05.2012 #5
    ramsi89

    ramsi89 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    404
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    natürlich. läuft dann über icloud :D
     
  6. sarathai, 24.05.2012 #6
    sarathai

    sarathai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Ok, also die Apps kann ich über Google Play nacheinander neuinstallieren. Und Musik, Bilder etc über die ext. Karte. Und die Einstellungen?
     
  7. haris100, 24.05.2012 #7
    haris100

    haris100 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    348
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Für die meisten Apps denke ich wirst du das schon erwähnte Titanium Backup verwenden können.
    Bei den Systemeinstellungen und systemnahen Apps, wirst du wohl um Handarbeit nicht herum kommen.
     
    sarathai bedankt sich.
  8. sarathai, 24.05.2012 #8
    sarathai

    sarathai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Ich habe zwar Titanium Backup seit einigen Monaten drauf, allerdings mit root. Bräuchte ich für das Wiederherstellen dann auf dem S3 auch wieder root?
     
  9. What3ver, 24.05.2012 #9
    What3ver

    What3ver Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    05.05.2012
    Ja. Titanium Backup funktioniert nur mit Root richtig.
     
  10. sarathai, 24.05.2012 #10
    sarathai

    sarathai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Das heißt ich müsste dann warten bis ein root Kernel für das S3 rauskommt bevor ich mit der Wiederherstellung anfangen kann....sehe ich das richtig?
     
  11. Cpt

    Cpt Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,662
    Erhaltene Danke:
    923
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Phone:
    LG G3
    Na die 10 min kannste doch warten oder?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
    sarathai bedankt sich.
  12. sarathai, 24.05.2012 #12
    sarathai

    sarathai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Ok, wenn das so schnell geht, ist das natürlich vollkommen richtig.

    Trotzdem schade dass es keine Funktion gibt mit der man einfach alles von einem aufs andere überträgt. Wäre um einiges einfacher :angry:
     
  13. Curetia, 24.05.2012 #13
    Curetia

    Curetia Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    185
    Registriert seit:
    27.03.2012
    Phone:
    Nexus 6P
  14. sarathai, 24.05.2012 #14
    sarathai

    sarathai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Die sind ja verrückt! Na gut, ich werde es mir mal zu Gemüte führen. Je nachdem ob ich bis dahin wieder Muse hab stelle ich es mir sogar komplett neu ein. Mit einem kühlen Bierchen auf dem Balkon, einer Folge Game of Thrones....da lässt es sich schön konfigurieren. Aber Danke für die Hilfe & noch ein frohes Schnufflpoo an alle!:thumbsup:
     
  15. TFG

    TFG Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    25.01.2012
    hab das gleiche Problem, aber nur mit einem Symbian Handy :D (Wer hat sowas noch) aufs S3

    Wie Kann ich am besten all meine Kontake übertragen?
    Bilder und so mache ich auch über die externe Karte.
     
  16. sarathai, 24.05.2012 #16
    sarathai

    sarathai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Ich musste das vor 6 Wochen für unseren Geschäftsführer machen, gefühlte 8,5 Mio Kontakte von einem Nokia 6300 aufs S2. Ich kann dir sagen wie ich das gemacht habe, aber durchaus mögliche dass es eine einfacherer Möglichkeit gibt, denn es ist ein bißchen durch den rechten großen Fußzeh mit Umweg über die Milz von hinten ans linke Auge.

    Via Ovi habe ich die Kontakte in Outlook gesichert, von Outlook dann über .xls od. .csv exportiert. Dann ein Googlekonto für den Herrn erstellt (brauch ich ja für Android sowieso) und die Kontakte dann in der Googlemaske importiert und das Handy synchronisiert. Hat u. a. den Vorteil dass ich diesen Sumpf aus Kontakten, teilweise 5 für eine Person, zusammenführen konnte.

    Vielleicht hilft es dir ja... Have fun!
     
    TFG bedankt sich.
  17. ToranX, 24.05.2012 #17
    ToranX

    ToranX Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hö? Wäre mir neu, wenn man sich Google total verweigert ist ein Google Konto absolut nicht von Nöten.

    Du hättest natürlich auch easy von Outlook direkt auf das S2 schieben können. Das Zusammenfassen geht mMn auch mit Outlook ziemlcih easy und schnell. Nutze das aber seit Jahren nicht mehr, nur ab und an sporadisch für genau solche Sachen.
     
    TFG bedankt sich.
  18. sarathai, 24.05.2012 #18
    sarathai

    sarathai Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    23.02.2012
    Ja ok, du hast Recht. Man *brauch* kein Google Konto für Android. Da ich aber kein Datenschutzfetischist bin (und ich kenne da einige) mache ich das über google, und mein Geschäftsführer hat das auch so zu machen :biggrin:
     
  19. Snake3, 24.05.2012 #19
    Snake3

    Snake3 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,096
    Erhaltene Danke:
    809
    Registriert seit:
    04.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Bei Symbian konnte man die Kontakte auch Syncen.
    So habe ich damals meine N95 Kontakte rübergeholt.
    Für Einstellungen etc. wie immer Google.
     
    TFG bedankt sich.
  20. ToranX, 24.05.2012 #20
    ToranX

    ToranX Android-Experte

    Beiträge:
    513
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    30.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    lol ^^ NAja, Google weiß auch alles über mich, also who cares ;D
     

Diese Seite empfehlen