1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Test !Lenovo IdeaPad K1 25,6 cm Tablet PC (NVIDIA Tegra T20, 1GHz, 1GB RAM, 64

Dieses Thema im Forum "Lenovo IdeaPad K1 Forum" wurde erstellt von ibiza, 22.03.2012.

  1. ibiza, 22.03.2012 #1
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    So jetzt bin ich auch stolzer Besitzer eines Pad und bin erst mal sehr begeistert.Die Verarbeitung ist top ,es läuft super flüssig , software 3.1 ,da gibt es erst mal nix dran zu meckern bei einem Preis von 384 Taler :thumbup:
    Das Laden hat fast eine Stunde gedauert aber die Bediehungsanleitung ist ja sehr spartanisch .Mal sehn ob das mit dem Umts Zugang klappt ,denn Wlan brauch ich nicht .
    Neuste Gerüchten soll es das ja auch bei Aldi unter einem anderen Namen geben demnächst.

    Zum Glück gibt es ja Youtube !



    Update :
    Das Tablet läuft ohne Probleme ,die Sim Karte wird sofort erkannt ( Telecom ) und voller 3G Empfang .Immer erst die Karten rein stecken ,dann hochfahren das Tablet.50% der Apps gehen erst mal in die Tonne der Rest ist zu gebrauchen.
    Der Pc hat das Tab zwar erkannt aber man muss noch ein Häkchen setzen bei Einstellungen im Tab, damit man über usb Filme aufspielen kann .Mpeg 1 Formate spielt das Tab erst mal nicht ab ,liegt aber am Player !
    VCL Player also Aufspielen .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  2. Shabo93, 23.03.2012 #2
    Shabo93

    Shabo93 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Hast du schon auf 3.2.1 geupdatet?
    Bringt nochmal ein wenig schub.

    Gesendet von meinem K1 mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. ibiza, 23.03.2012 #3
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Nein habe ich nicht ,es läuft bis jetzt alles sehr gut ! Von Updates bin ich eh nicht so begeistert ,da bin ich schon zu oft reingefallen. Muss mich auch erst mal durch den Android Dschungel durch wühlen,das ist Neuland für mich .
    Auf jeden fall muss man sich eine Schutztasche kaufen .Hat da schon jemand Erfahrung mit einer Displayfolie ?
     
  4. Imperator74, 23.03.2012 #4
    Imperator74

    Imperator74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.02.2011
    auf der Lenovoseite gibt es 2 verschiedene. Das Update würde ich an deiner Stelle sofort durchführen. Es ist ja nicht nur Performancegewinn sondern auch Sicherheitsgewinn.

    Mit Zubehör ist man bei dem Pad etwas verraten und verkauft. Es gibt im Moment definitiv KEINE Möglichkeit ein 2. Netzteil oder USB Kabel käuflich zu erwerben. Ich habe gestern mit dem Lenovo Support gesprochen und die wissen auch nicht ob sowas in den Shop kommen wird.

    Der Stecker scheint zu nichts bekannten kompatibel zu sein und das Pad lädt auch nicht wenn es per USB angeschlossen wird. (Würde eh nicht viel bringen, aber wenn man eh zu Datentransfer angeschlossen hat, läuft es weniger schnell leer)

    Vieleicht kommt ja ab Donnerstag etwas Bewegung rein, da das Medion Pad eventuell ein umgelabeltes K1 sein könnte. (siehe Android-Tablet mit UMTS bei Aldi | heise mobil)

    Alles in allem bin ich doch eher entäuscht von dem Pad. Das man solch triviale Dinge wie USB Kabel / Netzteile nicht bekommt ist schon sehr traurig.
     
  5. ibiza, 24.03.2012 #5
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Also beim stecker würde ich mal tippen das der vom ipad auch passt , sieht jedenfall so auch was man im bild sieht !Einfach mal zum apple shop hin gehen.Lenove entwickelt nicht einen stecker ,das sind alles serienbauteile aus dem baukasten.
    Update kann ich erst mal nicht machen , xp auf dem rechner , also keine online verbindung wenn ich das richtig gelesen habe ! Müsste vielleicht mit einer sd karte gehen aber wie ?

    http://www.amazon.de/Ladegerät-Appl...=sr_1_3?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1332547832&sr=1-3
     
  6. ibiza, 24.03.2012 #6
  7. ibiza, 24.03.2012 #7
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2012
  8. ibiza, 24.03.2012 #8
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
  9. ibiza, 27.03.2012 #9
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    update ! 27.3.2010
    +Wlan läuft gut mit fritzbox 7170
    +Update beim tablet wunderbar geklappt:thumbup:
    +Von der schnelligkeit voll in ordnung das tablet

    Nur mit dem app shop klappt es noch nicht so richtig ! Google zeigt immer an kein download bei free apps !
     
  10. soudry, 27.03.2012 #10
    soudry

    soudry Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    19.03.2012
    Meinst du den App Shop von Lenovo oder den Google Market? Die App von Lenovo funktioniert nicht richtig. Nimm besser den Market/Google Play. Als Videoplayer könntest du mal den MX Video Player ausprobieren.
     
  11. ibiza, 28.03.2012 #11
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Das mit google app runter laden funktioniert supi ,bin ja voll begeistert !
     
  12. xk09900, 30.03.2012 #12
    xk09900

    xk09900 Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Grade wird ja bei ALDI Süd ein Pendant des K1 angeboten (von Medion). Gleiche Ausstattung für 399,- EUR mit UMTS und 32 GB.
    Ich hab damals 449,- EUR für das K1 gezahlt aber monentan liegt er wohl bei 349,- EUR in meiner Variante.

    Was ich noch beim K1 gut finde, das er mit dem Multiadapter USB-Speicher sofort erkennt.
    Habe dort AVIs abgelegt und mit dem MX Player angeschaut.
    Allerdings störte das Kabel mit dem USB-Gerät (weil es ja Unten drin ist), aber der MX Player zeigt das Bild auch um 180 Grad gedreht an.


    Gruß
    M.
     
  13. ibiza, 31.03.2012 #13
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Das mit dem Mx Player funktioniert bestens und das Tablet läuft ohne Probleme .Auf jeden Fall sollte man sich eine Schützhülle kaufen und mal sehn das man irgend wo noch ein Ladedock her bekommt.:thumbup:


    Umts Karte muss ich demnächst mal ausprobieren .Mit dem Telefon ins Internet hab ich ja schon probiert ,ist nur halt sehr langsam .
     
  14. fred_999, 31.03.2012 #14
    fred_999

    fred_999 Android-Experte

    Beiträge:
    629
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Bei Medion gibt es jetzt eine Dockingstation und ein Netzladegerät für den Aldi-Pedant, kostet aber fast 40,- Eur.

    Gruß
    Fred :)
     
  15. ibiza, 31.03.2012 #15
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
  16. Imperator74, 17.04.2012 #16
    Imperator74

    Imperator74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Kannst du mal linken, ich finde es nicht.
     
  17. ibiza, 17.04.2012 #17
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
  18. Imperator74, 17.04.2012 #18
    Imperator74

    Imperator74 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Wow die Dockingstation mit Tastatur sieht mal interessant aus. Hoffentlich kommt das Zeug bald rein !
     
  19. ibiza, 19.04.2012 #19
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Update :

    Ich bin immer noch begeistert vom Tablet ,alles funktioniert ohne Probleme und das mit der Verbindung zu UMTS hat sich auch erledigt .Die Karte hatte eine Knacks weg gehabt.Ich kann jedem empfehlen die Variante 64 GB zu kaufen .
    Wifi empfang ist auch gut sogar durch zwei dicke Altbauwände.Will man mehr Sendeleistung dann die Antenne einfach vergrössern , für Fritzbox eine optimale Sache ,Gewinn ca. 6 db bei 20cm Antenne.
    HD Videos bei Youtube dauern etwas länger beim Laden .
     
  20. ibiza, 23.04.2012 #20
    ibiza

    ibiza Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Docking Station bei Medion erhältlich ab heute, ganz schön teuer aber das gefummle mit den Kabel ist auch nicht schön.
    Macht sich bestimmt gut auf meinem Regal *freu*
     

Diese Seite empfehlen