1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Touchscreen reagiert nicht

Dieses Thema im Forum "Point of View Mobii TEGRA Tablet 10.2 / Advent Vega Forum" wurde erstellt von Hans1233, 08.03.2011.

  1. Hans1233, 08.03.2011 #1
    Hans1233

    Hans1233 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Ich habe vor zwei Tagen mein POV Mobii Tegra bekommen. Ich habe gemerkt, dass wenn ich es über Nacht aufladen lasse und es morgens benutzen will, reagiert der Touchscreen nicht mehr richtig. Die linke seite funktioniert noch halbweg. Aber die rechte Seite reagiert fast garnicht. Nach einiger Zeit funktioniert alles wieder wie gewohnt. Der Akku ist dann so bei 95%. Ab da merke ich nichts mehr. Netzteil war bei der Benutzung nicht angeschlossen.
    Kennt jemand auch dieses Problem? Ich bin stark am überlegen, ob ich es wieder zurückschicken soll.

    Ich habe die Firmware von Advent 1.09 mit MoDaCo r8 drauf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2011
  2. Netgic, 08.03.2011 #2
    Netgic

    Netgic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Lad dir mal zum testen die neue 1.10 Firmware von der POV Webseite drauf.
    Im changelog steht etwas von "Touch panel driver update".
    Eventuell gabs beim alten bei manchen probleme.
     
  3. Hans1233, 08.03.2011 #3
    Hans1233

    Hans1233 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Das hatte ich ich auch gelesen. Ich werde es heute abend mal ausprobieren. Morgen früh, wenn ich es über nacht wieder auflade, sollte ich es ja merken.
     
  4. dubious, 09.03.2011 #4
    dubious

    dubious Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Das Update wird auch nichts bringen, vermutlich hast du einen Wackelkontakt oder eine kalte Lötstelle. Durch das laden erwärmt sich das Gerät und dehnt sich aus und das wird schon reichen um die Verbindung zu unterbrechen.

    Ein Bekannter kam mit dem gleichen Problem zu mir, allerdings war es dort nicht Ladungsabhängig, sondern permanent. Es funktionierte ebenfalls nur die linke obere hälfte des Touchscreens. Wenn man aber den linken Rand (etwa in der mitte des Displays) fest zusammendrückte ging alles wieder (solange man drückte). Das Gerät geht nun in die Reparatur.
     
  5. Hans1233, 10.03.2011 #5
    Hans1233

    Hans1233 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Habe inzwischen die POV Firmware 1.10 drauf. Bis jetzt ist das Problem nicht wieder aufgetreten. Ich warte mal ab.
     
  6. sneak, 14.03.2011 #6
    sneak

    sneak Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Hallo! Ich habe gestern abend die beiden Sys Apps phone.apk und telephonyprovider.apk in phone.bak und telephonyprovider.bak umbenannt. Hab das PoV auch danach mal neu gestartet, alles funktioniert. Heute morgen will ich das Gerät einschalten, bis zum Lockscreen komme ich...der Touchscreen reagiert gar nicht! Ich kann das Gerät nicht benutzen. Auch wenn ich es ausschalten will und lange auf den Power Button drücke und das Auswahlfeld erscheint, kann ich da auch nix drücken. Kann ich irgendwie ein Hard Reset machen, ohne alles neu flashen zu müssen?? Oder hat sonst jemand eine Idee, wie ich wieder das Gerät benutzen kann..bin ratlos :S Dankeschön! EDIT: Ich habe die Firmware von Advent 1.09 mit MoDaCo r8 drauf. EDIT 2: Der Touchscreen reagiert, nur muss ich auf die rechte Seite richtig fest drücken, auf der linken Seite geht alles soweit. Und der Touchscreen ist irgendwie nach links verschoben?!?! D.h. wenn ich rechts einen Button drücken will, dann öffnet er mir die Apps auf der linken Seite O.o Hilfe:X Komisch, jetzt geht wieder alles?!?! Was kann das sein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2011
  7. tony_montana0815, 30.05.2011 #7
    tony_montana0815

    tony_montana0815 Android-Experte

    Beiträge:
    642
    Erhaltene Danke:
    353
    Registriert seit:
    17.05.2011
  8. Gitarrenpabst, 23.06.2011 #8
    Gitarrenpabst

    Gitarrenpabst Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Hi, ist eine Installation dieses Bugfix generell zu empfehlen?
    Die Hakeler des Screens scheinen ja ausgemerzt zu werden - wie andere Anwender berichten.
    Ist eine Installation empfehlenswert - ich nutze das vegacomb 1.6beta ROM.
    Hm - hat hier schon jemand Erfahrungen gemacht diesbezüglich?
    Bitte mal berichten. Danke!
     
  9. XN04113, 23.06.2011 #9
    XN04113

    XN04113 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    355
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Google Nexus - ALLE
    ist in den miesten doch bereits enthalten...
     
  10. Danny81, 28.06.2011 #10
    Danny81

    Danny81 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Das Problem mit dem Touch scheint bei mehreren Geräten zu sein habe mein POV vor drei wochen zum Händler geschickt weil die rechte seite nicht mehr ging! Die haben es zu POV geschickt weil die keinen fehler feststellen konnten! Bin ja mal gespannt was bei raus kommt!
     
  11. Danny81, 28.06.2011 #11
    Danny81

    Danny81 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Hatte vor dem abschicken noch die 1.10 firmware drauf gemacht half aber nichts konnte noch nicht mal die einrichtung (Sprachauswahl datum usw.) machen da der Screen nicht ging!
     
  12. veryjo, 28.06.2011 #12
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010
    hatte mit meinem smartbook das gleiche prob, nur noch der linke rand reagierte normal.

    habe mir dann modaco r8 draufgepackt und screencalibration durchgeführt, danch war das display wieder voll funktionsfähig...
     
  13. big666iwan, 30.06.2011 #13
    big666iwan

    big666iwan Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.02.2011
    Moin,
    hatte letzte Woche auch das Problem das der Touchscreen nicht ging . Nur beim festen drücken unten links beim Gehäuse ging es. (egal welches ROM)
    Also eingeschickt zum Distri und heute mein Ersatz POV bekommen.
    Jetzt mal eine kleine Frage:
    Verbaut POV seit kurzem andere Displays ? Weil ich finde das Blickwinkel Problem ist mit dem neuen Gerät so gut wie weg , man muss den Winkel schon sehr krass machen um denselben effekt wie vorher zu haben.
    Kann das jemand vielleicht bestätigen der auch ein Ersatz bekommen hat oder der es sich jetzt erst neu gekauft hat?

    Gruss
     
  14. silverstreet, 30.06.2011 #14
    silverstreet

    silverstreet Android-Experte

    Beiträge:
    494
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Also ich hate das Problem mal mit der Corvus ROM. Mal ging der Touch, mal nicht. Leider zu 90% nicht. Nach an aus an aus... ging er irgendwann und ich habe dann MoDaCo R8 geflasht und alles war wieder perfekt
     
  15. funglejunk, 05.07.2011 #15
    funglejunk

    funglejunk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Herrje, hatte das gleiche Problem mit dem Touchscreen (reagiert nicht auf dem Lockscreen) mit Vergacomb, nachdem ich Screen Calibration gestartet hatte.
    Konnte nur noch mit adb ins Recovery, neues Flashen der ROM hat nichts gebracht.
    Hab dann versucht, die Corvus 5 zu flashen, was soweit ganz gut geklappt hat - nur leider hing das Tablet dann im Bootloop. Problem dabei: "adb recovery" startet das Tablet zwar neu, führt aber nicht ins Recovery, sondern wieder in den Bootloop. Fastboot erkennt das Device nicht.
    Der Bootloop hing ziemlich sicher damit zusammen, dass ich vergessen habe, alles zu wipen. Also per adb gewipt - jetzt hängen oben links die beiden Pinguine, nichts geht mehr weiter ... Kein Recovery über ADB, keine adb shell mehr, nix.
    Gibt es irgendeine Möglichkeit mein Tablet zu retten? Vielen Dank!
     
  16. veryjo, 05.07.2011 #16
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010
    das prob hatte ich auch.

    packe das original rom drauf...!

    vorrausgesetzt die treiber sind installiert: pad ausschalten, ladekabel ans pad, usb-kabel von pad zum pc, pad mit bekannter tastenkombie starten und auf dem pc die "exe" des originalroms ausführen.

    so hast du zumindest das originalrom installiert.

    bei mir funktionierte noch die linke seite des screens. habe dann mit viel mühe per recovery modaco 8 installiert und von dort die "screencalibration" ausgeführt.
    dann war das prob behoben.
     
    funglejunk bedankt sich.
  17. tony_montana0815, 05.07.2011 #17
    tony_montana0815

    tony_montana0815 Android-Experte

    Beiträge:
    642
    Erhaltene Danke:
    353
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Es kann doch aber nicht sein, dass man immer ne screen recalibration machen muss. Liegt das an dem Display Treiber oder an der Hardware?? Das würde mich echt mal Intressieren.

    Wenn der Screen funtz, dann aber richtig gut. Ich tippe, dass es der Teiber ist wenn nicht, beleert mich eines besseren.
     
  18. funglejunk, 05.07.2011 #18
    funglejunk

    funglejunk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    11.08.2010
    danke, veryjo.
    die tastenkombi bringt leider nichts bei mir. das display geht kurz an (leichtes hintergrundlicht) - anschließend ist das pad wieder aus.
    eigentlich müsste er mir doch dann einen speziellen treiber im windows-gerätemanager anzeigen, oder?

    edit:
    sind also scheinbar nicht die treiber installiert dann, oder? meinst du treiber auf dem pad oder in windows?
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2011
  19. veryjo, 05.07.2011 #19
    veryjo

    veryjo Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010
    ich meine die treiber auf dem pc..

    hier ist eine genaue anleitung mit download-link
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...428-how-install-modaco-r7-fuer-anfaenger.html

    also die original-fw müsstest du ohne große probs hinbekommen

    dann wird es natürlich schwierig, screen funzt dann immer noch nicht. versuche mit der linken seite zu arbeiten, drehe das pad so das die button an der eventuell noch funktionierenden seite sind.
    ansonsten reibe einfach wie blöd auf einem button, irgend wie bekommst du ihn so "gedrückt"

    das ziel ist, mit modaco8 die screencalibration auszuführen!
    da du nun kein recovery hast benötigst du das http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1041036

    wenn du so nicht weiter kommst, kannst du das pad wenigstens mit der original-fw einschicken..!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2011
    funglejunk bedankt sich.
  20. funglejunk, 05.07.2011 #20
    funglejunk

    funglejunk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    11.08.2010
    puh. zumindest die firmware ist jetzt wieder drauf - für alle, die das gleiche problem haben: nicht davon täuschen lassen, wenn bei der zurück-power-zurück-startmethode das display schwarz bleibt und notfalls (wie ich) circa zwanzig mal probieren. irgendwann klappt's! :)
    jetzt startet das ding und ich komme bis zur EULA - text lässt sich scrollen, der "agree"-button bleibt auch bei rubbeln tot. ein hochkant-modus ist nicht implementiert ...

    so sollte sich das tablet nun ohne weitere probleme einschicken lassen, oder?
     

Diese Seite empfehlen