1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Touchscreen reagiert ohne Berührung

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von hova, 05.12.2011.

  1. hova, 05.12.2011 #1
    hova

    hova Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Habe den Titel aus dem Thread geklaut. Das selbe Problem habe ich mit meinem Nexus den ich am Donnerstag bei Saturn gekauft habe. Allerdings ist es auf der rechten statt der linken Seite. Wenn ihr bei euch die Tastatur öffnet auf der stelle wo die Backspace Taste ist, genau dort drückt er von alleine ohne das ich es berühre. Das ist aber nicht immer so sondern eher selten. Wenn es passiert hilft es die Displaysperre an und wieder aus zu machen. Nicht nur bei der Tastatur ist es so sonder halt an der stelle. Wenn man zb. in die App auswahl geht startet er die App die sich dort befindet, oder im Browser wenn dort ein Link ist.

    Wie kann das passieren? Nun, mir ist aufgefallen dass wenn ich das Handy in meiner rechten Hand halte und mein Daumenballen den rechten Rand berührt (nämlich an der stelle wo das Problem auftritt) es die Elektrizität meiner Haut spürt und es als Berührung erkennt. Auch wenn ich meinen Finger hinter der stelle lasse erkennt er es dort als Berührung an. Erst wenn ich es oben in der Hand halte hört es auf. Ich schätze das es mit der Abschirmung ein Problem gibt. Vllt. würde es sich verbessern wenn man eine Schutzhülle benutzt oder ich tausche es einfach bei Saturn um wenn sie mich lassen, da das Problem nur manchmal auftritt und es keine garantie dafür gibt das wenn ich denen das vorführen muss es keine Probleme macht.

    Handy hab ich auf Werkseinstellung zurückgesetzt aber das Problem besteht weiter.
     
  2. escrivel, 05.12.2011 #2
    escrivel

    escrivel Android-Experte

    Beiträge:
    894
    Erhaltene Danke:
    293
    Registriert seit:
    23.06.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Ich hatte das Problem damals bei meinem defy auch. Kam dann zu Stande, wenn z.b. das display verdreckt war. Wenn alles nichts hilft musst du wohl den schweren Gang zum Umtauschen gehen!
     
    hova bedankt sich.
  3. hova, 12.12.2011 #3
    hova

    hova Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Habe das Nexus heute abgegeben und mein Geld zurück erhalten. Beim Service hat der Typ aber Stress gemacht bevor er es angenommen hat. Naja ich werde es jetzt bei Amazon bestellen und hoffe das ich ein gerät erhalte das fehlerfrei ist. Wenigstens sind die einigermaßen kulanter bei Amazon wenn es um Fehler geht.
    Ich werde mich noch mal hier melden sobald ich es habe. Ich finde es nämlich sehr komisch das ich der einzige bin der diese Probleme hatte.
    Vielleicht hilft dieser Thread ja jemanden.

    Übrigens hab ich aufgrund escrivels Kommentar mal eine zeit lang mein Display mit einen Mikrofasertuch gereinigt so bald Probleme auftraten und es half etwas doch die Probleme traten später wieder auf. Allerdings kann das natürlich nur Zufall sein denn es half ja auch wenn man die Displaysperre an/aus macht.
     
  4. Jume, 13.12.2011 #4
    Jume

    Jume Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,580
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Wenn ich das alles lese vonwegen der servicemacker hat probleme gemacht, da bin ich wirklich am überlegen ob ich jemals wieder teure anschaffungen bei den typischen ketten tätigen werde. habe mir am 2. (glaube da war es) ein galaxy nexus gekauft und am nächsten tag wieder zurückgegeben aufgrund eines defekts.. bis heute habe ich nichts wieder gehört. dabei wollte man mir ein neues geben, habe da nochmal gestern hingeschrieben und bekam eine pampige antwort "wir wissen wie schon beim letzten mal besprochen immernoch nicht wann die nächste lieferung eintrifft" das letzte mal wo ich gefragt habe war am mittwoch letzte woche. so wird man nicht als kunde behandelt muss ich ganz ehrlich sagen. verarsche ³ !
    nun ist es so weit das ich mir mein geld wiedergeben lasse, mein erst gekauftes ipad werde ich auch wieder zurückgeben und mein geld zurückverlangen und auch nichts mehr beim media markt kaufen. unfreundlicher verein. versichern mir das die nächste lieferung schon bald ansteht und können mit meinen 629 € (die ich noch dafür gezahlt habe!!!!) handeln während ich ohne handy dastehe.
     
  5. ReAl, 28.12.2011 #5
    ReAl

    ReAl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Hallo Leute, eine kurze Frage in die Runde, ob jemand ähnliche Probleme mit seinem Nexus hat/hatte:

    Beim Schauen eines YouTube Videos gestern machte sich plötzlich mein Handy selbständig. Video wurde immer wieder pausiert und gestartet; durch das YouTube App navigiert, usw..
    Nachdem es sich auch nach 10 min. nicht bedienen lies, habe ich den Akku entnommen und neu gestartet. Hatte nach dem Neustart jedoch das selbe Problem. Auf meine Eingaben hat es immer nur kurz nach dem Display Aus- und Einschalten reagiert. Letztendlich habe ich es doch geschafft das Handy zu resetten. Aber auch nach dem Reset: das selbe Problem.

    Durch den Antutu Tester und über die Entwicklereinstellungen "Berührungen visualisieren", habe ich herausgefunden wann der Fehler bei mir auftritt.
    Er verhält sich ähnlich dem Multitouch-Bug Multitouch Bug plagt das Galaxy Nexus (Video) - Engadget German , jedoch viel gravierender.

    Solange ich das Telefon nach Aktivieren des Displays senkrecht und ruhig halte, lässt sich das Nexus problemlos bedienen. Wechsele ich jedoch in den Landscape Modus, werden mir Display-Berührungen links unten angezeigt (ab hier ist es nicht mehr bedienbar) und nach einer Weile springen die Berührungen über den gesamten Bildschirm.

    Ich werde mein Nexus jetzt zurücksenden (erst seit 6 Tagen in Gebrauch), da ich keine Möglichkeit sehe das Problem zu beheben.

    PS: Ich Benutze das Stock-Android; kein Root, keine Custom ROM, habe nichts verändert.
     
  6. NilaT, 28.12.2011 #6
    NilaT

    NilaT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Hätte noch NIE von einem derartigen Problem gelesen, du bist wohl der erste mit dem Problem.
    Trat das von Anfang an auf oder erst später?
    Klingt für mich jedenfalls nach einem Hardwaredefekt.
     
  7. ReAl, 28.12.2011 #7
    ReAl

    ReAl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Wie gesagt: Habe das Gerät jetzt seit einer Woche und lief astrein.
    Gestern Abend ein YouTube Video geschaut und ab der Hälfte war das Ding Schrott.
     
  8. NilaT, 28.12.2011 #8
    NilaT

    NilaT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Kenn mich mit der aktuellen Displaytechnologie leider zu wenig aus, aber könnten es vielleicht Störsignale sein?
     
  9. MutenRoshie, 29.12.2011 #9
    MutenRoshie

    MutenRoshie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.01.2011
  10. Handymeister, 30.12.2011 #10
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,028
    Erhaltene Danke:
    23,474
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich habe die beiden Threads nun zusammengelegt!

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  11. ReAl, 02.01.2012 #11
    ReAl

    ReAl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Update:

    Nachdem das Problem dauerhaft einen Tag, trotz etlicher Factory Resets bestand, habe ich das Telefon reklamiert und inzwischen ein neues bei Amazon gekauft.
    Eine halbe Stunde bevor ich das Problemgerät vor dem Einpacken ein letztes mal zurücksetzen wollte, funktionierte es wieder anstandslos. Es waren keine automatischen Berührungen zu bemerken. Habe das Telefon dann noch einen Tag länger zur Beobachtung behalten und der Fehler trat nicht weiter auf. Ich konnte das Fehlverhalten nicht reproduzieren.
     
  12. G-Ultimate, 02.01.2012 #12
    G-Ultimate

    G-Ultimate Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,354
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Und schickst es dennoch zurück? Oder erst mal abwarten.
     
  13. MutenRoshie, 02.01.2012 #13
    MutenRoshie

    MutenRoshie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Hatte den Fehler heute morgen auch wieder und hab es daher jetzt zurückgeschickt. Da das bereits mein drittes Gerät mit Fehlern ist, werde ich das Kapitel GN wohl leider beenden müssen :sad:
     
  14. ReAl, 02.01.2012 #14
    ReAl

    ReAl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Ging zurück, da ich stark auf einen Hardwarefehler tippe. Softwareseitig hätte der Fehler doch nach einem Reset nicht mehr auftreten dürfen? Und wäre dann auch nicht einfach verflogen...

    Außerdem habe ich erst durch den Vergleich mit dem neuen Gerät gemerkt, wie schlecht der Display bei meinem ersten Gerät war.
     
  15. elknipso, 02.01.2012 #15
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    ich hatte das auch einmal bei meinem beobachtetet. es starteten auch wild irgendwelche apps und wirre Eingaben geschahen.
    habs dann ausgeschaltet und neu gestartet und seit dem das Problem nicht mehr gesehen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. hova, 03.01.2012 #16
    hova

    hova Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Update: Hab mein neues Amazon gerät jetzt seit 2 Wochen getestet und der Fehler ist nicht aufgetreten. Also gehe ich davon aus das es wohl nicht an mir lag sondern die Hardware oder Software fehlerhaft war.
     
  17. elknipso, 03.01.2012 #17
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Das ist das schöne wenn man bei Amazon kauft, dann hat man auch keinen Stress wenn es zu Problemen kommt.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. touchscreen ohne berührung