1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Übersicht Provider-Apps für Abfrage des aktuellen Gebührenstandes

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von norbert, 02.07.2010.

  1. norbert, 02.07.2010 #1
    norbert

    norbert Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Ich versuch mal hier was sinnvolles Beizutragen:

    Einige Provider bieten Apps an, in denen der aktuelle Stand der Gebühren, Freiminuten, etc. abgefragt werden kann - natürlich sind die Daten immer "ohne Gewähr", decken sich aber üblicherweise ganz gut mit den Rechnungsdaten (die Aktualisierung scheint aber um ein paar Stunden hinterher zu hinken).
    Die Programme sind nur für den jeweiligen Provider geeignet. Auch für internationale Konzerne (z.B T-Mobile) ist die jeweils länderspezifische Version erforderlich.

    ÖSTERREICH:

    T-Mobile Austria:
    "My T-Mobile"
    nach Eingabe der Telefonnummer und des Kundenpasswortes könne abgefragt werden:
    - verbrauchte Telefonminuten
    - verbrauchte SMS
    - verbrauchte Daten
    - Abrechnungszeitraum der o.a. Daten
    - Kosten (exkl. Grundgebühr)
    (Es werden die im Vertrag enthaltenen Freivolumen ebenfalls angezeigt)


    Sonstiges: die Iphone-Variante ist etwas umfangreicher. Schade das T-Mobile für Android-User scheinbar nicht so viel über hat.
    Aufgrund der Möglichkeit, die Telefonnummer und das Kennwort einzugeben, kann das Programm auch genutzt werden, um andere Verträge (z.B. der Kinder oder wenn nötig auch des Partners) zu kontrollieren.

    Bob:
    "Mein Bob"
    für die eingelegte Sim werden angezeigt:
    - verbrauchte Telefonminuten
    - verbrauchte SMS
    - verbrauchte Daten
    - Abrechnungszeitraum der o.a. Daten
    - Kosten (exkl. Grundgebühr)

    Sonstiges: auf einer eigenen Seite werden die (für Bob) relevanten Telefonnummern angezeigt.

    [Bei mir hat Mein Bob derzeit das Problem, daß es nicht beendet werden kann mittels zurück-Taste. Lässt sich nur über einen Taskmanager beenden. Danach funktioniert bis zum nächsten Neustart das Programm nicht so richtig - meckert über fehlerhafte Internetverbindung]

    Vielleicht können andere auch Ihre Erfahrungen mit weiteren Provider-Programmen hier posten.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2010
  2. norbert, 21.07.2010 #2
    norbert

    norbert Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Update zu MeinBob

    Da mein Vertrag nun vollständig läuft, hab ich jetzt auch ein aussagekräftigeres Bild :)

    Beenden lässt es sich immer noch nicht mittels 'zurück', aber mit Taksmanager abschiessen. Danach kann es problemlos wieder gestartet werden.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2010
  3. norbert, 21.07.2010 #3
    norbert

    norbert Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Update MyT-Mobile:

    T-Mobile hat inzwischen eine neuere Version in den Market gestellt, die optisch und inhaltlich endlich dem entspricht, was schon "seit ewig" auf Apfel-Geräten möglich war.

    - Vertragsdetails: Der gewählte Vertrag, Mindestlaufzeit, etc. werden angezeigt
    - Gebührenanzeige: wie gehabt, Freieinheiten, Kosten
    - web'n'walk links: äh, nie angesehen aber wird keine Überraschung dahinter sein
    - Festivalguide: nie angesehen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2010

Diese Seite empfehlen