1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Unterschied zwischen xperia play und psp

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Play Forum" wurde erstellt von faust666, 02.06.2012.

  1. faust666, 02.06.2012 #1
    faust666

    faust666 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Hi, mich würde mal interresieren wo spielemäßig der unterschied der 2 oben gennnante ist. Das das play Android hat und man damit die Spiele aus dem Market zocken kann ist mir klar.

    Mir geht es um die Spiele für das Gamepad. Sind die Spiele dieselben. die man auch für die PSPgo im Playstation Network kaufen kann oder sind das andere Spiele.

    Ich frage deshalb weil ich eine PSPgo und ein xperia x10 mini habe. Wenn das xperia play die Funktion von beiden Geräten hat dann würde ich mir das xperia play holen. Dann brauch ich nicht immer 2 Geräte mit mir rumschleppen.
     
  2. bratmaxe100, 02.06.2012 #2
    bratmaxe100

    bratmaxe100 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    15.01.2012
    Du kannst nur Android-Spiele spielen oder mit Emus zB. PS1 Spiele spielen. Vielleicht wird es in absehbarer Zeit ein Paar portierte PSP-Spiele geben aber für einen PSP-Emu reicht die Leistung des Xperia Play nicht.
     
  3. dartcobra, 02.06.2012 #3
    dartcobra

    dartcobra Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    328
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Das Play ist mM nach eher was für jung gebliebene Retrospieler. Neues gibts nur über Android.
    Wenn du damit leben kannst das das neuste System PS1 und N64 ist,ist alles gut. :)

    Gruss dartcobra
     
  4. grzzhppr, 02.06.2012 #4
    grzzhppr

    grzzhppr Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Wurde zwar beides versprochen und währe technisch möglich, aber Sony vergrault lieber seine kunden.
     
  5. dartcobra, 02.06.2012 #5
    dartcobra

    dartcobra Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    328
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Offtopic
    Ich denke das der Verkauf des Plays hinter den Erwartungen geblieben ist. Und wirtschaftlich betrachtet lohnt keine exklusive Entwicklung für wenige. Auch keine Anpassungen. Somit bleibt es bei einer Multiretrokonsole mit Telekommunikationmöglichkeit.

    Gruß dartcobra
     
  6. grzzhppr, 02.06.2012 #6
    grzzhppr

    grzzhppr Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Aber das ist ja nicht sinn und zweck der sache gewesen, sony lässt sich da ganz schön was durch die lappen gehen. durch fpse kann ich fast alle psx spiele kostenlos spielen, mir bleibt ja keine andere wahl da es von seiten sony nichts vergleichbares gibt. bin bereit was dafür zu bezahlen aber wenn nix da ist. zumal im englischen market sich ja was getan hat nur hierzulande nicht. ich bin das warten und hoffen satt. dann sollen sie doch mal klar schiff reden und nicht dieses rumgedruxe. dann weiß ich wenigstens worauf ich mich einstellen kann.
     
  7. faust666, 03.06.2012 #7
    faust666

    faust666 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Mann, das klingt ja gar nicht gut, ich dachte immer das play wäre ne PSP mit Android. Na ja dann bleib ich halt bei meiner PSPgo.
     
  8. dartcobra, 03.06.2012 #8
    dartcobra

    dartcobra Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    328
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Naja...zurück gedacht war bei Erscheinen des Plays die PSP o. 3000 o. Go noch aktuell. Warum sollte sony sich selbst schädigen? Wenn ich mich nicht irre war auch der PSOne-Emu ne zeitlang raus aus dem Market. Also wozu ein Gerät rausbringen das meine anderen Produkte zu Ladenhütern machen kann? Es geht nicht darum was technisch möglich ist,sondern was Profit bringt.

    Gruss dartcobra
     
  9. faust666, 05.06.2012 #9
    faust666

    faust666 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Komisch, dann verstehe ich aber nicht warum Sony das Xperia Play überhaupt rausgebracht hat. In der Werbung hieß es immer Playstation Spass für unterwegs. Uund wenn ich PS1 Spiele zocken will lad ich mir die aus dem Network von Sony runter

    Das die PSP nicht mehr aktuell ist an sich nicht schlimm, die Grafik ist trotz des alters, bei meinchen Spielen immer noch der Hammer. Die PSP Vita ist zwar auch geil aber 300 Euroo für ne Handheldkonsole finde ich übertrieben. Meine erste Handheldkonsole hab ich 1990 mit 8 Jahren bekommen und zwar den Game Boy.

    Hat damals glaube ich 130 Mark gekostet. das waren noch Zeiten.
     
  10. grzzhppr, 05.06.2012 #10
    grzzhppr

    grzzhppr Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    genauso seh ich das auch
     
  11. Nseries, 05.06.2012 #11
    Nseries

    Nseries Android-Lexikon

    Beiträge:
    972
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    09.07.2011
    Sony verhält sich sowieso sehr fragwürdig, siehe die ps3 und die nachträgliche Entfernung von System Funktionen durch erzwungene fw Updates -.-

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Android-Hilfe.de App
     
  12. Simon 1337, 06.06.2012 #12
    Simon 1337

    Simon 1337 Android-Experte

    Beiträge:
    464
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Was ? 300€ für ne vita, wo hast du den geschaut ? Ich habe sie erst gestern in einem Laden (munich game store) für 180€ gesehen.

    mit Eiscreme getippt
     
  13. bratmaxe100, 06.06.2012 #13
    bratmaxe100

    bratmaxe100 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    15.01.2012
    Selbst die 3G Version kriegt man bei Amazon für 263€
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  14. faust666, 07.06.2012 #14
    faust666

    faust666 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Kennt jemand die Game Store Läden, da stand bei PS Vita 299 Euro. Das sie bei Amazon nur 263 Euro kostet ist klar, bei Amazon sind die Sachen immer etwas billiger. Ach ja wo gibt es die Vita für 180 Euro? Die muss ja dann gebraucht sein oder?

    Gebrauchte Sony Produkte hole ich mir nicht mehr. Ich hab mir mal ne gebrauchte PSP geholt nach 3 Wochen war das Laufwerk im Arsch.
     
  15. system02, 26.06.2012 #15
    system02

    system02 Android-Experte

    Beiträge:
    705
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    14.01.2012
    Unabhänging von den Spielequalitäten des Xperia Play muss ich zumindest zugeben:

    Es liegt sehr gut in der Hand, es ist erstaunlich robust, die Stereolautsprecher werden nur noch vom Blackberry Bold 9900 übertroffen und die Akkulaufzeit ist beim Xperia Play sehr gut für ein Smartphone - ausser natürlich man spielt stundenlang.

    Nur das Display ist nicht so gut wie beim ARC, ARC S, Xperia S, Xperia P. Könnte draussen besser ablesbar sein. Und die Position der Benachrichtigungs-LED im Einschaltknopf ist... behindert. :)
     

Diese Seite empfehlen