1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Update Android 2.35 -> NUR Probleme!

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire S Forum" wurde erstellt von Swampi, 28.12.2011.

  1. Swampi, 28.12.2011 #1
    Swampi

    Swampi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Servus!

    Ich habe vor einiger Zeit, ohne Sicherung, dass neue Android 2.35 heruntergeladen und installiert. Habe mir nichts schlimmes dabei gedacht...

    Nun sind aber folgende Probleme aufgetreten:
    - WhatsApp empfängt manchmal Nachrichten nur wenn man in das Programm geht ("Hintergrunddaten" und "Automatische Synchronisieren" ist an!)
    - HandCent stürzt manchmal ab wenn eine neue SMS reinkommt. Diese ist dann auch gelöscht


    Habe das System auch schon neu aufgesetzt ("Auf Werkszustand zurück..")

    Die Probleme besteht weiterhin!
    (Glaube, dass WhatsApp evtl. nun manchmal nur Nachrichten empfängt, wenn man kurz die Entsperrtaste drückt und somit das Display aufleuchtet --> gerade gesehen, Problem wurde im Forum bereits geschildert, aber noch nicht behoben)

    Hat jemand dieselben Probleme bzw. Problemlösungen parat?



    Da fällt mir nur der alte Grundsatz ein... "Never touch a running system..."

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2011
  2. ONeill, 28.12.2011 #2
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Kann mir nicht vorstellen, das es an dem update liegt. Aber da gibt es ne einfache lösung:
    Zurück zu 2.3.3
    Dazu einfach die zip von shipped-roms laden und umbenennen in:
    PG76IMG.zip
    Dann auf die sd karte und in den hboot. Dann wird das downgrade installiert.
    ACHTUNG: Dabei werden alle daten gelöscht, also vorher ein datenbackup machen.
    Wenn du davon allerdings keine ahnung hast, dann lass es lieber und warte auf jemanden der ne lösung hat.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. Android beta gama D, 29.12.2011 #3
    Android beta gama D

    Android beta gama D Gast

    Mach doch mal einen Komplet wipe und setz alles neu auf.
     
  4. ONeill, 29.12.2011 #4
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Hat er doch schon gemacht, zumindest gehe ich davon aus, das er das mit "Auf Werkszustand zurück..." meint.
     
  5. Android beta gama D, 29.12.2011 #5
    Android beta gama D

    Android beta gama D Gast

    naja viele machen nur die werkseinstellung im Handy selbst und nicht denn Wipe werden wir ja lesen wenn er wieder schreibt.
     
  6. Swampi, 29.12.2011 #6
    Swampi

    Swampi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Hey!

    So...musste erstmal nachschauen was ihr mit Wipe meint -> [Wiki] Wipe - Android Forum - AndroidPIT

    Habe, wie im Link oben beschrieben, "auf Werkszustand zurück" durchgeführt.

    Also ich musste alle Apps neu aufspielen. Auch die Grundeinstellungen wurden nach dem ersten mal Einschalten wieder abgefragt.

    Das Whatsapp Problem besteht nicht durchgehend. Grad eben habe ich wieder eine Nachricht empfangen und nicht erst wenn ich auf den Entsperrknopf drück... ich werde es mal weiter beobachten ;) -> edit: könnte es daran liegen, weil ich im Moment über W-Lan im Internet bin und somit die Pushfunktion anders funktioniert als wenn ich übers normale GPRS/UMTS Netz drin bin?
     

Diese Seite empfehlen