1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

US Gerät 3G mit NetCologne Internet OnAir

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von SenfTutGut, 08.03.2011.

  1. SenfTutGut, 08.03.2011 #1
    SenfTutGut

    SenfTutGut Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.03.2009
    Hi,

    ich will mir ein Gerät aus USA mitbringen. Dieses geht ja in D nur mit WLAN.

    Aber was ist mit NetCologne Dienst Internet OnAir, der ja mit CDMA2000 läuft.

    Geht das mit der 3G Schnittstelle?


    Oder ist das zu weit hergeholt in der Karnevallzeit :lol:
     
  2. notionspeed, 08.03.2011 #2
    notionspeed

    notionspeed Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Die Frage solltest du chris_van_vel stellen, er hat ein Xoom und könnte es vielleicht wissen oder testen.
     
  3. pOOB73, 09.03.2011 #3
    pOOB73

    pOOB73 Android-Guru

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    1,408
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Phone:
    Motorola RAZR HD
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Vielleicht fragst du mal bei Netcologne an. Das Verizon Xoom unterstützt EVDO Rev. A.

    MOTODEV > Products > XOOM MZ600
    Evolution-Data Optimized - Wikipedia, the free encyclopedia

    So weit ich weiss, müssen bei Verizon die Geräte im Netz des Providers freigeschaltet/aktiviert werden. Bei Netcologne läuft es vermutlich genauso.
    Die Frage ist auch, wenn es technisch funktionieren würde, würde Netcologne so ein "Fremdgerät" in deren Netz zulassen und aktivieren?

    Deshalb mein Tip: Frag Netcologne.:) ...oder besser, warte noch die paar Wochen auf die Deutsche Version.;)
     

Diese Seite empfehlen