1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB-Datentransfer ohne Kies NUR mit Originalkabel?

Dieses Thema im Forum "Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen" wurde erstellt von Cayenne, 09.10.2010.

  1. Cayenne, 09.10.2010 #1
    Cayenne

    Cayenne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Hai zusammen,

    ich habe das SGS/2.1, und habe festgestellt, dass er Datentransfer via USB (als Massenspeicher) nur mit dem Originalkabel geht - kann das sein?

    Was ist denn an dem Kabel anders?

    THX/C
     
  2. presseonkel, 09.10.2010 #2
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,516
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    kann ich nicht bestätigen, habe ein Original und ca. vier Fremdware (darunter auch das vom Motorola Milestone)... geht mit allen...
     
  3. Marzl85, 09.10.2010 #3
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,707
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    2 Nokia (kurz und normal) gehen einwandfrei.
     
  4. Cayenne, 09.10.2010 #4
    Cayenne

    Cayenne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Und habt ihr das OHNE Kies?

    Ich mache so:
    1. Telefon anschließen
    2. Telefon zeigt die Abfrage Kies, Massenspeicher etc, ich nehme Massenspeicher
    3. Dann ziehe ich den Vorhang und verbinde USB
    4. Und dann sagt das Telefon: "USB verbunden" (und lädt)
    5. Am Notebook tut sich am Arbeitsplatz "nichts"

    Versteh' ich jetzt nicht.

    Kann man einmal "installierte" USB-Geräte wieder deinstallieren?
    Wie? Wo?

    THX/C
     
  5. presseonkel, 09.10.2010 #5
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,516
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    ohne Kies, ja
     
  6. Marzl85, 09.10.2010 #6
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,707
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Mit Linux, also ohne Kies.
     
  7. sieche, 09.10.2010 #7
    sieche

    sieche Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Hatte mal ein Problem mit dem Datenkabel vom Desire und bemerkt, dass man es, bedingt durch die Bauform, nicht ganz reinstecken konnte. Wenn ich es feste reingedrückt und in dieser Position festgehalten habe, konnte ich eine Verbindung aufbauen. Mit meinen 2 Noname-Kabeln klappt es wunderbar.
     
  8. loco-, 09.10.2010 #8
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,001
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ja kann man, aber hast du einfach mal nen anderen USB Port am Rechner probiert?
    Die Treiber werden (zumindest unter Windows) immer nur für den Port installiert an dem das Gerät steckt.
     
  9. Cayenne, 09.10.2010 #9
    Cayenne

    Cayenne Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Ja, habe es auf beiden schon probiert, möchte die Installation sicherheitshalber nochmal machen, ich kann mich nämlich erinnern, dass es eine Fehlermeldung gab.

    Kannst du mir sagen wie das geht?

    Btw: Ich hab Vista Ulti.

    LG/C
     
  10. loco-, 12.10.2010 #10
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,001
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Am einfachsten gehts wenn du einmal das hier runterlädst und öffnest:
    devmgr_show_non_present_devices.bat

    Dann klicke auf Start und geb Geräte-Manager ein.
    Im Geräte Manager auf Ansicht klicken und Ausgeblendete Geräte anzeigen anklicken.

    Runterscrollen bis USB-Controller und alle SAMSUNG Android USB Composite Device und SAMSUNG USB Composite Device deinstallieren

    [​IMG]

    Beim nächsten anstöpseln wird dann wieder der passende Treiber für dein Telefon installiert.
     

Diese Seite empfehlen