1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB Einstellungen nach Update wieder herstellen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Garret Jax, 09.02.2012.

  1. Garret Jax, 09.02.2012 #1
    Garret Jax

    Garret Jax Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2012
    Nach einem Update auf 2.3.7 http://www.android-hilfe.de/custom-...0669-cyanogenmod-7-1-gingerbread-2-3-7-a.html

    ist unter Drahtlos und Netzwerke der Menupunkt für USB-Einstellungen nicht mehr vorhanden.
    Diesen könnte ich wieder gebrauchen, um auszuwählen, wie sich mein Handy bei Anschluss an USB verhalten soll. (Mit Kies verbinden wäre toll).
    USB selbst funktioniert ja, wenn ich es mit dem PC verbinde.

    Da ich aber meine Kontakte mit Kies gesichert habe ( dafür hat es ja immer ganz gut funktioniert, auch bei den letzten Updates), würde ich dieses gern wieder einsetzen.

    Leider bin ich bisher auf der Suche nach einer Lösung nicht fündig geworden.

    Hat jemand eine Idee/Lösung oder geht es einfach (noch) nicht mehr.

    Den Market konnte man ja auch einfach nachinstallieren.

    Wäre für jede Hilfe dankbar.
     
  2. theKingJan, 09.02.2012 #2
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Kies kannst du mit einer Custom Rom nicht verwenden.

    Deine Kontakte hast du vllt. noch mit Google gesynct.
     
  3. Garret Jax, 09.02.2012 #3
    Garret Jax

    Garret Jax Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2012
  4. theKingJan, 09.02.2012 #4
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ja das ist aber eine Stock Rom
     
    Garret Jax bedankt sich.
  5. tobiasth, 09.02.2012 #5
    tobiasth

    tobiasth Android-Ikone

    Beiträge:
    5,301
    Erhaltene Danke:
    2,437
    Registriert seit:
    11.05.2011
    LOL..... meine Güte.... Kann denn niemand VOR dem flashen lesen???...

    CM7 ist ein eigenes "System" welches auf Linux basiert, hat mit stock rom nichts zu tun. Kies nützt dir da auch nichts, wozu auch...
    Kontakte sollte man halt mit Google syncen.......

    Aber Hauptsache "2.3.7" wird verstanden....

    send from my SGS
     
    ChrisKey bedankt sich.
  6. PJF16, 09.02.2012 #6
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,846
    Erhaltene Danke:
    8,026
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Eigentlich basiert CM7 auf AOSP Android, welches auf einem Linux Kernel basiert. Die Stock ROM ist ein abgewandeltes AOSP ROM vom Hersteller...
     
    Garret Jax bedankt sich.
  7. Garret Jax, 10.02.2012 #7
    Garret Jax

    Garret Jax Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2012
    @ tobiasth Hauptsache "send from my SGS"...
    Die Qualität eines Forums ist geprägt durch seine Mitglieder. Aber um den bisherigen hohen Standard von "android-hilfe" oben zu halten, müssen Antworten wie Deine durch die anderen kompensiert werden. Also entweder eine vernünftige Erklärung geht/geht nicht, weil... oder wenn man sich persönlich durch die Unwissenheit anderer genervt fühlt - einfach mal nichts sagen.:unsure:
    @ theKingJan, PJF16
    Danke für Eure kurzen, verständlichen Infos
    P.S. Die Kernfrage war ja eigentlich wie ich meine Kontakte aus Kies in mein Handy wieder bekomme. Einfach die .spb in .vcf umspeichern und dann importieren...:)
     
  8. tomsen, 11.02.2012 #8
    tomsen

    tomsen Gast

    Ich würde auch empfehlen das alles über Google zu syncen sobald du die Kontakte wiederhergestellt hast. Hat den Vorteil, dass es auch in Zukunft z.B. auf nicht-Samsung Handys funktioniert ohne dass du irgendwo groß was umstellen oder importieren musst.
    Und das 'sent with.... ' ist u.a. Tapatalk Signatur, der von dir zitierte Nutzer hat lediglich das 'send' falsch geschrieben. Bitte bitte und wie man sich in einem Forum verhält hat der Forenbetreiber und seine fleißigen Helfer zu bestimmen. Wenn man sich die FAQ verinnerlicht wäre deine Frage schon längst ohne diese vielen anderen netten Forenteilnehmer beantwortet gewesen.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2012

Diese Seite empfehlen