1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. mobiwan, 01.11.2011 #1
    mobiwan

    mobiwan Threadstarter Android-Experte

    habe eben über einen USB OTG Adapter eine USB Maus an mein Mini angeschlossen was auch einwandfrei funktioniert, genauso wie eine Funkmaus und eine USB Tastatur.

    Doch leider bekomme ich keinen USB Stick ans laufen " Es wurde ein nicht unterstütztes USB Gerät angeschlossen".

    Weder ein 16 GB noch ein 4 GB noch ein 2 GB Stick ...wird nur ein bestimmtes Dateiformat akzeptiert oder waran kann das liegen ?
     
  2. Supaman, 01.11.2011 #2
    Supaman

    Supaman Erfahrener Benutzer

    warendie sticks mit fat32 formatiert?
     
  3. mobiwan, 01.11.2011 #3
    mobiwan

    mobiwan Threadstarter Android-Experte

    fat32 .. scheint dann wohl am Controllerchip der USB Sticks zu liegen ?!

    Meine USB Soundkarte wird als Audiodevice erkannt, läuft zwar nicht, aber immerhin ;)

    ws habt ihr noch so für Erfahrungen mit USB OTG am Mini ?
     
  4. girouno, 08.07.2012 #4
    girouno

    girouno Gast

    um das Thema nochmal aufzugreifen:

    - Massenspeicher / USB-Stick geht jedenfalls auf gerootetem ICS 4.0.4, s. USB OTG Solution for all 2011 XPERIA Devices - xda-developers

    - Garmin Forerunner 305 geht mit Sportablet (allerdings derzeit noch keine bedienbares GUI für's Phone)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. xperia x10 mini pro otg

    ,
  2. sony xperia mini pro otg

    ,
  3. xperia z5 mit usb otg kompatibel

    ,
  4. otg kompatibel,
  5. sony xperia x10 otg