1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verständnisfrage zu Titanium Backup

Dieses Thema im Forum "Titanium Backup" wurde erstellt von Tschakle, 08.04.2011.

  1. Tschakle, 08.04.2011 #1
    Tschakle

    Tschakle Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Hey

    Also wie Titanium Backup grob funktioniert hab ich schon verstanden. Nur eins/zwei fragen:

    1. Wenn ich eine App wiederherstellen will, muss ich dann jede App immer einzeln anklicken um sie zu installieren oder kann man da irgendwie gleich mehrere auswählen?

    2. Dann habe ich meinen Homescreen mit widgets vom desktopVisualizer gestylet. Kann ich davon auch ein backup machen und den wiederherstellen, weil es immer sehr aufwendig ist die ganzen kleinen widgets wieder zu erstellen...

    Danke das wärs auch schon :)

    Lg Thomas
     
  2. scheichuwe, 08.04.2011 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    1. Mit der Pro-Version geht das.

    2. Widgets lassen sich nicht wiederherstellen. Weder mit Titanium, noch mit irgendwas anderem.
    Lediglich die LauncherPro-Widgets können gesichert und auch wiederhergestellt werden (allerdings braucht man dafür Titanium nicht ;)).
     
  3. Tschakle, 08.04.2011 #3
    Tschakle

    Tschakle Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Ach schade...naja dann muss ich da wohl durch :)

    Das mit der Pro Version dachte ich mir schon...dann werd ich mir dort mal den Key kaufen, aber siehste, muss ich dann auch jeweils das installieren bestätigen...also sprich z.B. 50mal auf okay drücken?

    Danke!
     
  4. Wrapp, 08.04.2011 #4
    Wrapp

    Wrapp Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Nein, brauchst du nicht. Geht dann alles auf einen Rutsch ohne geklicke.

    Wrapp
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.04.2011
  5. Tschakle, 08.04.2011 #5
    Tschakle

    Tschakle Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Cool danke!!!!
     
  6. frank37, 28.05.2011 #6
    frank37

    frank37 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,
    ich wärme diesen Thread mal auf weil die Überschrift so gut zu meiner Frage passt:
    Ich habe mir die TB pro gekauft und installiert. Sinn der App ist ja eigentlich meine Daten und Apps zu restaurieren, wenn ich durch ein techn. Problem oder Factory Reset, neue Firmware... meine Daten und Apps verliere.
    ABER: TB ist doch auch auf der internen SD karte gespeichert, das heisst wenn ich einen Reset mache ist doch TB auch mit weg? Oder muss ich TB mit App2SD auf die externe Karte verschieben? Kann man sich so einen Backup auch auf den PC ziehen und zB auf ein neues Handy übertragen?
    (Ich habe ein Galaxy S, 2.2.1, Root)

    Vielen dank schon mal

    Gruß
    Frank
     
  7. winne, 28.05.2011 #7
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Einfach nach einem Backup das Titaniumverzeichnis auf die externe SD oder den PC kopieren. Solange du nur die eigenen Apps rücksicherst, geht das über Geräte- und Firmwaregrenzen hinweg. Voraussetzung ist nur, das die Apps für die neue Umgebung geeignet sind. ;-)

    > per SGT mobil :)
     
    frank37 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen