1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verständnisfragen / Backup Hilfe benötigt

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3" wurde erstellt von Rocksta, 10.07.2012.

  1. Rocksta, 10.07.2012 #1
    Rocksta

    Rocksta Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hey Leute,

    ich bin recht neu hier und ebenfalls neu was die Smartphone-Welt angeht jedoch les ich fleißig mit und möchte auch mal ein wenig rumprobieren. Dabei bedarf es aber noch etwas mehr an Erklärung für mich:

    Hab Stock LF6 und würde gerne mal CM9 und einen akkuschonenden - am besten von euch empholenen - Kernel flashen der dazu passt. Dazu noch für Berlins Vodafone Netz ein gutes Modem? (Vllt kann jemand was empfehlen oder allgemein etwas zu Modemleistung sagen?)
    Jedenfalls möchte ich aber meine kompletten Einstellungen, Kontakte, Bilder, Apps und halt alles wie es momentan eingestellt ist nicht verlieren damit ich später die Möglichkeit habe eben exakt das jetzige Abbild wiederherzustellen. Hab Root und alles was dazu gehört.

    Was mach ich nun genau? In Clockwork booten und dann Rom Backup oder wie behalte ich alles so wie es ist, für einen möglichen späteren Backup?

    Danke schonmal im Voraus :D
     
  2. hellsgod, 10.07.2012 #2
    hellsgod

    hellsgod Gast

    Genau, du gehst ins Recovery und machst dort ein Backup. Du musst aber wissen, CM9 kann mehr am Akku ziehen als Stock, eine wirkliche Auswahl an Kernel gibt es auch noch nicht. Beim Siyah geht die Kamera nicht unter CM9, also wartest du am besten oder nimmst den Kernel der bei CM9 dabei ist.

    Im Moment gibt es manchmal noch ein paar Sound Probleme, man hört beim telefonieren nix. Wenn dem so ist, musst du ein Modem suchen welches geht. Bei einigen ist es das LFB, bei anderen das LEA oder LF5.

    Um CM9 dann zu flashen, ist ein Full Wipe erforderlich. Aber das weisst du ja, wenn du dich schon etwas eingelesen hast ;)

    hells
     
  3. Rocksta, 10.07.2012 #3
    Rocksta

    Rocksta Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ah prima also lag ich schon richtig damit, dass das Recovery Backup ein komplettes Abbild des Smartphones macht. Dank dir für deine Mühe :)
     
  4. Estoroth, 10.07.2012 #4
    Estoroth

    Estoroth Android-Ikone

    Beiträge:
    4,692
    Erhaltene Danke:
    1,407
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge

Diese Seite empfehlen