1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Videos Schauen auf dem Galaxy Note

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von scary1313, 16.01.2012.

  1. scary1313, 16.01.2012 #1
    scary1313

    scary1313 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Hiho Leute,

    da ich in meiner Mittagspause gerne mal eine Folge irgendeiner Serie schaue, habe ich mir jetzt ein Galaxy Note statt dem Galaxy S2 zugelegt.

    Was mit jetzt auffällt ist, dass sämtliche Videos egal ob DIVX oder x264, komische schwarze Kästchen in dunklen Bereichen haben.

    Liegt das an der Auflösung des Gerätes, so wie es mir in einem anderen Forum gesagt wurde?

    Die Videos sehen auf einem PC ganz normal aus :/

    Ist das noch wem aufgefallen, oder weiss wer woran das liegen könnte?

    Kann mir nicht vorstellen, das es das Note nicht schafft von der Leistung her die Videos vernünftig darzustellen.

    Danke für die Antworten,

    Gruß,
    Scary
     
  2. Pinky02, 17.01.2012 #2
    Pinky02

    Pinky02 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    27.09.2010
    Das liegt ganz einfach an dem Film und auf einem Amoled Display siehst du die schwarzwerte nunmal recht deutlich.

    Mit anderen Worten das was ganz schwarz ist, ist tatsächlich schwarz und der rest leicht grau. Das liegt ganz einfach an der Qualität und an den Aufnahmen selbst.

    Bei einem animierten Film in unkomprimierter Qualität dürfte alles schwarze auch tatsächlich schwarz werden ;) ohne irgendwelche grauen kästen und streifen
     
    Super-S bedankt sich.
  3. Inuit, 17.01.2012 #3
    Inuit

    Inuit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Hallo,

    das ist ein bekanntes Problem beim Note.

    Egal ob der Film komprimiert ist oder in 1080p - das Note zeigt leider immer diese schwarzen Kästchen. Bisher gibt es auch keine Lösung hierfür.

    Im Market gibt die app "Voodoo Screen Tuning" - damit kann man die Blockbildung ein wenig abmildern - weg bekommt man sie jedoch nicht.

    Momentan hast du nur die Wahl damit zu leben oder das Note zu verkaufen da es zum Videoschauen m. E. absolut nicht geeignet ist.
    Gruß

    Inuit
     
  4. Darktrooper, 17.01.2012 #4
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Wenn man ein Videoformat nimmt welches von Haus aus unterstützt wird ohne extra Player, hat man keine klötzchen oder sonst was. Habe es schon selber oft gemacht.
    Nutze zum umwandeln den AVS-Video Converter.
    Also ich habe ein absolut scharfes und sauberes Bild....
     
  5. Inuit, 17.01.2012 #5
    Inuit

    Inuit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    10.06.2011
    @Darktrooper: das hat mit dem verwendeten Player nichts zu tun.
    Die Gammawerte des Displays stimmen einfach nicht.

    Schau mal in einem abgedunkelten Raum z.B. den Trailer von "The Dark Night" via youtube an. Wenn du da keine Klötzchen siehst, bist du der bisher einzigste User den ich kenne, der das Problem nicht hat.
     
  6. Darktrooper, 17.01.2012 #6
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Via Youtube *G* Jo das ist klar. Da sehe ich sogar auf meinem Monitor Klötzchen.
    Du kannst ja ein Youtube Video nicht mit einem Full-HD Film vergleichen.
    Selbst wenn bei den Youtube Filmen 1080p dahinter steht, heißt das nix. Die sind immer in einer schlechteren Qualität als ein RIP von einer Bluray oder sonst.
    Wenn ich mein Note mit schlechter Qualität fütter, kommt auch schlechte Qualität raus ;)
    Hier mal ein Sceenshot von The Dark Night in 1080p
     

    Anhänge:

  7. Inuit, 17.01.2012 #7
    Inuit

    Inuit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    10.06.2011
  8. Darktrooper, 17.01.2012 #8
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Jo , das wollte ich dir ja damit sagen das dort Klötzchen sind. Das ist das Original Youtube Video, der Screen wurde auf dem PC gemacht. Und das auf einem normalen LCD Monitor. Wenn ich das jetzt auf ein OLED sehe wird der Effect noch verstärkt. Das sind halt Youtube Videos.
     
  9. Adrianxx85, 17.01.2012 #9
    Adrianxx85

    Adrianxx85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    336
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Phone:
    Galaxy 6 Edge+
    hab mir den Trailer in HQ via Youtube angeschaut, sah gut aus. Das Problem kenn ich jedoch wenn ich Filme vom PC streame, in dunklen Szenen sieht es echt mies aus, manchmal ist da was kaum zu erkennen.
     
  10. Inuit, 17.01.2012 #10
    Inuit

    Inuit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Schaut euch doch bitte mal den Iron Man Trailer an. Was meint ihr dazu?
     
  11. Darktrooper, 17.01.2012 #11
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Kann man anschauen. Aber gute Qualität hat der nicht... Recht verschwommen und deutliche Farbübergänge sind zu sehen. Wurde wohl extrem stark komprimiert oder ?
    Ich meine das File hat gerade mal 42MB bei über 2 Minuten laufzeit *G*
    Die meisten MKV Files die ich habe, haben eine größe von knapp 80MB pro Minute. Also bei 2min. wären es 160 MB ( 4mal so viel ). Das ich dann auf dem Note schlechte Ergebnisse bekomme ist logisch bei einer derart starken Kompression.
     
  12. Inuit, 17.01.2012 #12
    Inuit

    Inuit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    10.06.2011
    @Darktrooper: 1080P
     
  13. Pinky02, 17.01.2012 #13
    Pinky02

    Pinky02 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    27.09.2010
    Also ich versteh euch nicht ^^ für mich ist das ganz klar einfach nur schlechte Qualität!
    Schaut euch zb mal das originale Demovideo von Samsung an was auf dem Note ist.
    Da ist alles Schwarz ohne ein einzigen blöden Kasten. Das ist einfach Glasklar!

    Wenn ich mir dann nen Film über Youtube angucke weiß ich schon gleich im vorraus das durch die schlechte Qualität keine klaren Bilder auftauchen werden. Da kann ich dann die schwarzen Blöcke auch nicht mehr zählen :D

    Das hat ganz einfahc was mit Qualitätsverlust zu tun. Schließlich kannst du auch kein Film komprimieren ohne das Bild und Audio qualität drunterleidet. Dann ist es auch völlig klar das diese Blöcke auftauchen denn die haste dann fast überall !

    Auf dem Note siehste das einfahc nur extrem weils Schwarztöne sehr gut darstellt.
     
    Darktrooper bedankt sich.
  14. Darktrooper, 17.01.2012 #14
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Ja das heißt ja nix ^^
    Ich kann was von einer Videokassette aufnehmen und dann auch auf 1080p aufblähen. Dadurch wird es auch nicht besser.

    @Pinky02: Genau so sehe ich das auch :)
     
    Pinky02 bedankt sich.
  15. Inuit, 17.01.2012 #15
    Inuit

    Inuit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Hallo Pinky02.

    das Iron Man Video ist 1080p - also nix "schlechte Qualität".
     
  16. Inuit, 17.01.2012 #16
    Inuit

    Inuit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    10.06.2011
    @Darktrooper: ich gebs auf :p
     
  17. Pinky02, 17.01.2012 #17
    Pinky02

    Pinky02 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    27.09.2010
    1080p hat nix über die Qualität auszusagen sondern 1080p steht lediglich für die Auflösung.
    Und wenn du nun so ein 1080p Video aus dem Internet meinst oder von einer Blueray geript hast, wird das Video eben Falls komprimiert. = Qualitäts Verlust.

    Bei Reallife-Filmen wirste die schwarzen Blöcke aber auch sicherlich immer haben da du bedenken musst das diese auch nur durch eine Filmkamera enstanden sind und die macht eben auch Fehler!

    Ganz anders dürfte es schon bei einem unkomprimiertem animiertem Film aussehen wie ICE Age oder sowas (falls da dunkle stellen auftreten). Wenn da due Qualität stimmt wirste auch reine schwarzwerte haben und keine schwarzen Blöcke....

    Ist genau sone Sache das du bei Reallife HD-Filmen immer ein extremes Rauschen hast.
     
  18. Dearhunter, 17.01.2012 #18
    Dearhunter

    Dearhunter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Es gibt KEINE Filme, die unkomprimiert sind.

    Sowohl bei DVD als auch bei BD kann man sich quasi nur aussuchen, wie stark man komprimiert. BD in Full-HD mit der Datenrate eine DVD ist durchaus möglich. Umgekehrt auch, beeinflusst dann eher die mögliche Laufzeit.

    OK, einige Ausnahmen gibt es ... mit extrem hohen Datenraten, aber diese Ausnahmen sind nicht genormt und kommen bei DVD und BD einfach nicht vor. Das sind heute noch eher Machbarkeitsstudien, die nicht mal auf einem momentanen High-End-Pc flüssig laufen.

    Das 2K-Kinoformat ist übrigens nur ein klein bissel besser als BD sein kann, nicht wesentlich. Bei Tests mit einem BD-Player auf einem Kinoprojektor gegen die Ori-Kino-Files wurden die Unterschiede von den meisten Zuschauern nicht bemerkt.


    DH
     
  19. scary1313, 17.01.2012 #19
    scary1313

    scary1313 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Danke für die Antworten, dann weiss ich jetzt wo ich suchen muss :D
     
  20. T0815, 18.01.2012 #20
    T0815

    T0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Also ich Kann das prob auch nicht Bestätigen!!!
    Kästchen/schlechte video Qualität sind der Grund warum ich Unbedingt eine Ntsf
    Formatierte sd Karte im note haben wollte.....dadurch kann man die dicken(über 4,2gb) filme auf dem note Anschaun....und da seh ich bei bestem willen keine Kästchen oder ähnliches :) Wer es nicht glaubt selbst Testen ODER das note verkaufen und ein Besseres Gerät Kaufen(hmmm nur welches ^^) wer natülich filme in niedrigen Auflösungen auf dem note anschaut darf keine hd Qualität erwarten!!!

    MFG
     

Diese Seite empfehlen