1. theares2014, 04.08.2012 #1
    theares2014

    theares2014 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo Zusammen,
    ein Freund und ich haben sein Desire gerootet und zum Test CM7 geflasht. Nun haben wir aber das Problem, dass ein Fehler mit plötzlichen Reboots weiterhin auftritt, deshalb wollen wir das Desire zurück in den Ursprungszustand versetzen, um es einschicken zu können.

    Wir haben ein Backup der alten 2.2.3er Firmware (mit Root) eingespielt. Jetzt wollten wir mithilfe einer RUU-Firmware unrooten, doch trotz des richtigen Bootloaders bekamen wir eine Fehlermeldung, dass es der falsche Bootloader sei.
    Wie können wir das Desire unrooten und auch die Recovery rausbekommen?

    Danke schonmal im Vorraus für die Antworten.
     
  2. 2WildFire, 04.08.2012 #2
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

  3. theares2014, 05.08.2012 #3
    theares2014

    theares2014 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke für die schnelle Antwort, wir werden das mal versuchen.

    Gesendet von meinem Transformer TF101 mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. theares2014, 05.08.2012 #4
    theares2014

    theares2014 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Eine Rückfrage:
    Wir würden dann eine T-Mobile UK RUU flashen und denn ein T-Mobile DE OTA Update drüberspielen.
    Ist es dann wieder auf Auslieferungszustand?
     
  5. 2WildFire, 05.08.2012 #5
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Wenn die RUU drüber lief und das OTA update klappte, Ja
     
  6. theares2014, 05.08.2012 #6
    theares2014

    theares2014 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Leider hat die nicht geklappt...
    Mittlerweile kommen wir nichtmal mehr in den Fastbootmodus rein.