1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Von WebOs auf Android

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von bubi-ladini, 26.07.2011.

  1. bubi-ladini, 26.07.2011 #1
    bubi-ladini

    bubi-ladini Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Hallo alle zusammen

    ich hab ein Palm Pixi Plus

    und ich mag WebOs nicht so
    und wollte fragen ob man irgendwie
    das Betriebsystem vom Handy um
    ändern kann und oder man
    auf das zugreifen kann ???
    mit freundlichen Grüßen
    Axel
     
  2. Pearli, 26.07.2011 #2
    Pearli

    Pearli Android-Guru

    Beiträge:
    3,596
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.07.2011
    umändern kannst du sowas immer. meist wird aber dabei in der eigentlichen Firmware geblieben. (Oder eher in der gruppe) Bei dir also das WebOS. Ob es möglich ist, auf ein Palm android zu flashen müsstest du mal bei XDA nachfragen.
     
  3. bubi-ladini, 28.07.2011 #3
    bubi-ladini

    bubi-ladini Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2011
    XDA was ist das???
     
  4. jeff84, 28.07.2011 #4
    jeff84

    jeff84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.05.2010
  5. Pearli, 28.07.2011 #5
    Pearli

    Pearli Android-Guru

    Beiträge:
    3,596
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.07.2011
  6. mizch, 28.07.2011 #6
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Beim Kauf des Pixi war Dir wohl klar, dass es kein Androide ist. Daran ist im Nachhinein nichts zu ändern. Es mag theoretisch möglich sein, Android darauf zum Laufen bringen zu können - realistisch ist das nicht. Es würde viele Ingenieurmonate dauern (und kosten). Keiner wird das investieren. Aus einer Bolognese macht Dir auch keiner eine Frikadelle, obwohl beides auf Hackfleisch basiert. Ich denke, dass niemand versucht hat, Dich darüber hinweg zu täuschen, dass es sich beim Pixi um WebOS handelt und es somit allein in der Verantwortung des Käufers (also Dir) liegt, was er sich zulegt. Du hattest die Wahl. Und hast gewählt.

    Ich fürchte, da ist nichts zu machen.
     
  7. streetking77, 28.07.2011 #7
    streetking77

    streetking77 Android-Experte

    Beiträge:
    676
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Guck dir doch mal das HD2 mit winmobile an mizch...
     
  8. mizch, 28.07.2011 #8
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Wenn mich nicht alles täuscht, hat hier der Hersteller beide Versionen angepasst auf eine praktisch identische Hardware. Der Zusatzaufwand beschränkt sich also darauf, eine bereits vorliegende Software auf eine mit dem anderen Betriebssystem ausgelieferte Hardware zu flashen. Anpassungsarbeit an neue Hardware fällt kaum an.
     
  9. streetking77, 28.07.2011 #9
    streetking77

    streetking77 Android-Experte

    Beiträge:
    676
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Naja das desire hat ne n besseren GPU oder?
     
  10. neandertaler19, 28.07.2011 #10
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ja aber ansonsten ist die Hardware weitgehend identisch.
     

Diese Seite empfehlen