1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

VPNC Widget Routing?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von BlueBlood, 17.10.2011.

  1. BlueBlood, 17.10.2011 #1
    BlueBlood

    BlueBlood Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.12.2010
    @Mods: Sorry falls ich ins falsche Board poste...

    Hallo liebe Gemeinde!

    Ich habe es geschafft mit meinem SGS und meinem Icona A500 mit VPNC eine VPN Verbindung zur meiner Fritzbox aufzubauen.

    Meiner Meinung nach wird dann aber der gesamte Traffic über die VPN Leitung gesendet.

    Wie kann ich es anstellen das nur der IP-Range 192.168.0.0/255.255.0.0 über die VPN Leitung gesendet wird?

    Ich habe bereits eine VPN Verbindung zur Firma von meiner Fritzbox aus konfiguriert und hier wird auch nur der entsprechende IP-Range über die VPN Verbindung getunnelt.

    Muss ich jetzt noch was besonderes bei VPNC einstellen oder eher bei der Fritzbox?

    Kann mir hier einer weiterhelfen oder sogar des Rätsels Lösung nennen??



    Den Syntax der VPN Verbindung zur Firma hatte ich übernommen aber dann verbindet sich der VPNC nicht mehr mit der Fritzbox.

    Sollten weitere Info nötig sein werde ich diese gerne! nachreichen.
     
  2. BlueBlood, 06.11.2011 #2
    BlueBlood

    BlueBlood Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Hmm hat keiner einen Tipp oder sogar die Lösung für mich???
     
  3. BlueBlood, 06.11.2011 #3
    BlueBlood

    BlueBlood Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    137
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.12.2010
    So habe jetzt ein bissel an der Konsole gespielt... ohne VPNC Widget Verbindung kann ich einen Ping auf Google machen.

    Wenn aber wenn VPNC Widget eine Verbindung aufgebaut hat, kann ich Google nicht pingen da wohl keine DNS Auflösung.

    IP Adressen im Intra-/Internet können gepingt werden!

    Somit habe ich "nur" ein DNS Problem bei bestehender VPN Verbindung.

    Mit nslookup ist keine Auflösung möglich (mit und ohne VPN Verbindung getestet).

    Da als Server 0.0.0.0 (auf der lokalen Konsole bzw. 127.0.0.1 wenn ich mich per remote einlogge) eingetragen ist. Dieser Server ist mit und ohne VPN Verbindung eingestellt.

    Wenn ich nslookup Google 8.8.8.8 durchführe wird der Name aufgelöst.

    Ich gehe davon aus, das VPNC Widget Script verursacht diesen Fehler.

    /etc/resolv.conf mit

    nameserver 8.8.8.8

    angelegt. Nun werden mit nslookup die Namen aufgelöst. Nur kann ich trotzdem keine Verbindung mit www.google.de über den Browser aufbauen.

    Jemand des Rätsels Lösung an der Hand??!!?? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.11.2011

Diese Seite empfehlen