1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Was ist beim Samsung Galaxy S zu beachten?

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von miha, 02.07.2011.

  1. miha, 02.07.2011 #1
    miha

    miha Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    294
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Meine Apps haben scheinbar besonders oft Probleme=Crashes auf dem Samsung Galaxy S. Aber leider nicht reproduzierbar bei allen Anwendern ... in den Marketstatistiken sind auch eine Menge Galaxy S bei denen es dann ja scheinbar alles in Ordnung ist. Oder liegt dass alles einfach daran dass das Galaxy S das meistverkaufte Gerät ist (also die meisten Probleme :)?

    Habt ihr auch schon Probleme damit gehabt? Irgendeine Idee? Ich habe irgendwie die Ahnung dass es irgendwas mit Sharedpreferences zu tun haben könnte ... Gehört habe ich auch von Dateisystemproblemen die Schreibzugriffe verzögern. Aber irgendwie führt mich das nicht zu den Abstürzen und ich bekomme auch keine Crashreports die irgendeine deutliche Spur zeigen.

    Auf meinen Geräten läuft alles ganz ok (abgesehen von mir bekannten Problemen aus Zeit- und Fähigkeitenmangel usw.) ... Was kann man noch tun ausser die Anwender zu bitten Logs zu schicken wenn keine Crashreports an Google gesendet werden können?
     
  2. Fr4gg0r, 02.07.2011 #2
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Thread.setDefaultExceptionHandler()
    darin dann nen ne Email an dich schicken..
    Hab das in meinen gehackten launcher eingebaut und werde jetzt mit emails zugespamt -.-

    Was mir dort aufgefallen ist, dass es auf dem Galaxy S manchmal zu nem Fehler beim Öffnen der Database kommt.
     
    miha bedankt sich.

Diese Seite empfehlen