1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Was sollte man als Laie beachten?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Jetsam09, 20.11.2009.

  1. Jetsam09, 20.11.2009 #1
    Jetsam09

    Jetsam09 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2009
    zb:

    Umgang - Mit dem Gerät - Mit Der Technik

    Ist Display Folie Ratsam - oder Besser Nicht - Weil Die Oberfläche Kratz Fest ist
     
  2. thegame, 20.11.2009 #2
    thegame

    thegame Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2009
    also ich würde sicherheitshalber zur folie raten. Glas wird nie 100 % kratz fest sein. arbeite selbst bei einer Glasfirma.

    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2009
  3. Spiceweasel, 20.11.2009 #3
    Spiceweasel

    Spiceweasel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Moto G
    also ich hatte das iphone zwei jahre und definitv keinen einzigen kratzer im glas.. ich trenne eben strickt schlüssel und handy in den hosentaschen :)
     
  4. zantekk, 20.11.2009 #4
    zantekk

    zantekk Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    dito. mit folien ist das so ne sache, ich mags iwie net..mag das gefühl nicht^^
    nimm doch einfach ne ledertasche oder so, wenn du es ein bisl schützen willst. was du aber beachten musst, es kann sich auch schmutz an den innenwänden der tasche festsetzen und das display zerkratzen. dann gibt es ncoh die möglichkeiten einer silikonhülle, was beim milestone aber total schwachsinnig ist, wegen der tastatur ^^
     
  5. janus_01, 20.11.2009 #5
    janus_01

    janus_01 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    165
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Hi,
    Also bei einem android telefon musst du nur eins beachten es bedarf pflege. Funktionieren tut alles nur so gut wie du es einstellst.
    Z.b. ohne taskmanager und bei vielen apps kann dein akku nach drei stunden leer sein. Android ist nicht iphoneOS es muss bedient werden...geliebt;)
     
  6. kiprich, 21.11.2009 #6
    kiprich

    kiprich Android-Experte

    Beiträge:
    488
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    20.11.2009
    und damit der akku eben nicht nach 3 stunden leer ist, verwende ich einen taskmanager. da kann google sonst was auf die böse liste unsinniger apps setzen. aber ich sehe nicht ein, das eine barcode scan software oder google maps im hintergrund laufen müssen und ständig daten ziehen. kickt das zeug einfach raus!
     
  7. floxx, 21.11.2009 #7
    floxx

    floxx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    06.07.2009
    Witzig, dass es hier die selben Diskussionen gibt wie im Galaxy Forum, als das Gerät neu rauskam. Eines vorneweg: Android sorgt von sich aus dafür, dass Hintergrundapps schlafen geschickt werden, wenn sie nicht beötigt werden. Tasks zu killen bringt das ganze eher durcheinander als dass es einen Nutzen hätte. :p
     
  8. xabbu, 21.11.2009 #8
    xabbu

    xabbu Gast

    an die Taskmanager-Experten hier:

    welchen empfiehlt / benutzt ihr denn & welchen sollte aus Eurer Sicht ein "Laie" benutzen?

    Danke

    xabbu
     
  9. Spiceweasel, 21.11.2009 #9
    Spiceweasel

    Spiceweasel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Moto G
    @ kiprich

    ist dein Akku nach 3 Std. leer??? also meiner hält beim Milestone mindestens 16 Std. und das mit Messenger immer Online.

    und ich denke auch das die Speicher/Taskverwaltung das schon macht. Ist ja Linux :) und kein Windows Mobile oder so.
     

Diese Seite empfehlen