1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Waserschaden, wie feststellen, ob reparabel

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von LG-Tommi, 10.06.2012.

  1. LG-Tommi, 10.06.2012 #1
    LG-Tommi

    LG-Tommi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Hi,
    leider hat mein LG heute Feuchtigkeit bekommen, es ist aber nicht vollkommen nass geworden. Ich habe gleich den Akku raus genommen. Innen waren einige kleine Tröpfchen, das meiste war trocken. Ich habe es dann zusammen gesetzt und es ging auch erst normal.
    Nun spinnt der Bildschirm. Habe es wieder auseinander genommen und gefönt, hoffentlich nicht zu dolle.
    Nun zeicht der Screen das Bild hinter Grissel.
    Ich will es über Nacht liegen lassen und morgen mit dem zweiten Frischakku noch mal versuchen.

    Wie kann man feststellen, ob der Schaden ggf. reparabel ist?

    Ich fühl mich jetzt echt mies, evtl. weiß einer Rat.:blushing::mad::ohmy:.

    lg, Tommi
     
  2. LGuzo, 10.06.2012 #2
    LGuzo

    LGuzo Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    26.07.2011
    unter dem akku ist so etwas viereckiges kleines weißes. wenn dies nicht mehr weiß ist, ist garantie futsch leider.

    Gesendet von meinem LG-P990
     
  3. LG-Tommi, 10.06.2012 #3
    LG-Tommi

    LG-Tommi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Also das weisse Quadrat kurz unterhalb des Rands ist noch weiß.
    Der Bildschirm flimmert beim Einschalten, so wie früher beim Fernsehen, wenn die Antenne verstellt war. Ich meine ganz früher, so in dern siebzigern.

    Gibt es noch mehr solche Indikatoren in dem Phone?

    Danke erst mal für die Hilfe bis hier hin.

    lg, Tommi
     
  4. fighterchris, 11.06.2012 #4
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Ja es gibt noch mehr solcher Indikatoren im Telefon.
     
  5. Ahmed&, 11.06.2012 #5
    Ahmed&

    Ahmed& Gast

    Zumeist zwei an der Zahl,
    ein Feuchtigkeits-Indikator am Akku, der andere innen am Mittelgehäuse.
     
  6. LG-Tommi, 11.06.2012 #6
    LG-Tommi

    LG-Tommi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Am Akku...
    das ist ja nun nicht gerade der Ausbund an Beweissicherheit. Den kann man doch wechseln.

    lg, Tommi
     
  7. pleitegeier, 11.06.2012 #7
    pleitegeier

    pleitegeier Android-Guru

    Beiträge:
    3,199
    Erhaltene Danke:
    654
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Phone:
    Samsung S7
    Wenn die am Board Korrosion feststellen gibts auch keine kostenlose Reparatur... also die Indikatoren sind eher nebensächlich

    Gesendet mit meinem LG Optimus Speed mit Tapatalk 2
     
  8. LGuzo, 11.06.2012 #8
    LGuzo

    LGuzo Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    26.07.2011
    nicht am akku, sondern UNTER dem akku !

    Gesendet von meinem LG-P990
     
  9. Cysign, 12.06.2012 #9
    Cysign

    Cysign Android-Experte

    Beiträge:
    558
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    27.08.2011
    Wenn bei mir Elektrogeräte Wasser abbekommen, lagern sie mindestens 3 Tage ohne Akku trocken, eher noch 5-7 Tage. Somit geh ich sicher, dass ich den Schaden nicht noch vergrößere.
    Von trockenföhnen halte ich nichts, denn da gibt man nur temporär auf eine Stelle viel Wärme und verschlimmbessert in der Regel auch wieder nur.

    Viel Erfolg!
     
  10. LG-Tommi, 12.06.2012 #10
    LG-Tommi

    LG-Tommi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Ich gebe es heute ab. Beide Wasseriindikatoren sind i.O..
    Schaun wa mal, was rauskommt.
    Nun muss ich die Zeit überbrücken.
    Hat wer Ahnung, bis wann man eine Meldung bekommt oder wie lange die Reparatur dauert?
    Das Phone ist gerootet und Cyanogen, bin gespannt, ob das deswegen Ärger gibt.
    Was ist eigentlich mit den Daten, die Karte habe ich draußen?

    lg, Tommi
     
  11. LGuzo, 12.06.2012 #11
    LGuzo

    LGuzo Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    26.07.2011
    es wird damit ärger geben. die kriegen raus ob ein wasserschaden vorhanden ist oder nicht. da können auch die indikatoren in ordnung sein. mit cm und root ist die garantie so oder so futsch, es sei denn du bringst das handy in den werkzustand.

    Gesendet von meinem LG-P990
     
  12. LG-Tommi, 12.06.2012 #12
    LG-Tommi

    LG-Tommi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Nu ist es zu spät. Habe das Telefon beim Provider abgegeben. Für die Untersuchung muss ich schlimmstenfalls 20,- Euro bezahlen. Das ist jetzt ein weinig wie ein Glücksspiel.
    Der Typ im Laden meinte übrigens, dass das Rooten nichts ausmache, weil der Defekt erkennbar nichts damit zu tun hat.

    Ich kann ja mal berichten, wie es ausgegangen ist.

    lg, Tommi
     
  13. LGuzo, 12.06.2012 #13
    LGuzo

    LGuzo Android-Experte

    Beiträge:
    515
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    26.07.2011
    die garantie ist im falle von root etc. auch ohne ein defekt weg ;)

    wasserschaden erkennen die aber vielleicht hast du ja glück.

    Gesendet von meinem LG-P990
     
  14. LG-Tommi, 12.06.2012 #14
    LG-Tommi

    LG-Tommi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Wenn Sie die Rep. wegen des Displays ablehnen, müßten sie eigentlich in Begründungsnöte geraten. Sie können ohne funktionierenden (also repariertem) Bildschirm ja gar nicht sehen, ob es gerootet ist. Ich meine auch gehört zu haben, dass das rechtswidrig wäre. Autowerkstätten dürfen Garrantieleistungen ja auch nicht verweigern, wenn ein Fehler damit nichts zu tun haben kann (z.B. Türschloss geht kaputt und Fahrer hat Autogasanlage eingebaut, hindert auch nicht den Garrantiefall).

    Ich werde berichten, wie gesagt.

    lg, Tommi
     
  15. pleitegeier, 12.06.2012 #15
    pleitegeier

    pleitegeier Android-Guru

    Beiträge:
    3,199
    Erhaltene Danke:
    654
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Phone:
    Samsung S7
    Und du glaubst wirklich, dass die nicht auch ohne Display sehen können welche Firmware drauf ist oder ob das Gerät gerootet ist?! :rolleyes:
    Es gibt aber auch Fälle wo die Garantie trotzdem gegriffen hat..
    Morgen oder übermorgen wirst du es wissen^^

    Gesendet mit meinem LG Optimus Speed mit Tapatalk 2
     
  16. Optikus, 13.06.2012 #16
    Optikus

    Optikus Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Nur mal so, am Rande: Wenn du das Gerät nach dem Zerlegen und abtrocknen direkt in einen Beutel trockenen Reis gepackt hättest, ständen die Chancen nicht schlecht, dass es jetzt noch normal funktionieren würde. Durch das Föhnen wird die Flüssigkeit verdampft, was viele Rückstände auf den Komponenten hinterlässt, während der Reis die Feuchtigkeit absorbiert.

    Direkt nach dem Flüssigkeitsunfall wieder einschalten ist übrigens so ziemlich das schlechteste, was man tun kann. Wenn die Platine noch nicht durch die Flüssigkeit kurzgeschlossen wurde (etwa, weil es den Akku zuerst erwischt hat), ist sie ja zu diesem Zeitpunkt noch intakt. Erst durch die Stromzufuhr werden die Komponenten kurzgeschlossen und somit beschädigt.

    Selbst wenn es nichts bringt versuchen sollte man es, denn viel Geld verliert man nicht dabei und öffnen muss man das Handy auch nicht (sprich, Garantie kann man immernoch probieren, falls die Indikatoren noch nicht reagiert haben und der Service sich die Teile nicht so ganz genau anguckt).

    Ich hoffe dennoch für dich, dass das Gerät repariert zurückkommt :)

    Viele Grüße
     
  17. LG-Tommi, 30.06.2012 #17
    LG-Tommi

    LG-Tommi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.05.2011
    DAs Phone ist kaputt und ich bekomme es nicht repariert. Korosionsschaden.
    WErde es jetzt als Defekt bei der Bucht einstellen, wenn ich aus dem Urlaub komme.

    Nun habe ich eine Galaxy Note, wenigstens keine Update-Prpbleme mehr, das Teil hatte schon 4.03 und funzt super. Mit Rooting, aber ohne neues Rom.

    Euch allen herzliche Grüße und vielen Dank, Tommi
     
  18. TS_The_Ripper, 09.07.2012 #18
    TS_The_Ripper

    TS_The_Ripper Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2012
    Ich hab vor ca 5 Tagen ne Paddeltour gemacht und dabei ist mein Handy im Wasser gelandet. Jetzt sind auf dem Bildschirm regenbogenfarbene Schlieren wenn ich das Gerät einschalte.
    Kann man sowas reparieren?
    Wenn ja, wie?
    Der Touchscreen selbst reargiert noch und alle läuft einwandfrei.
    Nur das Display ist scheinbar im Arsch.
     
  19. MH981, 09.07.2012 #19
    MH981

    MH981 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    232
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    07.10.2011
    außer nochmal das handy in eine reispackung zu tun und nochmal die ganze feuchtigkeit zu entziehen nicht...ist ja die hardware kaputt
     
  20. presseonkel, 09.07.2012 #20
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R

Diese Seite empfehlen