1. Alphaschnitzel, 10.03.2012 #1
    Alphaschnitzel

    Alphaschnitzel Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Leute,

    ich lese seit einiger Zeit hier mit und das Forum hat schon so einige kleine Problemchen für mich gelöst.

    Nun habe ich aber ein großes Problem und weiß nicht weiter.

    Mein SGS2 hat einen Wasserschaden, der sich dadurch äußert, dass das Gerät noch funktioniert, AUSSER das Display.

    Ich kann mit Kies noch auf das Gerät zugreifen, habe mir schon alle Fotos und Videos runtergezogen. Auch reagiert das Handy noch auf das Einstecken vom Ladekabel und die Betätigung der lauter und leiser Wippe.
    Es wird eben nur nichts mehr auf dem Display angezeigt und ich kann dementsprechend nichts mehr eingeben.

    Was kann ich nun tun, damit ich das Handy an einen Bastler weiterverkaufen kann, ohne dass ich Angst um meine Daten haben muss? Also wie bekomme ich meinen Google Account da runter? Und wie bekomme ich meine Kreditkartendaten da runter oder so weit gesperrt, dass niemand mehr im Android Market einkaufen kann?
    Und was muss/kann ich noch tun, damit niemand Blödsinn mit meinen Daten anrichtet?

    Vielen Dank für eure Mühe schon mal im Voraus ;-)

    P.S. Das Display wechseln bringt nix, ich hab das SGS2 schon offen gehabt, die Hauptplatine ist ziemlich heftig oxidiert. Das bedeutet wohl, dass nicht das Display selbst defekt ist sondern wohl eher die Elektronik zur Displaysteuerung
     
  2. presseonkel, 10.03.2012 #2
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    wer lesen kann....:)
    ok.

    ich habe den irreführenden Titel nun mal etwas erweitert..:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2012
  3. Alphaschnitzel, 10.03.2012 #3
    Alphaschnitzel

    Alphaschnitzel Threadstarter Junior Mitglied

    Alles klar, so ist es dann wohl nicht zu allgemein formuliert. THX :rolleyes2:
     
  4. mAvErICk82, 10.03.2012 #4
    mAvErICk82

    mAvErICk82 Android-Experte

    Mit MyPhoneExplorer kann man das Handy am Rechner steuern. Vielleicht hilft dir das...
     
  5. Nightly, 10.03.2012 #5
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    No risk, no fun ^^


    "blind" oder per JIG in den Download Modus booten und dann mit PIT flashen; danach ist alles restlos von der SD Karte geputzt. :)
     
  6. Alphaschnitzel, 10.03.2012 #6
    Alphaschnitzel

    Alphaschnitzel Threadstarter Junior Mitglied

    Ähm, wie bitte :confused::confused::confused::confused:

    Ich kann den Satz zwar lesen, aber verstehen kann ich ihn nicht :w00t00:
     
  7. Nightly, 10.03.2012 #7
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    ...nun wirds kompliziert ^^ :D
     
  8. triumph61, 10.03.2012 #8
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    na dann mach man:D:flapper:
     
  9. triumph61, 10.03.2012 #9
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Funktioniert der USB Port noch? Sprich wird es vom PC noch erkannt?
     
  10. Alphaschnitzel, 10.03.2012 #10
    Alphaschnitzel

    Alphaschnitzel Threadstarter Junior Mitglied

    Ähm ich hab jetzt mit dem Win Explorer einfach mal das "Phone" formatiert. Jetzt wird mir über Kies der interne Speicher als leer angezeigt.

    Reicht das schon oder sollte ich noch mehr machen?

    Google Account Passwort ändern oder sowas???
     
  11. Alphaschnitzel, 10.03.2012 #11
    Alphaschnitzel

    Alphaschnitzel Threadstarter Junior Mitglied

    jepp
     
  12. presseonkel, 10.03.2012 #12
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    wird wohl wieder mal ne lange Nacht für Dich..:)
     
  13. triumph61, 10.03.2012 #13
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Ok, USB funktioniert.

    Das Google PW würd ich auf jeden Fall ändern. Damit sollte auch der Market nicht mehr gehen.
     
  14. Nightly, 10.03.2012 #14
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    [​IMG]... :D.. presseonkel .ich denke: nein ;)


    ...



    triumph61 Kaffee steht immer direkt am PC bereit :D


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2012
  15. triumph61, 10.03.2012 #15
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Er ist bestimmt schon mal ne Kanne Kaffee kochen gegangen :D

    Wobei sich das hier scheinbar erledigt hat.
     
  16. Alphaschnitzel, 10.03.2012 #16
    Alphaschnitzel

    Alphaschnitzel Threadstarter Junior Mitglied

    Keine Angst, keine Angst.

    Ich möchte jetzt kein "bis ins kleinste Detail How To". ;-)

    Eigentlich geht es mir nur darum, das niemand meinen Google Account nutzen kann und vor allem die dort hinterlegte Kreditkarte mißbrauchen kann.

    Es wäre natürlich toll wenn alle Apps und die dazugehörigen Daten auch weg wären. Aber das ist dann auch nicht soooo schlimm wenn das nicht geht. Passwörter kann ich ja alle ändern, das ist ja kein Thema
     
  17. Nightly, 10.03.2012 #17
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

  18. Alphaschnitzel, 10.03.2012 #18
    Alphaschnitzel

    Alphaschnitzel Threadstarter Junior Mitglied


    Verstehe auf was Du hinauswillst. Hab jetzt seit 2007 nur iPhones benutzt, da könnte ich sowas im Schlaf, hab ich alles schon hinter mir. Vom gebrickten Phone bis hin zum eigenhändigen Displaytausch und diversen möglichen und nahezu unmöglichen Datenrettungen.

    Aber Android, da steh ich aufm Schlauch.... Da bin ich dann wohl der typische DAU. :scared:

    Vor allem weil ich ja nichtmal nen Windows PC hab sondern alles über Parallels machen muss und hoffe, dass es genauso funzt wie auf nem echten PC.
     
  19. Alphaschnitzel, 10.03.2012 #19
    Alphaschnitzel

    Alphaschnitzel Threadstarter Junior Mitglied

    Ach ja, in dem How To, das Du verlinkt hast steht:

    "Nun Handy ausschalten und in den Download Mode versetzen mit "Volume Down Taste + Home Taste in der Mitte + Powertaste" gleichzeitig drücken.Die folgende Sicherheits Frage mit "Volume UP" bestätigen."

    Sicherheits Frage?? Die wird dann wohl auf dem Display angezeigt, das nicht funktioniert. oder? :eek:
     
  20. Nightly, 10.03.2012 #20
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Ich sehe dich nicht als DAU, allerdings ist ein wenig Arbeit und Grundwissen nötig und auch wenns weh tut: darauf musst Du dich mangels funktionierendem Display einlassen. Parallels sollte aber funktionieren. ;)

    Die größere Schwierigkeit dürfte sein, dein SGS II - ohne USB JIG- in den Download Modus zu booten ...^^
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. daten vom handy löschen nach wasserschaden

    ,
  2. handy mit wasserschaden verkaufen daten

    ,
  3. daten löschen von handy mit wasserschaden

    ,
  4. s6 Wasserschaden werden alle bilder gelöscht,
  5. s6 Wasserschaden daten gelöscht,
  6. samsung galaxy s3 wasserschaden touchscreen Bilder löschen,
  7. s5 wasserschade gerätespeicher daten,
  8. Daten entfernen bei wasserschaden,
  9. wasserschaden handy wie kann ich die daten löschen