1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Webseiteninhalte zoomen

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von schlagerbummel, 30.01.2011.

  1. schlagerbummel, 30.01.2011 #1
    schlagerbummel

    schlagerbummel Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2011
    Hallo

    Ich bin neu hier und selbst nicht mehr ganz neu, möchte mich aber dennoch in die welt der Internet Handys begeben.

    Da die Handydisplays, um im Internet zu lesen, trotz der Größe, für mich immer noch klein sind, hab ich beim Desire HD gesehen, dass dieses über einen sogenannten "intelligenten Zoom" verfügt, was bedeutet, dass sich die Ansicht im Display beim Zoomen automatisch anpasst, ich hoffe, Ihr versteht, was genau ich damit meine.

    Meine Frage: Welche Handys haben diese Funktion auch ?

    LG, Armin
     
  2. kolibree, 31.01.2011 #2
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Ich behaupte jetzt mal, das ist nicht Handyabhängig sondern eine reine Browsersache

    Probier mal den Dolphin HD aus..
    Opera konnte das soweit ich weiß auch
     
  3. email.filtering, 31.01.2011 #3
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Also irgendwie verstehe ich jetzt Deine "Absichten" nicht so ganz. Ja, ich weiß natürlich, dass die 800 Pixel die ein Mobiltelefon in der Regel darstellen kann verhältnismäßig fein (im Sinne von zart) zu lesen sind. Aber gleich wie intelligent ein Browser Dir die Seite heranzoomt, es wird letztendlich immer in eine elende Scrollerei ausarten, wenn Du eine (latente?) Sehschwäche durch das überproportionale Aufzoomen der Seiten wett zu machen versuchst. Vor allem, da die meisten Internetauftritte ohnedies schon für wesentlich breiter Bildschirme ausgelegt sind, scrollen also selbst für Normalsichtige schon unumgänglich ist.

    Meines Erachtens bleibt da nur, sich eine genau dafür ausgelegte Brille oder eine (in der Praxis wohl unpraktische) Lupe zu beschaffen, oder aber wirklich auf ein Gerät mit einem größeren Bildschirm, wie einem Netbook, eventuell auch einem Tablet, auszuweichen. Aber alles andere bleibt wohl eine dauerhafte Würgerei. Zumal mit einem intelligenten Browser das Problem der immer noch nicht zoombaren SMS-Benachrichtigungen sowie anderer in "zarter" Schrift dargestellter Meldungen / Anzeigetexte ja nicht behoben ist.
     
  4. schlagerbummel, 31.01.2011 #4
    schlagerbummel

    schlagerbummel Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2011
    ... so schlimm ist es mit der Sehschwäche dann doch nicht. Mein Bekannter hat das Nokia 5800, dessen Browser kann die Seiten nicht "umbrechen"

    Das Scrollen wäre in meinen Augen kein Problem, wenn das zu lesende (meist News / Nachrichten) dadurch buchstabenmäßig größer wird.

    Ich hoffe, ich kann das einigermaßen verständlich machen, was genau ich will ... ?

    LG, Armin
     
  5. jato, 31.01.2011 #5
    jato

    jato Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Hallo

    der Zeilenumbruch funktioniert beim Miren Browser bei jeder Zoomstufe. Also mit zwei Fingern die Größe einstellen und danach mit doppel Tap den Zeilenumbruch herstellen.

    Also Handy egal, Browser nicht.

    Gruß jato
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2011
  6. email.filtering, 31.01.2011 #6
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Mir war schon klar schlagerbummel, dass Du in erster Linie eine größere Darstellung der Schrift benötigst, doch sind ja leider die meisten Websites so aufgebaut, dass dann immer alles und eben nicht nur der Text alleine gezoomt wird. Womit ja ein Großteil des Problems - im wahrsten Sinne des Wortes - erst wieder nur verschoben wird. Denn die echten Texte machen heutzutage ja leider nur mehr einen ganz kleinen Anteil am gesamten Layout / Erscheinungsbild / "Inhalt" aus ...

    Kannst Du denn die gewünschten Seiten nicht eventuell auch anders, beispielsweise per RSS-Feed, erfassen?


    BTW, Miren ist wirklich ein nettes Ding und meines Erachtens ein must have auf jedem Android-Mobiltelefon.
     
  7. bemymonkey, 31.01.2011 #7
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Klingt, als würdest Du wirklich nur den automatischen Zeilenumbruch meinen... das kann jedes Androidhandy, in nahezu allen Fällen sogar mit dem mitgelieferten Browser. Nur weil Nokia so nen Schwachsinn macht heisst das lange nicht, dass alle Anderen auch so doof sind ;)

    Interessant ist für Dich vlt. auch noch der "Mobile View (GWT)" im Dolphin Browser HD (gibt's sicherlich auch in anderen Browsern) - da wird die Seite bei Google durch die Server gejagt und auf Deinem Handy wird dann alles in eine Spalte zusammengefaltet angezeigt - also kein seitliches Scrollen mehr nötig. Funktioniert wunderbar, falls eine Seite doch mal nicht besonders gut aufm Androiden darstellbar ist :)


    Um das mal zu verdeutlichen:

    Vollständig rausgezoomt:
    [​IMG]

    Reingezoomt auf Standard-Lesegröße, die bei Android voreingestellt ist:
    [​IMG]

    Layout mit Dolphin Browsers Mobile View GWT Tool:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2011
  8. matze91, 31.01.2011 #8
    matze91

    matze91 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    09.07.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Funktioniert im Cyanogen Mod z.B. auch mit dem Standardbrowser.
    Hier ist jede beliebige Zoomstufe möglich.
     
  9. bemymonkey, 31.01.2011 #9
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Gibt es denn auch Androidgeräte, dessen Standardbrowser diese Funktion nicht bieten? Wundert mich gerade ein Wenig... o.O
     
  10. PatSend, 31.01.2011 #10
    PatSend

    PatSend Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,432
    Erhaltene Danke:
    497
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Nein, jeder Androide kann das mit dem Standardbrowser!

    Allerdings funktioniert es bei manchen Androiden automatisch, bei anderen muss noch ein Doppel"klick" auf den Touchscreen erfolgen.
     
    bemymonkey bedankt sich.
  11. bemymonkey, 31.01.2011 #11
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Dachte ich mir doch :p
     

Diese Seite empfehlen