1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Weiterleitung t-online Mails, wie handhabt IHR das?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Finsinger, 06.08.2010.

  1. Finsinger, 06.08.2010 #1
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Guten Morgen, Gemeinde.

    Mal ne Frage an die, die sich Ihre t-online Mails auf den Androiden pushen lassen:

    Google hat ja nur nen stündlichen Abrufintervall für externe Mailadressen, "zur Zeit" lässt sich das auch (noch?) nicht individuell einstellen.

    Weil mir das zu lang dauert, habe ich gedacht, ich wäre ganz schlau und hab mir auf dem t-online Account ne Weiterleitung eingerichtet, damit die Mails zeitnah zu mir kommen.

    Funktioniert soweit auch 1A, bis auf einen Haken: Wenn die Mails an Google weitergeleitet wurden, stehen sie mir online über t-online.de und auch zuhause auf dem heimischen PC nicht mehr zum Abruf bereit, die Mails gelangen also nicht in den t-on-Posteingang.

    Ich hab leider keine Option gefunden, eine Kopie der Mails auf dem rosa Server zu belassen.

    Muss ich also einfach mit der Zeitverzögerung durch Google leben?

    Oder dass ich meinen Thunderbird daheim in Rente schicken kann???


    Muss ja noch mehr t-online Kunden geben, die vor dem Problem standen.

    LG,
    Finsinger

    (PS: Falls ich das falsche Unterforum erwischt haben sollte, bitte ich demütig um Verzeihung, aber unter den gegebenen Möglichkeiten erschien mir das hier noch am passendsten..)
     
  2. DAEF666, 06.08.2010 #2
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo,

    Oh, wieder was gelernt. Das Intervell kannte ich noch nicht.

    Also, wenn ich mich nicht ganz täusche bietet T-Online nur eine einfache Weiterleitung. Also move-forward und nicht copy-forward. Dadurch bleiben die Mails nicht im T-Online Postfach abrufbar.

    Alternativ hast du auf deinem Phone neben dem Googlemail-Client noch eine weitere E-Mail-App. Dort kannst du ja den T-Online-Account anlegen und diesen darüber nutzen. Da lassen sich auch andere Abrufintervalle einstellen.

    MfG
     
  3. Finsinger, 06.08.2010 #3
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Ja, an den hatte ich auch schon gedacht, aber irgendwie hab ich das nicht gefunden, wo soch dort automatische Intervalle einstellen lassen.. :confused:
     
  4. DAEF666, 06.08.2010 #4
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Wen du das Konto eingerichtet hast und ggf. Mails abgerufen wurden, gehst du auf Menü->Kontoeinstellungen und schon kannst du die Abrufhäufigkeit einstellen. Standardmäßig ist bei der App 15 Min. eingestellt, du kannst als Minimum 5 Min festlegen, wobei ich jetzt nicht weiß, was T-Online als Minimum akzeptiert.

    MfG
     
  5. Finsinger, 06.08.2010 #5
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Sorry, aber wenn ich auf die Menütaste gehe, passiert gar nix, kein Aufklappmenü o.ä.

    Und auch über die Einstellungen --> Sony Ericsson --> E-Mail finde ich keinen Punkt, in dem von irgendeinem Intervall die Rede wäre.

    Vielleicht ne SE-Eigenheit..??
     
  6. DAEF666, 06.08.2010 #6
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Nur, damit wir auch von dem gleich App bzw. den gleichen Einstellungen reden. Wenn du den App Drawer öffnest solltest du dort noch eine App, die mit E-Mail bezeichnet wir, haben. (Wenn nicht, hat das SoE wohl rausgenommen)
    In dieser App kannst du dann das Konto einstellen und da kommst du über die Menü-Taste in die Kontoeinstellungen.

    Gibt es die App oder die Einstellungen nicht, dann hilft hier wohl nur eine alternative E-Mail App. K9 Mail soll hier ganz gut sein.

    MfG
     
  7. Finsinger, 06.08.2010 #7
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    K9 hab ich mal versucht, aber irgendwie kriegt das bei mir keine Verbindung...
     
  8. Finsinger, 06.08.2010 #8
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Was mir jetzt auch noch einfallen würde:

    Gibt´s nen Sammeldienst, bei dem sich der Abfrageintervall einstellen ließe? Dann könnte man ja von dem die Mails aus t-on abholen lassen, Kopie bleibt dort und dann noch ne Weiterleitung auf Google...

    Ist zwar ein bißchen von hinten durch die Brust schräg ins Auge, aber könnte doch funktionieren, oder..??
     
  9. DAEF666, 06.08.2010 #9
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Solche Sammeldienste gibt es bestimmt, kenne jetzt aber auch keinen.
    Das kann aber auch keine zufriedenstellende Lösung sein :/
    Weiß momentan aber leider auch nicht weiter.
     
  10. Finsinger, 06.08.2010 #10
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Aber jedenfalls danke für Dein Gehirnschmalz! :)
     
  11. Stromberg, 06.08.2010 #11
    Stromberg

    Stromberg Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.10.2009
    Ich rufe meine TO Mails auch via der installierten Mailapp ab, was hast Du denn für Einstellungen vorgenommen, die sind nämlich für verschiedene Optionen teilweise unterschiedlich.
     
  12. Finsinger, 06.08.2010 #12
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Hm... Und wenn ich das Pferd vom ganz anderen Ende her aufzäume? D.h. ich lasse von meinem Thunderbird daheim nicht mehr t-online abrufen sondern googlemail?

    Lässt sich Googlemail das gefallen? Oder sehen sie sich als rein webgestützten Mailprovider..? Weiß das einer?
     
  13. Lion13, 06.08.2010 #13
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Du kannst aber auch in Google-Mail eine Abholung für externe Mail-Addys einrichten (also nicht die Weiterleitung von T-Online); man kann zwar dann auch keine Zeit festlegen, wie oft dies geschieht - aber zumindest bei meinem AOL-Account wesentlich häufiger als 1 Stunde. Die Mails werden dann wie gewohnt von GMail gepusht.

    Am PC sind die Mails dann für Thunderbird noch bei T-Online vorhanden!
     
  14. Finsinger, 06.08.2010 #14
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Im Grunde keine besonderen, also Konto, bzw. Mailadresse von t-online angegeben, den Rest kannte die App schon, bloß noch das Passwort eingegeben, fertig. Der Abruf funktioniert auch wunderbar, Verbindung wird hergestellt, aber eben nur auf Tastendruck, von einem Intervall ist nirgends die Rede.
     
  15. Finsinger, 06.08.2010 #15
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Das weiß ich ja, aber der Intervall ist mir eben eigentlich zu lang. Wenn man gerade in nem Dialog steht, ist auch ne halbe Stunde noch zu lang.

    Sorry, bin da eben vom Blackberry wohl etwas verwöhnt, was das angeht...
     
  16. Lion13, 06.08.2010 #16
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Wenn es wirklich um Zeit geht, würde ich evtl. komplett auf GMail umstellen - schneller als dort mit Push geht's wirklich nicht. ;)
     
  17. Finsinger, 06.08.2010 #17
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Da haste schon Recht, aber dann müsste ich Gmail auch über Thunderbird daheim abrufen können. Geht das denn, kann ich GMail beim Thunderbird einrichten?
     
  18. DAEF666, 06.08.2010 #18
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Jupp, ist kein Problem. Mach ich auch so.
     
  19. Stromberg, 06.08.2010 #19
    Stromberg

    Stromberg Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.10.2009

    Ist deine App eine andere?
     

    Anhänge:

  20. Finsinger, 06.08.2010 #20
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Okay. Und jetzt noch eine letzte von meinen nervigen Fragen:

    Wie ist das dann mit der Absenderadresse (also meiner). Wenn die Mail bei meinem heimischen PC rausgeht, dann wird da ja wahrscheinlich die GMail-Adresse vorne dranstehen. In den Mail-Optionen von GMail (online) hast Du ja die Möglichkeit, die Absenderadresse zu ändern. Wird das dann in meine t-online-Adresse umgewandelt auf dem Weg?

    (Verwirrend, nicht wahr? Ich hoffe, Ihr kommt noch mit, was ich meine...)
     

Diese Seite empfehlen