1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wer in Kiel rootet mein Milestone?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Mastet, 29.09.2010.

  1. Mastet, 29.09.2010 #1
    Mastet

    Mastet Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Joa, Titel sagt alles. Als Gegenleistung ein Kasten Bier?

    Milestone hat das neuste offiziell Update (2.1-update1 SHOLS_U2_02.36.0) und ist ohne Providerkram (bei Amazon gekauft).

    Derjenige sollte natürlich sein eigenes Milestone auch gerootet haben und mich nicht als Testkanninchen nehmen, ich teste dann an ihm auch kein USA Labberbier :D

    (Ich hoffe eine solche Frage ist hier erlaubt. Ist ja rein privat und unkommerziell.)
     
  2. BelleÉpoque, 29.09.2010 #2
    BelleÉpoque

    BelleÉpoque Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Auch wenn du das nicht hören willst: So schwer ist das nicht! ;-) Wohne leider nicht in deiner Nähe, sonst würde ich dir helfen. Aber eigentlich findest du hier im Forum alles, was du brauchst!

    Im Groben ist das nur die alte Recovery flashen (mit RSD Lite) und dann den TimeTurn-Mod einfach auf die SD-Karte kopieren (den Link zu dem Mod findest du in TimeTurns Signatur ;-)).

    Dann Handy ausschalten, Kamerataste gedrückt halten und gleichzeitig den Stein einschalten bis das /!\ kommt, dann "Lautstärke nach oben"-Taste und nochmal Kamerataste, dann "apply update zip" und schon kannst du da (erstmal auf "nandroid" ein Backup machen) einfach auf "rooten" navigieren...Fertig!
     
    MileStyle bedankt sich.
  3. MileStyle, 29.09.2010 #3
    MileStyle

    MileStyle Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Phone:
    HTC Wildfire
    das war die erste anleitung die wirklich mal ohne das ganze drumrumgequatsche ausgekommen ist. Bei meinem nächsten root (2.2) werde ich dann so vorgehen :)
     
  4. Snuff, 29.09.2010 #4
    Snuff

    Snuff Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Wenn Ihr euch wirklich nicht ans Rooten traut nimmt doch einfach
    Universal Androot!

    Habe es mal getestet und das Steinchen ist auf Fingerdruck gerootet und wieder entrootet!

    Kein rumgeflashe oder sonstiges, App aufs Handy ziehen und fertig! Hatte auch keine Probleme erkennen können!
     
  5. MileStyle, 29.09.2010 #5
    MileStyle

    MileStyle Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Phone:
    HTC Wildfire
    Habe ich ja auch gemacht. Aber auch nur weil die anderen Anleitungen hier alle viel zu umständlich sind.
    Mit dem root per app fehlen imho ein paar möglchkeiten
     
  6. VeluxRacer, 29.09.2010 #6
    VeluxRacer

    VeluxRacer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    343
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Wenn ihm das rooten per Flash zu kompliziert ist, braucht er auch gar keine andere recovery. Und somit käme die app ins spiel. Flashen ist wirklich das einfachste an der Sache, die hacks richtig zu machen ist das grössere übel.
     
  7. Mastet, 29.09.2010 #7
    Mastet

    Mastet Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Mag sein, dass rooten total einfach ist, aber ich bin einfach bisher aus keiner Beschreibung schlau geworden. Also es bleiben einfach zu viele Fragen immer offen. Es steht nie alles relevante da.

    Boah, jetzt habe ich die root App ausprobiert... DER HAMMER :D

    DAS nenn ich einfach! Habe mir direkt die Tether-App geladen und alles hat auf Anhieb geklappt. Kann man damit alles machen, was man auch mit root über den "komplizierten" Weg machen kann?

    Tether geht jedenfalls super =)
     
  8. MileStyle, 29.09.2010 #8
    MileStyle

    MileStyle Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Phone:
    HTC Wildfire
    Der Standardtext sollte jetzt lauten:
    Ja du kannst im prinzip alles machen, musst aber vorsichtig sein, weil kein nandroid backup machen kannst. Heißt also, dass wenn du einstellungen vornimmst, die zu einer boot-schleife führen du ein problem hast.

    musst z.B. bei themes aufpassen oder beim overclocking nicht übertreiben
     
  9. TeKaCe, 30.09.2010 #9
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010

    Finde Universal Androot im Market nicht.

    Kann mal bitte jemand die *.apk hier hochladen?

    Tausend Dank :)

    P.S.: Man braucht 2.1 dafür, richtig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2010
  10. Ettaner, 30.09.2010 #10
    Ettaner

    Ettaner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    23.03.2009
    Ein google-Handy haben aber google nicht bedienen können?
     
  11. Gelangweilter, 30.09.2010 #11
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Ein Auto fahren wollen, aber keinen Motor selber zusammen bauen koennen...
     
  12. Ettaner, 30.09.2010 #12
    Ettaner

    Ettaner Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    23.03.2009
    Was hat denn das für einen zusammenhang? Um ne apk zu finden, die es nicht im Market gibt, ist google doch eigentlich die erste Anlaufstelle. Motor zusammenbauen wäre mehr wie eine eigene Lücke zum selber rooten finden
     
  13. TeKaCe, 30.09.2010 #13
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Ach, wisst Ihr was?

    Ich schließe mich dem TE hinsichtlich des Titels und seines ursprünglichen Wunsches an, muss allerdings aus geografischen Gründen den Ort ein wenig anpassen: München + rund 150 km Umkreis (also für mich etwa 'ne Stunde Fahrt).

    Ich erhöhe allerdings auf zwei Kästen, da ich in dieser Hinsicht erschreckend blöd bin und schon so manchen meiner Freunde und Bekannten (da hat leider keine Sau Android) mit meinen Fragen bis kurz vor den Suizid getrieben habe :)

    Milestone, 2.01, kein Root und auch sonst noch recht jungfräulich (das Gerät)
     
  14. magerquark, 30.09.2010 #14
    magerquark

    magerquark Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    19.07.2010
    @ TeKaCe

    hmm...., wenn du das Angebot ein wenig abänderst wäre es evtl interessant, es ist doch derzeit Wiesn. So in der Art: Erst wird gerootet und danach begiesst man das neu gerootete Handy gemeinsam auf der historischen Wiesn inklusive kleine Brotzeit. Du zahlst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2010
  15. TeKaCe, 30.09.2010 #15
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010

    Na, das nenn' ich mal ein Angebot :drool:

    Das Problem ist eher zeitlicher Natur: die Wiesn geht dem Ende zu, ich schaffe es dieses Jahr nur noch am Freitag (dummerweise auch schon komplett verplant, ich muss mit Oli saufen - das wird hart) dahin - und möchte schlicht nicht bis nächstes Jahr warten ... :unsure:
     
  16. magerquark, 30.09.2010 #16
    magerquark

    magerquark Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    110
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Naja schade, dann halt nicht. Anzubieten hätte ich noch Hilfe beim Rooten über skype, dann müsstest du es halt selber machen, ich würde da keine Angst haben.
     
  17. c0r3, 30.09.2010 #17
    c0r3

    c0r3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Hab es auch schon mit mehreren Leuten über icq gemacht ohne Probleme...also is wirklich keine große Sache...traut euch: )
     
  18. MileStyle, 30.09.2010 #18
    MileStyle

    MileStyle Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Phone:
    HTC Wildfire
    :thumbsup:
     
  19. kolibree, 30.09.2010 #19
    kolibree

    kolibree Android-Guru

    Beiträge:
    2,233
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Ich roote dein Milestone und schließ mich euch an, haha!
    War eh schon lang nimmer in München :D:D:D

    Spaß (wobei... :>), komm einfach auf das Angebot von Magerquark zurück. Ich hab mich auch ewig nich getraut zu rooten, aber verdammt. Es is so einfach..

    Open Recovery + Update.zip auf die SD Karte ziehen. In diesen einen Modus hochfahren (echt keine Ahnung grade wie der heißt) mit Power + Vol. Up Taste.

    Dann Vol. Up + Cam Taste und auf apply update.zip klicken. Schon haste dein OpenRecoverymenü wo du mit einem Klick rooten kannst.

    PS: Ich find den Thread nicht mehr. Aber anscheinend gibts jetzt ne App mit der sich sofort rooten lässt
     
  20. Keija, 01.10.2010 #20
    Keija

    Keija Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.11.2009
    wowie,

    seit monaten überlege ich hin und her ob ich roote, finde aber nicht die Zeit und habe auch bedenken ...

    muss mein gerät auch nochmal wegen des kopfhörer steckers einschicken ...

    aber dieses Androot ist ja mal der hammer! zack: wifi tethering, cpu drosselung und uninstall der XING app...

    top! ... muss ich jetzt beim nächsten update groß was beachten? oder halt einfach nicht über OTA, sondern über motofon portal updaten? ... bzw halt vorher checken, ob der androot exploit danach noch geht ...
     

Diese Seite empfehlen