1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. Maxi1984, 10.12.2011 #1
    Maxi1984

    Maxi1984 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    ich habe Whatsapp auf meinem Handy (HD2) laufen und möchte nun in nächster Zeit mal ein paar andere Roms testen.

    Wenn ich dann bei dem neuen Rom Whatsapp installiere, möchte die App mir jedesmal wieder eine SMS schicken um mich zu verifizieren.

    Ich habe den Ordner Whatsapp von der Speicherkarte gesichert und auch vor dem ersten Neustart wieder dorthin kopiert. Trotzdem möchte er mir am Start besagte SMS schicken.

    Das kann dann ja auf Dauer unnötig teuer werden und irgendwo muss ja hinterlegt sein, dass Whatsapp aktiviert ist und unter welcher Nummer, denn wenn ich die Simkarte rausnehme oder eine andere verwende, funktioniert Whatsapp ganz normal weiter mit der alten aktivierten Nummer...

    Kann ich die Benutzerdaten irgendwo so sichern und zurückspielen, dass Whatsapp immer wieder läuft mit den alten Daten?
     
  2. AndroGirl, 10.12.2011 #2
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    So etwas ist mir leider nicht bekannt.
    Aber du könntest diesbezüglich den Entwickler mal anschreiben. ;)
     
  3. nica, 10.12.2011 #3
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Das ist normal, schadet nicht, aber wohl nicht zu ändern.

    Die Nachrichten sind ja unabhängig gesichert.