1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

whatsapp offline gehen=?

Dieses Thema im Forum "Whatsapp" wurde erstellt von nachtfuxx, 07.11.2011.

  1. nachtfuxx, 07.11.2011 #1
    nachtfuxx

    nachtfuxx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2011
    servus...

    kurz und knapp...

    htc sensation- stock
    whatsapp drauf: kann ich irgendwie offline gehen mit dieser spyware oder ist es bei android nicht möglich? via iphone geht es, da wird einem mit einem klick "offline" angeboten... mir ist dieses gesniffe meiner daten zu assi abgesehen von dem fressen der resourcen und dem ständigen abfragen des servers und der damit verbundenen dauerverbindung :mad2:
     
  2. segelfreund, 07.11.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Dann deinstallier doch einfach Whats-App.
     
    Jensi bedankt sich.
  3. nachtfuxx, 07.11.2011 #3
    nachtfuxx

    nachtfuxx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2011
    vielleicht hätte ich mich wirklich NOCH kürzer fassen sollen...

    den unterschied der deinstallation und dem zustand OFFLINE brauch ich doch nun wirklich nicht erklären :wubwub:

    ich lass die app erstmal drauf bis ich weiß ob ich offline gehen kann oder nicht
     
  4. moin, 07.11.2011 #4
    moin

    moin Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Hallo, offline sein, in dem Sinne, dass Whatsapp dir keine Nachrichten zustellt, kannst du nicht. Da Whatsapp ab Android 2.2 aber automatisch C2DM verwendet, ist i.d.R. keine Verbindung zu einem Wahtsapp Server offen, ausser das Programm wird gerade aktiv verwendet.
     
  5. Jensi, 07.11.2011 #5
    Jensi

    Jensi Android-Experte

    Beiträge:
    799
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    20.10.2010
    du kannst die anwendung auch stoppen indem du auf deinem telefon auf Einstellungen > Anwendungen > Anwendungen verwalten, Whatsapp auswählen und Stoppen erzwingen gehst.

    aber, mal ehrlich und da muß ich segelfreund recht geben....warum installiert man dann erst so eine App?!:confused2:
     
  6. nachtfuxx, 07.11.2011 #6
    nachtfuxx

    nachtfuxx Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2011
    weil ich vorher nicht wusste auf was diese app alles zugreifen kann - entwicklerseite
     
  7. gimpfenlord, 09.11.2011 #7
    gimpfenlord

    gimpfenlord Android-Experte

    Beiträge:
    654
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    LG G4
    wird doch bei der installation angezeigt :confused2:
    und ich hoffe ja du bist keiner von der fraktion "ich finds unverschämt das WhatsApp mein Telefonbuch auslesen will und/oder die Internetverbindung benutzt"
     
  8. Limbi71, 09.11.2011 #8
    Limbi71

    Limbi71 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2010
    Hallo,

    ich hab ein anderes Problem mit Whats App(seit gestern auf dem Handy)......wie kann ich sehen wer von meinen Kontakten Whats App auf dem Smartphone hat?????
     
  9. shrotty, 10.11.2011 #9
    shrotty

    shrotty Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Bei Whatsapp zählt die Handynummer gleichzeitig als ID, d.h. wenn einer Deiner Kontakte Whatsapp installiert hat, taucht er automatisch bei Dir auf.
     
  10. ebayviper, 10.11.2011 #10
    ebayviper

    ebayviper Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Und nächstes Problem:

    Wie kann ich verbergen, wann ich das letzte mal WhattsApp benutzt habe?

    Wenn man einen chat öffnen mit einem Kontakt steht oben neben dem namen: "Letzter Kontakt:" Diese Zeit ist nicht die der letzten Nachricht, sondern zeigt an, wann der Kontakt zuletzt Whattsapp gestartet hat.

    Einer meiner Android-Freunde hat nichts da zu stehen, also muss es zu ändern gehen....

    Aber wie?!?
     
  11. Fluxina, 01.12.2011 #11
    Fluxina

    Fluxina Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,361
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 Mini
    Meines wissens kann man das nicht verbergen. Wenn ich "zu schnell" Whatsapp starte steht noch nix da aber sobald sich das Inet aufbaut sehe ich immer bei allen wann sie aktiv wahren zuletzt
     
  12. ylber, 08.12.2011 #12
    ylber

    ylber Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Hallo,

    ich komme aus der iOS-Ecke (iPhone 4) und habe mir kürzlich ein Galaxy Nexus geholt!
    Unter iOS konnte ich Push einfach ausschalten!

    Mein Wunsch ist es Whatsapp nur bei Bedarf laufen zu lassen.
    Wir haben unter Whatsapp eine Gruppe gegründet (ein paar Kollegen und ich) und manchmal hab ich auf den Gruppenchat einfach keine lust aber da gehen täglich hunderte Nachrichten durch. Was meint ihr wie schnell der Akku dabei an seine Grenzen kommt?!


    Ich würde eine möglichkeit sher begrüßen ansonsten muss entweder Whatsapp oder das GN bzw Android weg!
     
  13. -=Ryo=-, 08.12.2011 #13
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Falsch. Man sieht nur wer diese Nummer bei Whatsapp registriert hat.

    Im Gegensatz zu ChatON ist es bei Whatsapp nicht möglich seinen Account zu löschen ........

    Was den Akkuverbrauch angeht, der geht bei Whatsapp gegen 0.

    Was das Offline gehen angeht, das ist so Sinnvoll wie sein Handy im Flugzeugmodus zu betreiben bis man eine SMS empfangen/senden will ...

    Derjenige der etwas schreibt kann nämlich nur zwei Dinge sehen

    1. Das Handy/die App ist an und die Nachricht kam an oder 2. Das ganze ist aus und die Nachricht kommt nicht an.

    Er sieht nicht ob man am Handy ist, ob man die Nachricht Gelesen hat etc... macht also nicht wirklich Sinn. Noch dazu vergessen manche das ganze wieder zu aktivieren und Nachrichten kommen dann ewig nicht an...

    Wer Whatsapp oder ChatOn so nutz kann es gleich deinstallieren ;)


    Es gibt keinen Logischen Grund Whatsapp zu deaktivieren... Kontakte die nerven/die man nicht will löscht man aus dem Telefonbuch bzw. BLOCKIERT sie.
     
  14. nica, 08.12.2011 #14
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Ergänzung: Man kann bei WhatsApp seinen Account löschen, per E-Mail.

    Unterwegs geschrieben...
     
    -=Ryo=- bedankt sich.
  15. -=Ryo=-, 08.12.2011 #15
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Versuch ich gleich mal. Danke gibt es wenn es klappt :)
    Ansonsten fehl Info.

    Allerdings geht es bei ChatON einfach selbständig im Menü.

    update.... so also mit 2 Tagen muss man rechnen dann machen die das :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2011
  16. EnricoDaCorta, 08.04.2016 #16
    EnricoDaCorta

    EnricoDaCorta Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2016
    Der einzige Weg, wenn man nur Whatsapp offline stellen will ist eine Firewall zu verwenden. ich verwende Firewall ohne Root von Grey Shirts. Hier ksnn für jede App festgelegt werden, ob sie über WLAN oder Daten oder gar nicht mit dem Netz verbunden wird. Vorteil: Ich kann mein Smartphone vollumfänglich nutzen (muss natürlich allen anderen Apps den Zugang erlauben) und alle Whatsapp-Partner denken ich hätte mein Telefon ausgeschaltet, weil der Übermittlungshaken nicht erscheint. EdC
     
  17. freakout, 13.04.2016 #17
    freakout

    freakout Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    02.10.2012
    Dafür kann man dann aber auch keine Nachrichten empfangen ohne die Einstellungen zu ändern
     
  18. Shakyamuni, 17.04.2016 #18
    Shakyamuni

    Shakyamuni Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Phone:
    Samsung S6
    Donnerwetter! Eine Antwort nach über 4 Jahren.....
    WA macht schon immer alles, um nicht Offline sein zu können, deswegen ist es bei WA auch nicht möglich, einen Autostart nicht verhindern.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. whatsapp stopp erzwingen

    ,
  2. whatsapp offline gehen

    ,
  3. nur whatsapp offline

    ,
  4. Wie kann man sich bei whustapp offline machen