1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie sieht euer Traum Defy aus?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Bigthing, 25.12.2010.

  1. Bigthing, 25.12.2010 #1
    Bigthing

    Bigthing Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2010
    Mag mein Defy ja sehr -
    aber nun träume ich von einem Defy mit 4Zoll Display und gummierten Rand statt Stahl. Akkudeckel könnte auch aus Metall sein. Und ohne Motoblur.
    Wie sieht es bei euch aus? Was wünscht Ihr euch?
     
  2. fighterchris, 25.12.2010 #2
    fighterchris

    fighterchris Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,270
    Erhaltene Danke:
    1,487
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G2
    Einfach unser lieb gewonnenes defy ,.woman keine angst davor haben muss , das der scheis.lautsprecher ausfällt und einfach schnellere updates.

    Wer was anderes will ,soll sich bei samsung ,apple oder htc umschaun.
    Sollte meins nochmal kaputt werden, dann will ich kein defy mehr habe ,nr 3 hab ich schon ;)

    Sent from my MB525 using Tapatalk
     
  3. AndroidFan4Ever, 25.12.2010 #3
    AndroidFan4Ever

    AndroidFan4Ever Gast

    Vielleicht einen 1GHZ Prozessor und eine Android 2.2 Version ohne Motoblur.
    Und einen etwas schnelleren Browser vielleicht.
     
  4. shaft, 25.12.2010 #4
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Wenn ich das richtig verstehe, geht es hier um Traum-Defys, ja?
    Also bitte bitte bitte kein Abschweifen in Richtung Hörerlautsprecherdefekt und allgemeinen Frust, fighterchris ;)

    Mein Traum ist gerade so, wie das Defy ist :D
    Bloß nicht größer, Metall will ich auch nicht haben.
     
  5. DennisBoe, 25.12.2010 #5
    DennisBoe

    DennisBoe Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Einfach nur ein "with Google"-Defy, um nicht von Motorola abhängig zu sein.
    Dazu noch ne anständige Cam und natürlich ohne Hardwarefehler und um die Softwarebugs bereinigt.
    Aber um alles in der Welt bloß nicht größer - dafür gibt es ja dann die Tablets ;)
     
  6. SirMossi, 25.12.2010 #6
    SirMossi

    SirMossi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    23.09.2010
    Vom Design her bin ich eigentlich glücklich. Man erntet sogar häufig neidische Blicke. Vor allem, wenn man den Preis nennt. Was ich allerdings schön finden würde, wäre wenn das weiße Defy wirklich weiß wäre und nicht nur einen weißen Rand hätte. Wobei es so aber auch nett ist.
     
  7. dontknow, 25.12.2010 #7
    dontknow

    dontknow Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.11.2010
    toll wäre wenn es mit angestecktem kopfhörer noch wasserdicht wäre! und vll noch ne qwertz tastatur aber trotzdem wasserdicht :) ! den akkudeckel aus besserem material, kein motoblur, und ein akku der eine woche hält! dann hätt ich ein handy für die nächsten 20 jahre gefunden :w00t00:
     
  8. Robomat, 25.12.2010 #8
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Ein etwa 3mm bis 5mm dickeres Gehäuse gefüllt mit Akku. So käme man über einen Tag auch wenn man sein Handy tatsächlich nutzt statt es nur herumzutragen. GPS für einen 12h Tagesausflug + 4h Reserve falls man sich wirklich verfranzt wäre eine Laufzeit wo ich beruhigt losfahren würde statt nach einem Garmin Edge zu schielen.

    Andere Dichtung für die Stecker. So schön und nützlich sie in geschlossenem Zustand sein mögen hängen sie störend in der Gegend herum wenn man das Handy lädt oder das Headset reinstöpselt. Speziell bei der USB-Dichtung bin ich skeptisch wie lange sie ein bis zweimal öffnen pro Tag durchhalten werden. Hoffentlich nicht nur drei Jahre mit etwa 1000 Steckzyklen.

    Zügigere Softwareupdates da Google Android offenbar als "Feature Complete" zu betrachten scheint und es den Hardwareherstellern nicht mehr durchgehen lassen will, dass sie mit Androidupdates so sehr hinterher hinken. Jedenfalls fällt es mir schwer Googles Vorgehen anders zu verstehen wenn die Youtube App nur mit 2.2+ funktionieren und Google Maps erst mit 2.2+ ihren vollen Funktionsumfang entfalten sollen.

    Störend finde ich auch die schlechte Isolierung des Backlights. Wenn ich das Defy hochkant in der Hand haltend von ganz unten nach oben schaue sehe ich wie das Backlight an der Maske vorbei durchschimmert. Ebenso am anderen Ende.

    So beeindruckend ich Gorillaglas auch finde, ich wünschte mir das Material wäre etwas weniger fettempfindlich. Wenn das Display abgeschaltet ist ist man beeindruckt welch ein Schmierfinger man sein muss wenn man die Fingerabdrücke sieht.

    Insgesamt hätte ich mir ein etwas "wuchtigeres" und outdoortauglicheres Gerät gewünscht verglichbar mit einem Panasonic Toughbook mit dem man notfalls Nagel einschlagen oder es als Trittbrett benutzen kann wenn man sich am nächsten Schlammloch nicht seine Schuhe ruinieren will.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2010
  9. Jagga, 25.12.2010 #9
    Jagga

    Jagga Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Huawei Ascend P6
    -AMOLED-Display .. hab ich zu sehr liebgewonnen bei meinem Cowon
    -Hardwaretasten für die Musik(insbesondere vor/zurück)
    -bessere Cam

    aber abgesehen davon ists perfekt :-*
     
  10. farmer, 26.12.2010 #10
    farmer

    farmer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.06.2009
    - kein signierter bootloader und der Rest erledigt sich von alleine! :)

    Abgesehen davon war ich noch nie so zufrieden nach einem Handy kauf. Ich glaube fast dass es mich wirklich eine lange Zeit begleiten wird falls die Updates Rollen.

    Grüße :)
     
  11. stingray754, 26.12.2010 #11
    stingray754

    stingray754 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.11.2010
    - grösse beibehalten (war einer der gründe für den kauf)
    - kopfhörer- und usb-anschlüsse wasserfest auch ohne gummistöpsel
    - akku-haltbarkeit bis zur veröffentlichung des defy II (ok, 3 tage bei heftiger nutzung würden mich auch schon glücklich stimmen).
    - bessere kamera-quali
    - front-kamera
    - 720p video-aufzeichnung
    - hdmi-anschluss
    - no motoblur und keine dieser (für mich unnötigen) nicht entfernbaren, sich selbst (wenn auch nur im hintergrund) aktivierenden zusatzprogramme (google talk etc.)
    - bessere standard-telefon/kontakte-software (ohne kurzwahl-bug, schnelleres finden des anzurufenden).
    - integrierter kondom-automat
     
  12. inteks, 26.12.2010 #12
    inteks

    inteks App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    14.06.2010
    eins wo oben nicht die kopfhoererbuchsenabdecken rauskuckt ;o)


    Sent from my Defy
     
  13. Bigthing, 26.12.2010 #13
    Bigthing

    Bigthing Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2010
  14. pulleman, 26.12.2010 #14
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
    Traum: ein zwei Wochen dauervollgasakku.
     
  15. DeHub, 26.12.2010 #15
    DeHub

    DeHub Android-Experte

    Beiträge:
    871
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Ich finde das defy eigentlich ziemlich klasse. Musste nach meinem e71 viel ausprobieren bis ich DAS Handy für mich gefunden hatte. Ich fände es cool, wenn man sich tatsachlich keine sorgen über die Robustheit eines solchen Gerätes machen müsste und wenn öfters softwareupdates mit aktuelleren Android Versionen und bugfixes kommen würden. Ne frontkamera wäre vielleicht beim defy 3 nicht schlecht. Aber heute könnte ich noch nichts damit anfangen. :)
     
  16. habeprobleme, 26.12.2010 #16
    habeprobleme

    habeprobleme Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.07.2010
    wenn die 4 touch tasten untern display hardware tasten wären oder man sie einfach besser fühlen könnte. ich weiß nämlich wen dunkel ist manchmal nicht wo oben und unten ist :)
     
  17. DennisBoe, 26.12.2010 #17
    DennisBoe

    DennisBoe Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Da wo man die Kopfhörerabdeckung erfühlen kann ist oben ... ist doch ganz einfach ;)
     
  18. silverstreet, 26.12.2010 #18
    silverstreet

    silverstreet Android-Experte

    Beiträge:
    494
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    4", Supi Amoled, 1ghz, Metal Gehäuse und... KEIN MOTOBLÜÜÜR
     
  19. Dude-01, 26.12.2010 #19
    Dude-01

    Dude-01 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Z3 Tablet Compact
    So wie es ist ist es perfekt. Vielleicht noch ohne Blur und mit Gingerbread und ich bin zufrieden ;)
    Größer dürfte es nicht sein und die Google Sachen finde ich richtig praktisch.
     
  20. silverstreet, 26.12.2010 #20
    silverstreet

    silverstreet Android-Experte

    Beiträge:
    494
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ach, und dünner soll sein, es wirkt sonst so grob...
     

Diese Seite empfehlen