1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie verbinde ich den Transformer mit meinem Mac?

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von tux2000, 04.08.2011.

  1. tux2000, 04.08.2011 #1
    tux2000

    tux2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Ich habe mir heute den Eee Pad Transformer gekauft.
    Eigentlich ein tolles Ding...

    Aber wie verbinde ich den Transformer mit meinem Mac OS um Daten aus zu tauschen? :blink::bored:
     
  2. Casamonte, 04.08.2011 #2
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C
    Ich benutze Dropbox um Daten zwischen den Geräten auszutauschen.

    Ich komm ja auch nicht auf die Idee, zwei Laptops miteinander zu verbinden, um irgendwelche Dateien zwischen den beide hin und her zu schieben. ;-)
     
  3. tux2000, 04.08.2011 #3
    tux2000

    tux2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Ich habe jetzt erst mal eine Lösung gefunden, aber die ist nicht optimal...
    Die Android App heißt: SwiFTP FTP Server

    Damit wird der Transformer zum FTP Server und man kann vom Mac nun mit einem FTP Client (z.B. FileZilla) sich mit dem Transformer über WiFi verbinden.
     
  4. TabAdmln, 04.08.2011 #4
    TabAdmln

    TabAdmln Android-Experte

    Beiträge:
    659
    Erhaltene Danke:
    72
    Registriert seit:
    03.05.2011
    tux2000 bedankt sich.
  5. tux2000, 07.08.2011 #5
    tux2000

    tux2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Werde ich mal testen...
     
  6. blondfun, 06.12.2011 #6
    blondfun

    blondfun Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Suuuper Idee danke!:thumbup:
     
  7. kuehlschrank, 06.12.2011 #7
    kuehlschrank

    kuehlschrank Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.03.2011
    reiset bedankt sich.
  8. kirby, 08.12.2011 #8
    kirby

    kirby Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    Um die Möglichkeiten noch ein bisschen zu erweitern:
    Mit AndSMB kannst du vom Transformer aus auf Netzwerkfreigaben von Mac- und Windows-Rechnern zugreifen.
    Ich glaube, es gibt inzwischen auch ein SMB-Add-on für den Astro Filemanager.
     
  9. koalalump, 08.12.2011 #9
    koalalump

    koalalump Gast

    Um die Möglichkeiten noch ein wenig mehr zu erweitern:
    Nachdem ich USB-Kabel und FTP-Lösung (via "Software Data Cable") mit Erfolg ausprobiert habe, bin ich in alte Gewohnheiten zurückgefallen und übertrage Daten über die (Micro-)SD-Karte. Das geht flink, ist idiotensicher und meistens bleiben die Dateien dort dann eh gleich drauf.
     

Diese Seite empfehlen