Wie von einer Custom Rom auf eine Orginale Firmware flashen.

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von zeus1983, 14.12.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zeus1983, 14.12.2011 #1
    zeus1983

    zeus1983 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    hallo ich habe da ma eine frage !

    ich habe jetzt CyanogenMod 9 - Ice Cream Sandwich 4.0.1 (TeamHackSung Build) rom drauf und würde nun wieder zu 3.3.3 machen ...es get aber nicht ....wie mache ich das richtig ?
     
  2. wemsinho, 14.12.2011 #2
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Also mit 3.3.3 wirste wohl kein Erfolg haben :flapper: Was soll das sein??? :blink:

    Wenn Du (wie ich vermute) eine normale Samsung ROM meinst schau im Unterforum Original Firmwares, befolge die Anleitung ABER MIT Pit + repart flashen.

    Threadtitel bitte Anpassen, der ist mal ganz schlecht ;)
     
  3. PJF16, 14.12.2011 #3
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,849
    Erhaltene Danke:
    8,033
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    ...und im richtigen Bereich bzw. richtigen Thread posten und nicht einen extra Thread aufmachen wäre vlt. auch nicht schlecht.
     
  4. tobiasth, 14.12.2011 #4
    tobiasth

    tobiasth Android-Ikone

    Beiträge:
    5,301
    Erhaltene Danke:
    2,437
    Registriert seit:
    11.05.2011
    ... und vorher informieren, bevor man 4.0.1 flasht, wäre auch nicht schlecht
     
  5. DrMole, 14.12.2011 #5
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen