1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WiFi Tab - AdHoc Zugriff - wie?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab Wifi" wurde erstellt von tajt, 05.06.2011.

  1. tajt, 05.06.2011 #1
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Moin,

    adhoc geht ja leider bei Android nicht. Natürlich perfekt - hätte ich das vorher gewusst hätte ich grade alles gelassen und mir nicht den P1010 in der WiFiVersion bestellt.

    Vor dem Kauf war geplant, @home über Wifi on zu gehen und unterwegs über's Handy (was ja eh immer dabei ist). Also 3G vom Handy via BT rüber zum Tab funken.
    Über BT geht's wohl nicht, also joiku Tether App für Symbian (mein Handy) gefunden, was auch klappt. Nächster Schock: Android findet das vom Handy ausgestrahlte Wlan nicht.

    Nur bringt mir das Teil nix, wenn ich nicht unterwegs online gehen kann. Wenn mal nen freies Wlan da ist, ists zwar ganz nett, aber trotzdem nicht das Gelbe vom Ei.

    Hab nu ne Anleitung gefunden, womit das mit Android scheinbar möglich gemacht werden kann: Got Ad-hoc wifi working on my Xoom! (binaries inside) - xda-developers

    Hab das Teil nun gerootet, weiß aber nicht weiter. Wie welche Dateien wohinkopieren? Wie bekomme ich Zugriff auf das /system Verzeichnis?

    Danke für Eure Hilfe ;)

    Gruß
     
  2. frank_m, 05.06.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Du hast dir eine Anleitung fürs Xoom gesucht, nicht fürs Tab. Die dort angehängte Datei wird auf dem Tab kaum funktionieren, da Kernelabhängigkeiten, WLAN Treiber etc. anders sind. Auf dem Xoom läuft Android 3.0, auf dem Tab 2.2.

    Fürs Tab sollte es aber auch gehen. Denn auch fürs 3G Tab gibt es passende wpa_supplicants. Aber auch da direkt die Warnung: Die Dateien fürs 3G werden bei dir auch nicht laufen, die Hardware zwischen 3G Tab und Wifi Tab ist ziemlich unterschiedlich.

    Du wirst also wahrscheinlich das tun müssen, was der Typ aus dem xda Thread auch gemacht hat. Also die Android Sourcen besorgen, inkl. wpa_supplicant. Dann den OpenSource Teil vom Wifi Tab und den wpa_supplicant mit den modifizierten Einstellungen dagegen bauen. Da das Wifi Tab nicht sehr verbreitet ist, wirst du wohl kaum die passende Datei einfach so herunterladen können.
     
  3. tajt, 05.06.2011 #3
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Hmmpf. Das ist mir nun wohl doch etwas zu kompliziert. Möcht mich dann doch nicht so tief in Android stecken.

    Vielleicht findet sich jemand, der es mir für eine (kleine) Spende über PayPal/etc. macht bzw. Schritt für Schritt erklärt? :)
    Und das Ganze dann grade noch hier im Forum postet...

    Gruß
     
  4. frank_m, 05.06.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Du kannst es ja mal versuchen mit den Dateien von xda. Nimm besser nicht die vom Xoom, sondern die aus den verlinkten Threads.

    Was man tun muss, steht ja Schritt für Schritt in der Anleitung. Da kann man ja kaum was falsch machen. Das sollte auch fürs Tab gehen.
     
  5. tajt, 05.06.2011 #5
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Du meinst diesen Thread hier? Android Ad-hoc support hack/wpa_supplicant - xda-developers

    Versteh aber trotzdem nicht, was gemacht werden muss.
    "Flash the attached wpa_adhoc-signed.zip in recovery and your done" - sagt mir nix. Und was ist mit patch: http://szym.net/android/wpa_supplicant-ibss.patch ?

    Wie gesagt - bevor ich das doch noch selbst aus Verzweiflung versuch und 270 Euro ausm Fenster schmeiß, lass ich's lieber von jemandem erklären. Schritt für Schritt und auf deutsch, hier im Forum für Jedermann.
    Du scheinst ja Ahnung von zu haben - hast Du vllt auch den kleinen Moment Zeit dafür? Rechnung geht an mich ;)

    Gruß
     
  6. frank_m, 05.06.2011 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Der Patch ist für den Sourcecode. Wenn du selber bauen willst.

    Es gibt den wpa_supplicant in den Versionen 0.5 und 0.6. Du musst die richtige für dein Tab nehmen. Als ZIP über den Recovery Mode flashen kannst du allerdings vergessen. Das wird auf dem Tab nicht klappen. Du musst die ZIP entpacken und die Schritte aus dem Xoom Howto befolgen.

    Wie hast du dein Tab überhaupt gerootet? Und ADB funktioniert? Dann kannst du loslegen.
     
  7. tajt, 05.06.2011 #7
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Gerootet mit SuperOneClick - die Anleitung dazu stand auf tablet-user.de und war mehr als einfach.
    ADB sagt mir nichts.

    Ich komme hier nicht weiter, möchte auch kein Android-Entwickler oder Weiterentwickler für das, was die Hersteller dieser Software versäumt haben, werden, sondern einfach nur mobil mit meinem Tab online gehen.

    Bin ja schon erfreut darüber, dass es eine App für Symbian (!) zur Internetfreigabe gibt, die sogar scheinbar funktioniert. Nun aber hier herum experimentieren und basteln zu müssen, kann ich jetzt nicht auch noch.

    Falls jemand Interesse hat, ein kleines und verständliches Tutorial zu schreiben + bisschen Taschengeld soll er sich melden.

    Danke & Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2011
  8. rolituba, 05.06.2011 #8
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
  9. frank_m, 05.06.2011 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Es macht wenig Sinn, eine Anleitung für etwas zu scheiben, was man selber nicht testen kann. Ich kann dir Hinweise geben, welche Schritte du als nächstes tun musst, wenn das Feedback von deiner Seite aus präzise kommt. Aber mehr wird nicht gehen. Ich kenne das Wifi Tab nicht und muss also zunächst selber in Erfahrung bringen, was wo hingehört. Und die einzige Informationsquelle dafür bist du.

    ADB Anleitungen findest du zu Hauf im allgemeinen Android Teil des Forums, notfalls über die Suche. Oder direkt bei Google.
     
  10. tajt, 05.06.2011 #10
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Danke - nur wie komme ich ins Verzeichnis /system? Damit fängt es ja schon an - kann mir den Root Explorer leider nicht holen, da vom Market nur Kreditkarten akzeptiert werden. Keine Ahnung was das ist, für mich existiert nur Lastschriftverfahren oder PayPal (oder im Notfall auch Überweisung). Da Google da scheinbar stur bleibt und da nix ändert, kann ich leider keine kostenpfl. Apps von dort runterladen.

    Nunja, wie kann ich denn was in das besagte VZ system/bin/wpa_supplicant kopieren?
    Als Massenspeicher zeigt es einem ja am PC auch nix von /system an...

    So ein Mist...

    Gruß
     
  11. frank_m, 05.06.2011 #11
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Du kannst es mit ADB kopieren. Hast du überhaupt mal gesucht, was das ist?
     
  12. rolituba, 05.06.2011 #12
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
  13. tajt, 05.06.2011 #13
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Also ich sehe mit dem Ghost Commander keinen system-Ordner...

    Edit: Gefunden. Also werd ich mich nun mal dran probieren... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2011
  14. rolituba, 05.06.2011 #14
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Doch, wenn dieser SU-Rechte besitzt kannst du damit auf die Systemdateien zugreifen!
     
  15. onemaster, 05.06.2011 #15
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
  16. tajt, 05.06.2011 #16
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Sehe nun die sys files, kann aber nix reinkopieren. "File not accessible..." blabla "read only file system". Also gerootet is das Teil aber, hab im Menü ja auch so nen Button "superuser".

    Ich versteh das nich...
     
  17. rolituba, 05.06.2011 #17
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Longtouch auf Datei - chmod - Berechtigungen ändern!
     
  18. tajt, 05.06.2011 #18
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Gibt da kein chmod, nur Bearbeiten, Löschen usw. Nehme ja nun aktuell den Ghost Commander.

    Gruß
     
  19. rolituba, 05.06.2011 #19
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Longtouch auf die Datei, die du bearbeiten willst, dann erscheint ein Popup-Menü in dem du chmod wählen kannst!
     
  20. tajt, 05.06.2011 #20
    tajt

    tajt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Also wenn ich lang draufdrück, kommt:
    - Grösse berechnen
    - Senden an...
    - Bearbeiten
    - Umbenennen
    - Kopieren
    - Verschieben
    - Löschen
    - Öffnen mit...
    - Create a new ZIP file
    - Copy name to Clipboard

    Habe mal in den erweiterten Einstellungen des Commanders den Pfad zu Busybox eingetragen: /system/xbin/busybox
    Aber keine Änderung. Es lassen sich keine Dateien ins /system VZ kopieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2011

Diese Seite empfehlen