1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Win7 Laptop - Ad-hoc - nur das G-S2 findet ad-hoc nicht sondern nur andere WLAN-Netze

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Tune, 28.06.2011.

  1. Tune, 28.06.2011 #1
    Tune

    Tune Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Hallo Hallo

    also ich hab seit Freitag 24.6.11 mien erstes Smartphone ^^ und zwar das Galaxy S2 :D :D

    zu dem Problem was ich habe und hierzu passt,

    ich hab n Lappi und dazu ein Vodafone UMTS-Stick

    ich hab schon per Ad-hoc und Internetfreigabe andere Lappi's über mein Stick ins netz geschickt. Auch mein altes C905 hat immer die erstellte WLAN verbindung gefunden.

    Doch das G-S2 findet mein erstelltes Ad-hoc netzwerk nicht.
    aber aller anderen WLAN-Netzwerke.

    die SSID is sichtbar. wird ja von meinem anderen handy auch gefunden.
    SSID name: nur buchstaben. ob "test" Handy" fuergalaxy" usw.
    VErschlüsselung: alle probiert. offen, wep, wpa2-personal
    passwort: nur aus zahlen


    ich hoffe ihr könnt mir helfen oder ratschläge geben.

    Handy:
    Galaxy S2
    Android: 2.3.3
    Basisbandversion: I9100XXKE4
    Kernel: 2.6.35.7-I9100XWKE7-CL215725
    root@DELL103 #2

    Sellout sms: off
    Pcode: GT-I9100LKADBT
    Mode: test




    oh-ha
    hab grad parallel hier gelesen das android kein ad-hoc "unterstützt/funktioniert".

    Connectify als alternativen vorschlang funktioniert nicht da nach der installation des programs, meine vodafone software keine verbindung mehr aufbauen kann
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2011
  2. Tavros, 14.07.2011 #2
    Tavros

    Tavros Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    259
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    17.06.2011
    Hallo,
    ich kämpfe gerade mit dem gleichen Problem...
    Bin im Urlaub, habe für das S2 ( nicht gerootet, sonst funktioniert alles ) und das Notebook eine Datenflat ( örtlicher Provider) gebucht, möchte aber wenn das Notebook online ist, darüber ins Netz ( mehr Datenvolumen ).
    Nun versuche ich seit Stunden ( ist grad zu warm, um was anderes zu unternehmen :) ) eine Lösung dafür zu finden.
    - Connectify > Schrott, hat meine UMTS-Stick Einstellungen geschrottet, zum Glück wieder hinbekommen.
    - mhotspot > S2 bekommt keine ip, rödelt und rödelt, nichts zu machen.
    - VirtualRouter > findet keinen Adapter
    - adhoc am Notebook (Windows7 64bit) > S2 findet es nicht.

    Falls jemand noch eine Idee hat, bitte her damit.
    Danke
     
  3. easy_spidy, 14.07.2011 #3
    easy_spidy

    easy_spidy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.07.2011
    also zusammen.
    android unterstützt noch kein adhoc wlan.

    ich habe internet über ein "netzwerkkabel" am pc. meinen wlan stick betriebe ich mit connectify als access point. und die sache eigentlich ganz gut :)

    bei virtual router hatte ich auch das problem dass mein stick nicht gefunden wird. scheint wohl nur mit ausgewählten zufunktionieren.

    langer rede kurzer sinn: bei läuft connectify!
    mfg spidy
     
  4. delpiero223, 17.07.2011 #4
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Naja... Eigentlich greift connectify auch nur auf das Windows 7-eigene Tool "Virtual Wifi" zurück, weshalb man es auch direkt darüber machen kann. Ist eigentlich genau das selbe wie die ganzen "Virtual Wifi"-Programme, die das selbe machen.

    Jedenfalls sollte man beim Galaxy kein Ad-Hoc-Netzwerk verwenden, sondern, wenn man Windows 7 hat, die Virtual Wifi-Funktionalität oder Programme, die diese nutzen, nutzen.

    Wer connectify haben will: connectify.me

    Oder für Leute, die keine Angst vor der Eingabeaufforderung haben: hier
     
  5. Keija, 20.07.2011 #5
    Keija

    Keija Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.11.2009

    Stimmt nicht! Ich habe mein altes Milestone erfolgreich über ad-hoc und WEP verschlüsselung mit meinem Dell verbunden und das internet nutzen können.

    das Galaxy sieht meine Ad-Hoc netzwerke noch nichtmal :(
     
  6. danny_webster, 22.07.2011 #6
    danny_webster

    danny_webster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Hier muss ich auch noch mal meine Beobachtung abgeben. Mit meinem alten Samsung Galaxy I7500 2.3.3 gerootet, kann ich ebenfalls die AD-HOC W-Lan Verbindung des W7 Notebooks sehen und auch verbinden. Nur das S2 sieht diese Verbindung nicht. Denke das es somit eher speziell am S2 und nicht an 'Android' liegt. Im S2 gibt es den Menüpunkt WI-Direkt Verbindung, was ja eine AD-HOC Verbindung vom Handy aus ermöglicht. Geht es eventuell über diese Richtung, die Internetverbindung des Notebook aus zu nutzen?
     
  7. danny_webster, 22.07.2011 #7
    danny_webster

    danny_webster Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Hallo zusammen,
    geht doch!!!

    quelle:[REQ] WPA supplicant with adhoc mode WiFi - Page 5 - xda-developers

    Ich habe folgendes gemacht.
    1. Download der Datei wpa_supplicant.zip von dem obigen Link und entpackt.
    2. Mit Root_Explorer Read/Write mounted (schreibrechte) die original Datei umbenannt in '/system/bin/wpa_supplicant_old' und die neue, entpackte Datei in den system ordner verschoben '/system/bin/wpa_supplicant'.
    3. Neustart und siehe da, sofort die AD-HOC Verbindung erkannt und eingerichtet.
    Setzt halt leider glaube ich root voraus, außer es gibt einen anderen Dateiexplorer welche in den System_Ordner kommt und schreibrechte hat. Aber es funktioniert.
    Falls jemand Probleme hat, einfach die neue Datei löschen und die Originale wieder umbennnen, fertig.

    Also alle die Probleme hatten einfach testen. :thumbup:

    mfg Danny
     
  8. Corndude, 03.08.2011 #8
    Corndude

    Corndude Gast

    Moin Leute,

    bin zur Zeit im Urlaub und hab natürlich aufgrund der horrendenden Roamingkosten mein Datennetz aufm S2 deaktiviert. Hab allerdings jetzt aufm Laptop per Webstick Internetzugriff.

    Ich will jetzt mit dem Laptop ein W-lan Netzwerk erstellen, in welches sich das S2 dann einloggen kann. Über dieses Netzwerk will ich dann den Internetzugriff (über den Surfstick) an mein S2 weitergeben. Hab zurzeit Root und Lite'ning Rom 4.1 drauf. Wie genau stell ich das an?
     
  9. frank_m, 03.08.2011 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Du musst auf dem Laptop einen Access-Point erstellen. Das geht nicht mit allen Laptops, aber mit vielen. Suche mal bei Google nach passender Software. Im i9000 Bereich gibt es eine Anleitung für das Problem.
     
  10. presseonkel, 03.08.2011 #10
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    musst mal etwas suchen. Hier gibt es einen Thread, in dem Dein Problem gelöst wurde (nach dieser Anleitung aus dem S1).
    Hättest allerdings vorher schon machen sollen, dann hättest Dir den Thread erspart und mir den Frust, dass heute wieder alle neue Threads aufmachen, ohne vorher auch nur eine Spur zu suchen..
     
  11. easy_spidy, 03.08.2011 #11
    easy_spidy

    easy_spidy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.07.2011
    il*phenomeno bedankt sich.
  12. presseonkel, 03.08.2011 #12
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    ja, genau den meine ich..:)
    DANKE
    bitte dort weitermachen, bzw. ich schiebe das mal rüber (weil ich eben auch einen "gutenTag" habe)
     
  13. cHillrfix, 15.10.2011 #13
    cHillrfix

    cHillrfix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Die Anleitung von danny_webster klappt auf alle Fälle. Allerdings lässt sich mit der normalen Ad-Hoc Verbindung von Windows keine Verbindung herstellen. Über Connectify funktioniert es allerdings prima.

    Dankeschön!
     
  14. manuel, 26.03.2012 #14
    manuel

    manuel Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    18.02.2009
    Phone:
    Google Nexus 5X
    Habe nun auch mal connectify-me getestet und es ging beim ersten Mal recht gut. Nur ein paar Tage später kann jetzt mein SGS2 die IP-Adresse nicht mehr abrufen. Kennt jemand das Problem?
     

Diese Seite empfehlen