1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Chris0504, 15.03.2010 #1
    Chris0504

    Chris0504 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

  2. Helix, 15.03.2010 #2
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Sollten die echt machen, und aus China auch ganz raus, sonst merken gar nicht, das es nicht mehr ohne den Rest der Welt geht.
     
  3. Thurg, 15.03.2010 #3
    Thurg

    Thurg Erfahrener Benutzer

    Ist das so eine Art USK Regel für die Spiele? Grundsätzlich ist es in Deutschland auch verboten, Spiele ohne USK Freigabe an Personen unter 18 Jahren zu verkaufen.
    Deshalb ist der Android Market auch so etwas wie eine Grauzone....
     
  4. huhu, 16.03.2010 #4
    huhu

    huhu Erfahrener Benutzer

    Gerade das wäre der falsche Weg. Durch Isolation und Ausgrenzung wird das ganz bestimmt nicht besser. Aber Südkorea ist auch nicht China.

    @Topic: Natürlich muss Google sich an die Gesetze halten wenn sie in den Ländern ihre Dienstleistungen anbieten. Kein großes Ding eigentlich die fraglichen Spiele zu blocken. Aber verstehe auch nicht warum sich da jemand drüber aufregt. Aber geht wahrscheinlich darum, dass man für die Genehmigung ne Lizenz baucht die wieder was kostet..

    Traurig sowas. Gibt ja genug Freewaregames im Netz die man sich auch in Korea runterladen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2010

Diese Seite empfehlen