1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN 802.11n: Geschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von Herr K., 19.11.2010.

  1. Herr K., 19.11.2010 #1
    Herr K.

    Herr K. Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hallo Forum,

    ich habe das DHD mit meiner Fritzbox 7240 via wlan verbunden.

    Die Weboberfläche der Fritzbox zeigt mir eine maximale Verbindungsgschwindigkeit von 65 Mbit/s an.
    Sollte da aufgrund des verbauten 802.11n wlan-chips nicht mehr drin sein?

    Beim verschieben von größeren Dateien via wlan und ftp komme ich auf etwa 2 -3 MByte/s.
    Einstellmöglichkeiten für die Wlan-Verbindung kann man am DHD selbst - bis auf das Paßwort - wohl nicht vornehmen.

    Hat jemand Erfahrungen gesammelt, die den draft-n Standard betreffen?

    grüße
    Herr K.
     
  2. MarcoHD, 19.11.2010 #2
    MarcoHD

    MarcoHD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Sobald du im Wlan ein anderes Gerät hast, das nur den 802.11g-Standard unterstützt, wird die maximale Gewschwindigkeit im Wlan-Netz automatisch runtergeschraubt. Dies dient der kompatibilität zwischen 802.11n und 802.11g Geräten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2010
  3. Korny89, 19.11.2010 #3
    Korny89

    Korny89 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,046
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Nexus S
    Ich denke das Kommt auch auf die verbindung zum FTP-Server an.
    Was die geschwindigkeit angeht...
     
  4. MarcoHD, 19.11.2010 #4
    MarcoHD

    MarcoHD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Kla das er jetzt nicht mit 300mbit/s die Daten zum FTP schickt, ist kla und hängt von anderen Faktoren ab.

    Jedoch redet er auch davon, dass seine Wlan Verbindung nur mit "65mbit/s" besteht. Und dies kommt entweder davon, dass der Router nicht richtig konfiguriert ist oder wie gesagt ein anderes Gerät ebenfalls am Router(im Wlan) angemeldet ist und den 802.11n Standard nicht unterstützt. Denn dann wird automatisch die maximal Geschwindigkeit des Wlan-Netzes heruntergedreht, um Kompatibilitätsprobleme zu umgehen.


    Außerdem wenn er sagt FTP mit bis zu 3 Mbyte/s, sind dies 24 Mbit/s.

    Die Wlan-Datenrate, die in der Fritzbox angezeigt wird, ist nur die Brutto-Datenrate. Die tatsächliche (netto) Datenrate, liegt dann nicht weit von diesen 24mbit/s entfernt, mit der du Daten zum FTP schickst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2010
  5. Herr K., 19.11.2010 #5
    Herr K.

    Herr K. Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Zur Klarheit:

    Im Wlan hängt noch ein Chumby mit 802.11g. Den habe ich testhalber mal deaktiviert.
    Danach wird in der Fritzbox, als auch im DHD unter Wlan eine Verbindung mit 65 Mbit angezeigt.

    Desweiteren hängt an der Fritzbox ein Ubuntu Laptop. Dort habe ich eine 802.11n Karte eingebaut. Am Laptop habe ich laut Weboberfläche eine Verbindung zwischen 162 und 300 Mbit. Die Transferraten zu meiner Dreambox (hängt mit Kabel an der Fritzbox) sind auch ordentlich.

    Die Einstellungen der Fritzbox:

    Funkkanal manuell auf 13
    Wlan-Standard 802.11n+g (n+a auf 5GHz mag das DHD und der Laptop nicht)
    Sicherheit: WPA2

    Mir ist klar, dass netto keine 300 MBit transferiert werden können. Aber irgendwie hatte ich mir aufgrund des verbauten Chips im DHD mehr erwartet.
     
  6. MarcoHD, 19.11.2010 #6
    MarcoHD

    MarcoHD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Also wenn ich in meinem Wlan-N-Netz nur mein Desire HD drin habe, komme ich auf knapp 250mbit/s.

    Zur Information: Ich habe die selbe Fritzbox.

    Versuch es mal mit einem anderen Kanal. Villeicht stellst du einfach mal auf Autokanal und benutzt folgende Option: " Für 300 Mbit/s optimierte Funkkanäle nutzen".
     
  7. androidin, 01.02.2011 #7
    androidin

    androidin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,244
    Erhaltene Danke:
    98
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Hallo,

    beherrscht das DHD eigentlich den 5Ghz-Modus??
     
  8. darky207, 01.02.2011 #8
    darky207

    darky207 Gast

    Mehr wie 5 bis 6 MB pro sekunde macht die SD-Karte doch eh nicht mit. Mir erschliesst sich da kein Sinn daraus warum das DHD mit mehr wie g standard laufen soll. Gut der Chip is verbaut, aber es ist genau so mit HD...Es muss einfach an Board sein dann verkaufts sich besser. Oder kannst mit der DHD Kamera HD Filme wie mit einem Ordentlichen Kamera machen? Es ist und bleibt ein Handy, mal davon abgesehen frage ich mich wielange der Akku da wohl mitspielt wenn dauernd vollgas das Wlan brennt.:lol:

    mfg darky ;)
     
  9. TimeTurn, 02.02.2011 #9
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Das ist Quatsch! Die Kanäle werden nur auf das 2.4 GHz-Band beschränkt. Einige Chipsätze wie die von Intel begrenzen im 2.4 GHz-Band die Bandbreite auf 20 MHz pro Kanal (statt 40 MHz die möglich sind), was die Datenrate auf 150 MBit beschränkt. Es gibt auch Router mit zwei getrennten Kanälen, die gleichzeitig 2.4 u. 5 GHz können - die sind allerdings rar gesät.
     
  10. omc1984, 18.06.2011 #10
    omc1984

    omc1984 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Ich aheb zu dem Thema WLAN-N hier schon die SuFu gequält...ne Lösung war aber nicht zu finden!

    Ich habe eine Fritzbox 7390 mit Wlan-n und mein Laptop ist beispielsweise auch mit n-draft angebunden. in der nähe vom router, zeigt der router für das gerät also 300mbit/s an

    das handy meldet aber maximal 65mbit/s und ich weiß partout nicht warum das nicht schneller ist?!:winki:

    die 2,4ghz sendet auf kanal 9 und die 5ghz auf kanal 36...

    hoffe es kann mir jemand helfen?!:blink:
     
  11. TimeTurn, 18.06.2011 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ist normal, an meiner 7270 sind es trotz 802.11n auch nur 65 MBit. 5 GHz wird dad DHD vermutlich eh nicht können.
     
  12. omc1984, 18.06.2011 #12
    omc1984

    omc1984 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.06.2011
    kann ich irgendwie nicht glauben...damit wären ja die vorteile von n-draft futsch...
    bist du dir da sicher??
     
  13. TimeTurn, 18.06.2011 #13
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,106
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ziemlich, ja. Seltsamerweise hatte schon das Milestone 65 MBit angezeigt, obwohl das definitiv kein 802.11n konnte, nur 802.11g.

    PS: Das ist übrigens Firefox 5 - die Final steht auf dem FTP der Mozilla Foundation zum Download bereit.
    .
     

    Anhänge:

  14. Sleepwalker, 18.06.2011 #14
  15. darky207, 18.06.2011 #15
    darky207

    darky207 Gast

    Auch dir würde ich gern die Frage stellen, was für einen sinn macht das DHD mit 300Mbit verbinden zu lassen?

    Was versprichst du dir davon? Bzw. warum sollte es schneller wie 65Mbit sein?

    lg darky
     
  16. omc1984, 18.06.2011 #16
    omc1984

    omc1984 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.06.2011
    schnell ist nicht der punkt...man braucht schon eine sehr gute sd-karte und muss in der nähe vom router sein, damit wlan-g ausgereizt ist...das ist mir klar!
    aber das ist nicht der punkt: vollständig funktionierendes wlan-n hat auch eine (erheblich) höhere reichweite. darum geht es mir!
     
  17. darky207, 18.06.2011 #17
    darky207

    darky207 Gast

    Ist die reichweite den eingeschränkt? Nur weils nicht mit 300Mbits verbunden ist heisst es nicht das die reichweite eingeschränkt ist.

    Wie weit solls den sein?
     
  18. omc1984, 18.06.2011 #18
    omc1984

    omc1984 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.06.2011
    die reichweite ist eingeschränkt...und reichweite ist auch relativ...muss halt durchs haus funken können. das läuft bei wlan-n schon besser!

    beispiel habe mir die fritzbox 7390 angeschafft...mit dem laptop draußen vor dem haus mit wlan-g keinen empfang!
    router auf wlan-n umgestellt und siehe da kann mich sogar ins auto setzen und problemlos surfen!
    das handy gibt schon den geist auf, wenn cih nur ein stück vor die haustür gehe...nicht sonderlich prickelnd
     
  19. Sleepwalker, 18.06.2011 #19
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    Hast du's schon mal mit der maximalen WLAN-Leistung versucht? "Menü" drücken, wenn du in den WLAN-Einstellungen bist.
    Das DHD funkt aber selbst dann "nur" mit ~65mA. Richtig gute Laptop-Werte wirst du wohl nie erreichen.
     
  20. omc1984, 18.06.2011 #20
    omc1984

    omc1984 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    18.06.2011
    schon alles mögliche probiert(auch das)...allerdings gibt es beim handy ja auch noch die einstellung wlan verbessern...aber die hat auch keie besserung gebracht
     

Diese Seite empfehlen