1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

WLAN des Galaxy S und N-Draft Router

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Trininja, 17.08.2010.

  1. Trininja, 17.08.2010 #1
    Trininja

    Trininja Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Sodele,

    wollt mal nachfragen ob da irgendwer schonmal was bemerkt hat.

    Fall:

    Zuhause einen D-Link DIR-615 am laufen mit N-Standard, das Galaxy S sollte das auch können. Daneben ein Asus X62J Laptop mit N-Standard WLAN Adapter integriert (Intel irgendwas1000N). Internet Anbindung ist eine 50Mbit Kabel Anbindung über ein SBV6120E von Motorola.

    Speedtest über Speedtest.net

    Laptop: 49,8 MBit
    Samsung Galaxy S: 23,4 Mbit

    Speedtest im Netzwerk:
    Laptop: 71,9 Mbit mit einer 600 MB Datei
    Samsung Galaxy S: 24,1 Mbit mit einer 600 MB Datei

    Speedtest über den Download einer 1GB Datei von einem dedizierten Server der mit 100 MBit angebunden ist und keinen Traffic hatte:
    Laptop: 50,3 Mbit
    Samsung Galaxy S: 23,7 Mbit

    Lokal im LAN wurden außerdem auch Uploadtests durchgeführt, die dasselbe Ergebnis ergaben wie beim Downloadtest mit der 600MB Datei.

    Vermutung: Der Speicher auf dem Samsung Galaxy, respektive den SD Cards ist zu langsam, um überhaupt den N-Standard voll auszureizen.

    Was meint ihr?
     
  2. Psychotoxic, 17.08.2010 #2
    Psychotoxic

    Psychotoxic Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Kann gut sein,

    ich hab zwar nur 54mbit WLAN, aber selbst das wird in seltensten Fällen ausgenutzt, selbst wenn das SGS direkt neben dem Router liegt.
     
  3. Trininja, 17.08.2010 #3
    Trininja

    Trininja Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Gut, 54G machen auch bestenfals nur 16 MBit, im Praxisfall meistens eher 6-12 Mbit. Aber bei nem 300 MBit WLAN ist in der Praxis ca. 70-80 Mbit möglich, und mein Laptop nutzt diese ja auch, mein Samsung nicht.

    Denke ist wirklich vom Speicher abhängig, wie schnell da die Daten geschrieben werden.
     
  4. kreko, 18.08.2010 #4
    kreko

    kreko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note3 [Hennessy] +Samsung Tab SM-T560
    Ist doch leider klar, unsere internen Speichermedien können es nicht schneller speichern :( . Die besten Sdhc's kommen beim schreiben auf fast 30mb/s wenn ich mich recht erinnere.

    Edit: Währe es möglich die interne SD mit einer partition auf der SDHC, im Raid-verbund laufen zu lassen? Oder gibt es dafür schon eine Lösung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2010

Diese Seite empfehlen