1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wlan oder Datennetz?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Schmocks, 14.06.2012.

Wlan oder Datennetz?

  1. Wlan dauerhaft an, wenn Zugangspunkt besteht

    57.1%
  2. Wlan aus, wenn Handy nicht benutzt wird, aber Zugangspunkt besteht

    0 Stimme(n)
    0.0%
  3. Wlan immer an, egal ob Zugangspunkt besteht oder nicht

    42.9%
  1. Schmocks, 14.06.2012 #1
    Schmocks

    Schmocks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Um den Akkuverbrauch zu senken schaltet man bei Nichtbenutzung oder bei nicht Vorhandensein eines Wlanzugangspunktes Wlan aus. Wie sieht es aber nun mit Apps wie WhatsApp oder Viber aus? Diese brauchen permanent eine Internetverbindung. Ist es dann akkuschonender, wenn man die Wlanverbindung nutzt, sobald man Zugang zu dieser hat, weil bekanntlich das Wlaninternet weniger Energie verbraucht als das Datennetz. :confused:

    Wie macht ihr es und mit welche Schiene seid ihr bisher "besser"/länger gefahren?
     
  2. Rashiel, 14.06.2012 #2
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Hej,

    ich persönlich arbeite von 08.00-17.00h regulär und während der Zeit ist dauerhaft das 2G-Netz an(1. reicht es für die Synchrosination u. 2. wenn ich in 3G schalten würde, würde er die ganze Zeit zwischen 2G/3G umschalten, was wieder zusätzlich Akku kostet).
    Sobald ich Zuhause ankomme, wechsle ich auf Wlan, da, wie du schon sagst das Wlan-Netz Akku-schonender ist als das Mobile Datennetz.
     
  3. Schmocks, 14.06.2012 #3
    Schmocks

    Schmocks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Hi, benutzt du dann auch WhatsApp o.ä.?
     
  4. Rashiel, 14.06.2012 #4
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Wenn ich auf der Arbeit hocke, oder Zuhause?

    Wlan ist bei mir nur Zuhause an. Sonst hab ich immer das Mobile Datennetz für alles an.
     
  5. Schmocks, 14.06.2012 #5
    Schmocks

    Schmocks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Ich meine damit generell (im Hintergrund laufend), da WhatsApp ja eine dauerhafte Internetverbindung braucht und nicht über Pushservice funktioniert.

    Früher habe ich das auch immer so gemacht, dass ich zu Hause immer Wlan an hatte. Ein Kumpel meinte aber dann mal zu mir, dass es nicht so gut sei. Habe ab dem Zeitpunkt dann immer Wlan auch zu Hause ausgeschaltet, wenn ich sie nicht genutzt habe. Deshalb auch dieser "Hilferuf" hier im Forum. :D
     
  6. Rashiel, 14.06.2012 #6
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Achso meintest du das..
    Also generell gilt, wenn ich auf der Arbeit bin, Mobiles Datennetz auf 2G(aber erst ab 12.00h, da meine bessere Hälfte dann aufsteht:p)
    Wenn ich nach Hause komme, kurz Wlan an, alles einmal abgecheckt und wieder aus..

    Wenn du es unbedingt willst, kannst du mit https://play.google.com/store/apps/...EsIm5ldC5kaW5nbGlzY2guYW5kcm9pZC50YXNrZXJtIl0.
    oder https://play.google.com/store/apps/...t#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5rZWJhYi5MbGFtYSJd

    Regeln erstellen, dass dein Handy alle 30/60/120 usw. Wlan/Mobiles Datennetz einschaltet und alles überprüft und nach der Überprüfung wieder ausschaltet.
    So kannst du am einfachsten Akku sparen, aber erstmal die richtigen Einstellungen zu haben, dauert...
     
  7. Schmocks, 14.06.2012 #7
    Schmocks

    Schmocks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Yay get Llame :lol:
    Der Slogan klingt nach nem Teleshop Angebot :laugh:
    Klingt erstmal auf jeden Fall vielversprechend je nach Aufenthaltsort welche Einstellungen sich das Handy vornimmt. Werde ich mal testen.
     
  8. Rashiel, 14.06.2012 #8
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Ja, probier das mal aus :)
    Ich komm leider nicht damit zurecht, weil ich auch nicht genug Zeit dafür habe, dass zu erstellen.
    Hätte ich mal genügend Zeit/Ruhe für die Einstellungen, dann hätte ich es wahrscheinlich auch lange mal in Benutzung :)
     
  9. Schmocks, 14.06.2012 #9
    Schmocks

    Schmocks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Hab jetzt Llama deinstalliert, denn ich befürchtet, dass es bei mir nicht so rund laufen wird. Bei mir ortet das Handy ohne GPS nicht so genau. Da sind 3 - 4 km Ortungsfehler schon mal drinnen. Nicht dass das Handy anfängt zu klingeln, wenn es eigentlich lautlos sein sollte. ^^
     
  10. Rashiel, 14.06.2012 #10
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Llama ortet nicht wie GPS sondern mit Funkzellen :)
    Daher wirst du die ungenauigkeit nicht haben ;)
    Nur Mut, probieren geht über studieren und lass mich daran teilhaben, ob es klappt :p
     
  11. Schmocks, 14.06.2012 #11
    Schmocks

    Schmocks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Ich will keinen Ärger mit meinem Chef haben :laugh:
    Bin ja noch Azubi/Schüler.
     
  12. Rashiel, 14.06.2012 #12
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Was fürn Ärger :D?
    Wenn das Handy klingelt :Drool:?
    Mach es vorerst auf Lautlos, oder mach das ganze Zuhause^^
     
  13. PDP

    PDP Android-Lexikon

    Beiträge:
    959
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Ich habe mein Gerät folgendermassen automatisiert:

    Zu hause: wlan immer an (habe die build.prop Datei so geändert das er nur alle 20min nach Wlan schaut, daher lasse ich Wlan immer an. Root nötig und komfortabel mit RomToolBox)

    Unterwegs und Bildschirm aus (also in der Tasche bzw. nicht genutzt: 2g für Synchronisation sämtlicher Dienste

    Unterwegs und Bildschirm an (also ich verwende das Gerät): 3g
     
  14. Rashiel, 14.06.2012 #14
    Rashiel

    Rashiel Gast

    @PDP: Hast mit Llama gemacht?
    Die Einstellungen klingen echt gut.. Wie kommst denn mit deiner Akkulaufzeit zurande?
     
  15. Schmocks, 14.06.2012 #15
    Schmocks

    Schmocks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Wenns einmal klingelt ist ja kein Stress, aber öfters bei Kundenbesprechungen? :D
    Soweit ich es verstanden habe werden die Profile durch Llama kontrolliert, d.h. Lautlos-, Normal-, Vibrierenprofile. Kann man natürlich auch abstellen und selber kontrollieren, aber dann weiß ich ja nicht wie zuverlässig die App läuft. :p
     
  16. Rashiel, 14.06.2012 #16
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Vorneweg: Du solltest dir ganz VIEL Zeit nehmen, um Llama einzustellen.
    Damit alles rund läuft, wirst du dich da mit Sicherheit deine 3 Stunden beschäftigen.
    Lies dir alles in Ruhe durch & stelle es so ein, wie er es dir vorgibt.
    Ich werde mich nachher auch mal daran machen.
     
  17. Schmocks, 14.06.2012 #17
    Schmocks

    Schmocks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Hm ok, dann werde ich das nicht jetzt einfach so aus dem Stegreif erledigen können ^^
     
  18. PDP

    PDP Android-Lexikon

    Beiträge:
    959
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Nein. Benutze ein Custom Rom. Android Open Kang Project (AOKP). Da gibt es diese Einstellungsmöglichkeiten. Habe das aber vorher mit Tasker auch so gemacht. Aber hier gilt das gleiche wie für Llama (habe ich allerdings nie benutzt). Man muss sich erstmal reinarbeiten um es zu verstehen.
    Akkulaufzeit ist super. Kommt natürlich drauf an wie oft man surft, spielt, etc. Meine Sensortasten (das Galaxy S hat keine LED) sind so eingestellt das sie leuchten wenn eine Nachricht eingegangen ist (auch bei lautlos). Das Leuchten kann man allerdings für bestimmte Zeiträume (z.B. nachts) ausstellen.
    Daher schalte ich meinen Display fast nie "sinnlos" ein und komme locker auf 2-3 Tage je nach Nutzung.
     
  19. steve8x8, 14.06.2012 #19
    steve8x8

    steve8x8 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Bis auf meinen Arbeitsweg (oder evtl. Unternehmungen am Abend und Wochenende) bin ich eigentlich immer mit WLAN gesegnet. In meiner Batteriestatistik ist die Hintergrundbeleuchtung des Displays stärker repräsentiert als das WLAN, selbst das Mobilnetz ist noch drüber (zu Hause ziemlich mieser Empfang, Büro in Stahlbeton).
    Am ehesten würde ich also noch sparen, wenn Samsung die minimale Helligkeit nicht (wie wohl bei allen ihren Handys, ich kenne das noch vom E250) so hoch ansetzen würde.

    Damit es mit dem Umschalten zwischen mobil und wireless klappt, habe ich seit 2.2-Zeiten den "Blade Wifi Fixer" und "WifiFixerFree" installiert und seither nur noch ganz selten Probleme beim Wiederverbinden.
     

Diese Seite empfehlen