1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wo anfangen -ODIN oder ClockworkMod

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von MilesMoore, 07.12.2011.

  1. MilesMoore, 07.12.2011 #1
    MilesMoore

    MilesMoore Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Hallo,

    habe mich hier neu angemeldet und will auch mal mein Gerät "in Besitz" nehmen :)

    Inzwischen ist es schon gerootet und ich habe alles gesichert - jetzt will ich erstmal die Vodafone-Firmware loswerden und eine bessere gingerbread firmware + schnelleren kernel installieren.

    Derzeit ist Gingerbread.BUJVA I9000BUJV3 (2.3.3) installiert.

    Meine Frage ist nur, was ist für mich als Anfänger das geringste Risiko?

    A: Mit ODIN auf 2.3.5
    B: Mit ClockworkMod auf CyanogenMod 7.1 - Gingerbread 2.3.7

    A oder B?
    Wobei ich gelesen habe das ich für "B" entweder JVR oder JVS haben sollte - geht das mit meinem derzeitigen setup trotzdem?


    Gruß, Miles
     
  2. wemsinho, 07.12.2011 #2
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

    Beiträge:
    2,438
    Erhaltene Danke:
    620
    Registriert seit:
    10.05.2010
    MilesMoore bedankt sich.
  3. MilesMoore, 07.12.2011 #3
    MilesMoore

    MilesMoore Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Hm ok,

    dann also "A"
    (hatte gehofft auf "B" weil es sich irgendwie leichter anhört...)


    Danke - dann werde ich es angehen :)
     
  4. IcHhaLd, 07.12.2011 #4
    IcHhaLd

    IcHhaLd Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    HTC One X
    du kannst mit beiden methoden dein handy "zerstören", obwohl zerstören ein falsches wort is da das galaxy softwaremäßig FAST nich kaputtbar ist
     
  5. Radagast, 07.12.2011 #5
    Radagast

    Radagast Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    14,670
    Erhaltene Danke:
    17,027
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Huawei Mate 7
    Tablet:
    Cat Helix 3G
    Bevor IcHhald dich verurnsichert:

    Hier gibts tausende User - denke ich - die zig mal geflasht haben, ohne Probleme.
    ich selbst habe schon so oft ne Original Software geflasht und nie ist was kaputt gegangen.
    Geh STRIKT nach der Anleitung, dann wird alles gut .... hatte beim ersten Mal auch ein komisches GFefühl ... Mittlerw. bin ich Flash-süchtig ...
     
  6. IcHhaLd, 07.12.2011 #6
    IcHhaLd

    IcHhaLd Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    HTC One X
    ich will ihn ja nicht verunsichern, im gegenteil hab ja gesagt das es fast unzerflashbar is, mit nem JIG ises eig. immer zu retten.
    Ich hab jezz auch scho hundertemale geflsht (oft auch 10 mal in eina stunde weil imma irgendwas nicht funktioniert hat) und bis jezz paar mal gebrickt aber ich hab nen jig daheim und damit noch nie probleme ghabt.
    und wie bvt-1 bin ich auch scho flashsüchtig ^^
     
  7. djmarques, 08.12.2011 #7
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ok, schön und gut, aber für was ist jetzt genau die letzte Diskussion?

    Über die Gefahren wird in der FAQ und grundsätzlich in jeder Anleitung hingewiesen, das muss man nicht extra bei jeder Frage anführen.
     
    Zwerkel bedankt sich.
  8. MilesMoore, 11.12.2011 #8
    MilesMoore

    MilesMoore Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Mir hat´s schon was gebracht! Hab mich an den post von wemsinho gehalten und zuerst alles mit ODIN auf stock geflasht. Danach erst auf Goatrip.
    Jetzt, nachdem alles geklappt hat und ich ein bisschen Ahnung davon bekommen habe, kann ich mir vorstellen, dass die andere Variante (flash über ein gebrandetes ROM mit CWM-App) nicht so gut gewesen wäre.
     
  9. djmarques, 11.12.2011 #9
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ich hab die Posts ab "ichHald" gemeint.


    Wemsis Post war ja genau richtig und das was du wolltest.
     
  10. MilesMoore, 11.01.2012 #10
    MilesMoore

    MilesMoore Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Hast du noch den Stock-Kernel drauf?

    Wenn ja ist das höchstwahrscheinlich die Ursache für dein Problem. Spiel dir erst irgendeinen "vernünftigen" Kernel für JW1 über ODIN drauf der CWM bereits mitbringt (zb. Semaphore). Danach gehts weiter mit deinem Speedmod Kernel.
     
  11. Donald Nice, 11.01.2012 #11
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    2,537
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Wenn du die JW1 schon drauf hast, findest du auch im JW1 Thread, 1. Post, den link zu cfroot, der mit der JW1 getestet wurde... Wenn du den über die Stock JW1 flashst, hast du root und CWM, also alles was du brauchst!
     

Diese Seite empfehlen