1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

X10 mini pro: wieviele Apps passen in den internen Speicher ?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von rolohandy, 28.07.2010.

  1. rolohandy, 28.07.2010 #1
    rolohandy

    rolohandy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Ich habe überhaupt noch keine zusätzlichen Apps drauf, sondern nur was beim Lieferzustand drauf war sowie Kontaktadressen und die gespeicherten SMS- und Telefonat-Übersichten (die ja leider nur im Telefon und nicht auf der SIM Karte oder der Speicherkarte ablegbar sind, wenn ich das richtig sehe).

    Mein X10 mini zeigt in der Speicherübersicht an: "Verfügbarer Speicher 137 MB". Das ist doch vergleichsweise wenig ? Kann man denn da überhaupt noch Apps installieren ? Auf die microSD kann man ja nix installieren, obwohl da noch 7 GB frei sind (ich wundere mich dass manche eine 16 GB verwenden, was machen die denn damit wenn man darauf sowieso keine Apps installieren kann ?).

    Oder habe ich da was falsch verstanden (dann sorry) ?

    rolo
     
  2. hasenheide, 29.07.2010 #2
    hasenheide

    hasenheide Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Ja, denn die Apps sind in der Regel recht kleine Dateien.
    Wenn Dich das beruhigt: Ich habe 47 Apps installiert und es sind noch 84MB verfügbar.
     
  3. FOE, 29.07.2010 #3
    FOE

    FOE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Hallo,

    Kann die Aussage von hasenheide nur Bestätigen, habe ATM auch noch 133MB frei und schon ~ 15 Apps zusätzlich installiert.
     
  4. Handyman, 29.07.2010 #4
    Handyman

    Handyman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.06.2010
    Hallo Rolo,

    die 16 GB kann man für Daten nutzen, z.B. Kartenmaterial für eine Offline-Navigation, Fotos, MP3-Dateien etc.

    Gruß, Wolfgang
     
  5. rolohandy, 29.07.2010 #5
    rolohandy

    rolohandy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Danke für die netten Tipps,
    leider werde ich das tolle X10 mini pro wahrscheinlich wieder verkaufen (bei eBay oder hier im Marktplatz). Ich hatte ja an anderer Stelle schon geschrieben, dass ich Apps suche, mit denen ich die Kontakte und SMS-Nachrichten etwas "büromäßiger" verwalten kann (also Kontaktgruppen anlegen, SMS-Eingänge und Ausgänge als separate Listen). Ich habe leider nix gefunden und auch hier keine konkreten Hinweise bekommen ob es sowas gibt.

    Ansonsten finde ich das Gerät von der Idee her genial, so handlich, tolle Tastatur, viele Online-Features usw usw., eben nur meine "altmodischen" Wünsche gehen nicht. Schade drum.

    rolo
    (Oder kennt doch noch jemand eine App mit der ich das machen kann ?)
     
  6. Roman441, 29.07.2010 #6
    Roman441

    Roman441 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,325
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Kannst mir sagen wo ich karten material bekomme die ich für eine offline navigation bekomme? und mit welchem navi progamm ich die dann abrufen kann?
     
  7. Handyman, 29.07.2010 #7
    Handyman

    Handyman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.06.2010
    Ich habe NavDroyd installiert, das gibt's im Market und kostet 5,94 Euro. Damit kann man aufbereitete Karten von OpenStreetmap kostenlos herunterladen. Das Programm macht für mich bislang einen sehr guten Eindruck, zum Navigieren selbst habe ich es aber noch nicht verwendet.

    Gruß, Wolfgang
     
  8. Roman441, 29.07.2010 #8
    Roman441

    Roman441 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,325
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Ja das habe ich mir eben auch mal zugelegt mal schauen was es so kann
     
  9. FOE, 30.07.2010 #9
    FOE

    FOE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Zum SMS-Problem noch: Schau Dir ev. mal Handcent SMS und ev. auch Stats an!

    (Ev. auch die "Vergleichbare Android Apps:" dann auch noch ...)
     
  10. Roman441, 30.07.2010 #10
    Roman441

    Roman441 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,325
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Navdroyd ist echt zu empfehlen habe es gestern getestet hat mich super navigiert auch eine routen neuberechnung erfolgt unter 5 sec. was ich bislang nicht hinbekommen habe ist die Sprachausgabe
     
  11. FelixL, 30.07.2010 #11
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Erst mal Offtopic:

    Ich glaube zumindest bei Handcent ist die Combined Inbox deaktivierbar.
    Und Kontaktgruppen sind standardmäßig nicht möglich? O.o
    Eventuell nochmal genau schauen, beim Kontakt-Anlegen Menü drücken oder so...


    Navi:
    http://www.android-hilfe.de/android-navigation/30413-kostenloses-offline-navi.html
    Das hier ist inzwischen auch wesentlich besser als zum Testzeitpunkt:
    AndNav2 - Android Apps im Test - AndroidPIT

    Anzahl der Apps:
    Normalerweise kommt man nicht so schnell an ein Limit. Einen genauen Wert kann ich aber auch nicht nennen ;) Kommt logischerweise auf die Größe der einzelnen Apps an.
     
  12. willing, 30.07.2010 #12
    willing

    willing Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Phone:
    HTC Desire
    ich bin mir nicht 100% sicher,aber gab es nicht eine app die es ermöglicht auch die sd karte als speicher für apps zu nutzen ?
     
  13. FelixL, 30.07.2010 #13
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Wenn du A2SD (apps2sd) meinst, das ist keine App sondern muss ins ROM integriert sein.
     
  14. willing, 23.08.2010 #14
    willing

    willing Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2009
    Phone:
    HTC Desire
    nee,ich meinte das hier :
    http://www.android-hilfe.de/android-apps/541-biete-der-beste-appmanager.html

    man kann die apps nur auf der sd karte ablegen,sie aber wohl nicht auf der sd karte installieren.zumindest wenn ich das prinzip der app nicht missverstanden habe.
     
  15. FOE

    FOE Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Genau, damit lassen sich Apps zur Sicherung auf die SD-Card ablegen, bzw. auch von dort Installieren!
     

Diese Seite empfehlen