1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

X3 bei Tchibo wieder 49,94 € (mit Netlock)

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von Hanseatix, 08.06.2012.

  1. Hanseatix, 08.06.2012 #1
    Hanseatix

    Hanseatix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,403
    Erhaltene Danke:
    282
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Entweder im Online-Shop, dann kommen noch 5,90 € Versandkosten dazu (oder man bestellt noch ein Paket Kaffee, dann entfallen die VSK) oder mit etwas Glück in der lokalen Tchibo-Filiale
     
  2. Kandaules, 10.06.2012 #2
    Kandaules

    Kandaules Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,077
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Hast du zufällig ein Link? Ich finde es nämlich nicht bei Tchibo.
     
  3. KatyB, 10.06.2012 #3
    KatyB

    KatyB Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,858
    Erhaltene Danke:
    1,888
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Phone:
    BQ Aquaris M5
  4. Kandaules, 10.06.2012 #4
    Kandaules

    Kandaules Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,077
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Ja danke. Das mit Vertrag habe ich auch nur gefunden. Leider nicht das Gerät einzeln.
     
  5. marco™, 10.06.2012 #5
    marco™

    marco™ Android-Experte

    Beiträge:
    660
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    11.12.2011
  6. Gaec, 11.06.2012 #6
    Gaec

    Gaec Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.05.2012
    Netlock entsperren kostet übrigens nochmal 50 euro.
     
  7. Hanseatix, 12.06.2012 #7
    Hanseatix

    Hanseatix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,403
    Erhaltene Danke:
    282
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Guckst Du großes Auktionshaus. Leider kann ich aus bekannten Gründen hier keine Suchworte angeben, aber was "entsperren" auf englisch heißt sollte Dir die bunte Suchmaschine verraten. Oder guckst mal auf myDealZ.de nach den Huawei X3-Tchibo Threats...
     
  8. Sturmhsvhsv, 13.06.2012 #8
    Sturmhsvhsv

    Sturmhsvhsv Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.06.2012
    der service von tchibo ist sehr schlecht!
     
  9. Melkor, 13.06.2012 #9
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Den brauchst du im Grunde auch nicht mehr - die müssen dir das nur zusenden, danach kannst du das Gerät auch selbst zu einer authorisierten Reparaturwerkstatt senden....
     
  10. Sturmhsvhsv, 13.06.2012 #10
    Sturmhsvhsv

    Sturmhsvhsv Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.06.2012
    der service beim kauf war schon so schlecht das ich am liebsten zur verkäuferin gesagt
    hätte das ich mir das x3 bei aldi kauf und sie sich nicht wundern muss das der laden immer so leer ist!

    aber naja jetzt hab ichs und wie du sagst brauch diesen schlechten service nicht mehr!
     
  11. Cyrrel, 15.06.2012 #11
    Cyrrel

    Cyrrel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    Nexus 5 & Elephone P8000
    Ich habe mir übrigens das o.g. Telefon besorgt über die Aktion und gestern wurde es angeliefert. Als erstes habe ich meine O2-Sim eingesteckt und sofort kam ein SIM BLOCK - Eingabefenster - auch die original mitgelieferte Tchibokarte wollte dann nicht mehr.
    Laut so der dcunlock Software wo man sich den Status anzeigen lassen kann kam zwar auch heraus dass es netlocked sein soll, aber wie gesagt - mit meiner originalen O2 Karte wurde es gleich gesperrt. Keine Ahnung ob es an der Art der Sim liegt (ist eine recht neue gewesen die man auch zur Micro-SIM verkleinern kann), aber zumindest ist es so passiert...
     
  12. Hanseatix, 15.06.2012 #12
    Hanseatix

    Hanseatix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,403
    Erhaltene Danke:
    282
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Hmm, das ist ungewöhnlich. War der Karton noch original versiegelt? Hast Du die Tchibo-SIM mal in einem anderen Handy ausprobiert?
     
  13. steve8x8, 15.06.2012 #13
    steve8x8

    steve8x8 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    14.01.2011
    hört sich nach einem Versandrückläufer an, der nicht geprüft wurde...
     
  14. enricosteph, 15.06.2012 #14
    enricosteph

    enricosteph Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Hallo!

    Ich betreibe hier 2 Tchibo-X3 mit O2 Freikarte und es gab noch nie Probleme....
    Außerdem hab ich auch schon andere Netzbetreiber versucht was zwar natürlich nicht ging aber auch zu keinen "Folgeschäden" geführt hat!

    MFG
     
  15. Hanseatix, 16.06.2012 #15
    Hanseatix

    Hanseatix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,403
    Erhaltene Danke:
    282
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Sehe ich auch so. Das sieht so aus, als wenn da jemand zu häufig den falschen Unlock-Code eingebeben und dann zurückgeschickt hat. Ich würde das Gerät sofort wieder zurücksenden. Entweder eine Mängelrüge machen und um Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung bitten oder von Deinem Widerufsrecht im Fernabsatzhandel gebrauch machen und das Gerät gegen Rückzahlung des Verkaufspreises zurücksenden.
     
  16. Cyrrel, 18.06.2012 #16
    Cyrrel

    Cyrrel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Phone:
    Nexus 5 & Elephone P8000
    Hi,

    also ich musste beim Auspacken 2 Siegel durchtrennen, daran erinnere ich mich recht deutlich. Auch die blaue Tchibobox die noch außen rum war, war mit einem Aufkleber dicht, da bin ich mir sicher.

    Dass das Gerät ein Rückläufer sein könnte kam mir gar nicht in den Sinn, halt nur dass das sofort gesperrt war (aber wie gesagt, hatte direkt meine o2-Karte reingesetzt und nicht erst die Tchibo zum Testen), ging aber davon aus dass das dann mein Fehler war.

    Schmutz / Fingerabdrücke waren auch keine zu sehen, gehe also wirklich eher davon aus, dass meine Karte das Problem verursacht hat.

    Tchibo SIM habe ich in einem anderen Gerät probiert, die lief gut, konnte sogar anrufen (wobei da soweit ich weiß kein Startguthaben drauf war / ist!?)
     
  17. Hanseatix, 19.06.2012 #17
    Hanseatix

    Hanseatix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,403
    Erhaltene Danke:
    282
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Wenn trotz der ungeöffneten Siegel weder die Tchibo noch eine andere o2-Karte als gültig erkannt wird, würde ich das gute Stück auf jeden Fall zurücksenden. Irgendetwas stimmt da nicht.
     
  18. nicknamenick, 21.06.2012 #18
    nicknamenick

    nicknamenick Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2012
    Gruß
    Nicknamenick
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2012
  19. Sturmhsvhsv, 21.06.2012 #19
    Sturmhsvhsv

    Sturmhsvhsv Android-Lexikon

    Beiträge:
    924
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.06.2012
    is des nich illegal :)???
     
  20. Huuawei, 22.06.2012 #20
    Huuawei

    Huuawei Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.04.2012

Diese Seite empfehlen