1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

X8 hängt beim Booten (nach der CyanogenMod 7.1-Installation)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Xperia X8" wurde erstellt von Xethon, 29.12.2011.

  1. Xethon, 29.12.2011 #1
    Xethon

    Xethon Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Hallo,

    habe mir soeben den Cm 7.1 auf meinem X8 installiert und war zuerst total begeistert, bis sich mein Handy kurz nach dem Start aufhängte. Also Akku raus, Handy neugestartet und auf ein neues, doch nach ein paar Sekunden herumstöbern das gleiche wieder. Woran kann das liegen? Habe den Mod nach folgender Anleitung installiert: [ROM] CyanogenMod 7.1 Android 2.3.7 On Xperia X8 - Android Forums

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.2011
  2. afterburner, 11.01.2012 #2
    afterburner

    afterburner Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia U
    hey leute!
    kann mir jemand helfen ?
    hab bei meinem geliebtem x8 :love: ein custom rom installiert und jezt lässt es sich nicht mehr aufdrehn (bleibt bei dem weissen se schrifzug stecken! ist es kaputt :blink: oder lässt es sich noch irgendwie reparieren? :unsure:
    wär nett wenn mir wer ein paar tipps geben könnte!
    ps.habe schon versucht in xrecovery zu kommen aber es geht nicht cwm geht auch nicht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2012
  3. email.filtering, 11.01.2012 #3
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Wäre nett, wenn Du mal zweckdienliche Angaben machtest. ;)

    Was wolltest Du denn wie installieren usw. Wie soll man Dir denn sonst helfen?
     
  4. afterburner, 13.01.2012 #4
    afterburner

    afterburner Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    11.01.2012
    Phone:
    Sony Xperia U
    ok das hat sich erledigt hab es mit SEUS geflasht und jezt geht es wieder !
     
  5. Dexxmor, 21.01.2012 #5
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,159
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    richtiger kernel(nAa)? richtiges baseband(xx15)? wenn ja probier mal nen fullwipe
     
  6. mrvnkhlr, 20.02.2012 #6
    mrvnkhlr

    mrvnkhlr Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2012
    hallo leute,
    nach dem ich mit dem one click tool das x8 gerootet und die mini-cw xrecovery installiert hatte, hats nicht lange gedauert und CyanogenMod 7.1 war drauf, alles schön und gut, nur eine Sache war komisch & das von anfang an: einmal CM7.1, xRecovery UND dann noch ClockworkMod... Entweder deswegen oder wegen sonst was, hat das x8 immer unterschiedlich gestartet... for example: ich möchte das telefon neustarten und lasse das häkchen da gesetzt wo es standard mäßig ist - war es meistens ein glückfall wenn es auch sofort neu gestartet hat, andernfalls entweder xRecovery oder ClockworkMod... das ging mir TIERISCH auf den geist.. naja ich also die letzte nightly version runtergeladen und bevor ich sie installieren wollte, natürlich alles formatiert und data wipe etc. bis ich dann auch direkt neu installieren wollte(wär vielleicht schlauer gewesen ein backup zumachen) wo dann nur stand: installation aborted... TOLL :(
    wenn ich das handy jetzt neu anmache steht dort instant "sony ericsson" halt und jetzt startet er nichtmal mehr die mini cw's...
    jetzt hab ich ein handy ohne OS, jemand eine Ahnung was ich nun tun kann AUßER das ding weg zu werfen?
    Würde mich über produktive Antworten freuen!
    lg marvin
     
  7. AeroxLinuxTobi, 20.02.2012 #7
    AeroxLinuxTobi

    AeroxLinuxTobi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Ja ich habs ja gefunden nur is das auf Multiupload und Multiupload ist down...
    ich finds irgendwie nicht..

    Nur hab ich das problem wen ich die Zurück Taste und USB an schlisse passirt nichts weil ich über das Companion wieder Reperairen wolte aber es geschiet nix..
    das handy geht aus und bootet stink normal bzw kommt dann wieder nur Sony Ericsson und hängt sich auf
    in den Backup & Restore bereich komm ich auch nicht weil er sich davor aufhängt.


    Hallo,

    ich hab ein grosses problem hab auf das handy ein Mod drauf gemacht nun hat der n Custom Kernel benötigt was ich nicht gewusst habe.

    So etz startet das handy bis Sony Ericsson (wo man eigentlich die Zurück taste schnell drücken muss für Backup & Recovery zu kommen) und weiter geht es nicht

    Welche tasten brauch ich zum flashen? wen ich die Zurücktaste drücke und das USB kabel anschlisse kommt Schwarzes bild - PC erkennt - Handy geht aus- Startet normal - Sony Ericsson = gleiches wie vorher

    Also das lässt sich so nicht flashen also brauche ich ein Flash Mode wie schalte ich diesen ein?

    Dringend hilfe bitte :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.02.2012
  8. email.filtering, 20.02.2012 #8
    email.filtering

    email.filtering Gast

    In meinem Downloadbereich gibt's unter Garantie keine Links (mehr) zu Mega- / Multi-Upload usw.

    Und dann zum abertausendsten Male: Der PC Companion ist eine PC Suite, und ist daher zum Flashen allerhöchstens die allerletzte Wahl!

    Nehmt dafür das Werkzeug, dass extra dafür programmiert wurde: Sony Ericsson's Update Service, kurz SEUS! Die Dinger sind doch nicht aus Jux und Tollerei in meinen Downloadbereich zu finden, in dem Du sicher noch nie warst!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.02.2012
  9. Gezegen1, 21.02.2012 #9
    Gezegen1

    Gezegen1 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.02.2012
    also wenn das handy bei deim weissen SonyEricsson Schriftzug stehen bleibt und ihr die SD Karte mit Minitool formattiert habt dann solltet ihr die Karte herausnehmen und dann sollte es gehen.

    Die SD Karte unter Windows nochmal Formattieren also die Fat32 partition.
     
  10. AeroxLinuxTobi, 07.03.2012 #10
    AeroxLinuxTobi

    AeroxLinuxTobi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Das Problem ist Bereits behoben ;)
     

Diese Seite empfehlen