1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Xperia S startet nicht mehr - Wie auf Dateien zugreifen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Xperia S" wurde erstellt von Selber Handtuch, 22.04.2012.

  1. Selber Handtuch, 22.04.2012 #1
    Selber Handtuch

    Selber Handtuch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Hallo,

    ich habe dummerweise meine Build Properties im Systemordner verändert. Ich habe bei ro.product.model aus dem Key des Xperia S (Lt26i) den Key des Xperia Arc S (Lt18i) gemacht. Jetzt startet mein Xperia S nicht mehr und ich weiß nicht wie ich das rückgängig machen kann. Ich muss auf die Datei build.prop im Ordner System zugreifen. Aber das Xperia S startet ja nicht mehr, also wie komme ich dort ran?

    Danke! :wubwub:
     
  2. ilovemysgs, 22.04.2012 #2
    ilovemysgs

    ilovemysgs Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    156
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Müsste doch eigentlich booten

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
  3. Selber Handtuch, 22.04.2012 #3
    Selber Handtuch

    Selber Handtuch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Das dachte ich eigentlich auch. Aber anscheinend habe ich wohl etwas falsch gemacht. Vielleicht bin ich in der Zeile verrutscht oder habe mich vertippt, ich habe keine Ahnung. Beim Starten erscheint das Sony Symbol für 10 Sekunden, dann 10 Sekunden Blackscreen, dann 10 Sekunden das Sony Symbol und so weiter. Mehr passiert nicht. Wenn ich irgendwie auf die build.prop im Systemordner zugreifen könnte, könnte ich den Fehler beheben.

    Das Handy ist erst 2 Tage alt, es wäre für mich also auch kein Problem, alle Daten durch einen totalen Reset zu verlieren. Ich habe aber gelesen, dass die Firmware neu flashen nicht helfen wird, wenn die build.prop versaut ist. Stimmt das?

    Ich möchte ja nichts falsch machen, was es dann möglicherweise noch "kaputter" macht :(

    EDIT: Ok ich habe jetzt doch einfach mal probiert, die Firmware mit Fastboot neu zu flashen, und es ist tatsächlich wieder in Ordnung. Thema erledigt! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2012

Diese Seite empfehlen