1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

Zwischen hsdpa und WLan wechseln?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Smartphone-Slashz, 12.08.2010.

  1. Smartphone-Slashz, 12.08.2010 #1
    Smartphone-Slashz

    Smartphone-Slashz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Hi.

    Wie genau entscheidet Android eigentlich, ob es mit WLan oder hsdpa surft? Ich will natürlich wenn es geht über WLan surfen.

    MfG
     
  2. bemymonkey, 12.08.2010 #2
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Nun ja, was gibt es da groß zu entscheiden? Wenn WLAN vorhanden ist, WLAN. Wenn nicht, Mobilfunk (u.A. HSDPA)...
     
  3. Smartphone-Slashz, 12.08.2010 #3
    Smartphone-Slashz

    Smartphone-Slashz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Und das passiert automatisch? Ich frage lieber zwei mal, bevor mein Guthaben plötzlich leer ist.
     
  4. bemymonkey, 12.08.2010 #4
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Was soll denn automatisch passieren?

    Dass das WLAN sich verbindet, wenn es eingeschaltet ist, und ein bekanntes WLAN in Reichweite ist? Ja.

    Dass das WLAN sich automatisch einschaltet und dann verbindet? Mit Zusatzprogrammen (z.B. Locale oder Tasker) möglich...


    Du musst allerdings auch bedenken, dass Android per Default im Standby WLAN ausschaltet. Kannste in Settings=>Wireless&Networks=>WiFi=>Advanced umstellen, so dass das WLAN auch im Standby an bleibt.
     
  5. Smartphone-Slashz, 12.08.2010 #5
    Smartphone-Slashz

    Smartphone-Slashz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Wird auch hsdpa automatisch deaktiviert, wenn Wlan aktiviert ist? Das ist nämlich meine Hauptfrage.
     
  6. bemymonkey, 12.08.2010 #6
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ja, alleine schon aus Stromspargründen. In die Zelle eingebucht bleibt das Gerät natürlich trotzdem, aber sämtliche Daten "fließen" dann über's WLAN :)
     
  7. Smartphone-Slashz, 12.08.2010 #7
    Smartphone-Slashz

    Smartphone-Slashz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Du meintest, dass Standby WLan deaktiviert. Heißt das, dass hsdpa dann aktiviert wird? Du meintest zwar, man könne WLan aktiv belassen, aber das würde ja dann auch Strom kosten.
     
  8. bemymonkey, 12.08.2010 #8
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Falls das Handy im Standby Daten schicken will, und WLAN deaktiviert ist, läuft das Ganze dann über HSDPA, ja.

    WLAN im Standby hab ich auch andauernd an, und kann nicht sagen, dass das groß Strom kostet. Kommt wahrscheinlich eher darauf an, wie bei Dir in der Gegend die Netzabdeckung ist, und wie viel Traffic Dein Handy im Standby (z.B. durch Google-Account-, Facebook-, Twitter-, Newsreader-Synchronisierungen usw.) verursacht. Aber so, dass es Dir den Akku sofort leer saugt, ist es nicht.
     

Diese Seite empfehlen