Sondertage im aCalendar wiederherstellen?

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sondertage im aCalendar wiederherstellen? im aCalendar(+) im Bereich Kalender.
G

gene

Stammgast
Hallo,

ich habe 2 Google-Kalender, beim Hauptkalender fehlen aber die Sondertage, die hab ich irgendwann mal gelöscht. Wie kann ich die wiederherstellen? Muss ich das in aCalendar oder in Google Calendar machen? Ich kann mich nicht erinnern, sowas im Google C. geändert zu haben. Kann ich die auch selektieren? Ich brauche keinen Eintrag für den Frühlingsanfang, Muttertag wäre aber schön (dieses Jahr fast vergessen 😖).
 
mattlaabs

mattlaabs

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

den Begriff Sondertage gibt es nur in aCalendar und diese sind auch nicht löschbar, sondern können in der Kalenderliste konfiguriert und (de)aktiviert werden. Bei Google gibt es 'Feiertage', die aber gesetzliche Feiertage (aber nicht getrennt nach Bundesland) und manche besondere Tage (nicht konfigurierbar) mischen. Daher empfehlen wir die Feiertage + Sondertage rein von aCalendar.

Viele Grüße
Matthias
 
S

sylvester78

Erfahrenes Mitglied
Aus diesem Grund liebe ich auch den aCalendar. 😻
 
G

gene

Stammgast
Aber wie bekomme ich die wieder angezeigt? In der kalenderliste sind die aktiv, aber werden im Kalender nicht angezeigt.
 
S

sylvester78

Erfahrenes Mitglied
... du aktivierst sie wieder.
Einstellungen ⇾ Kalender verwalten ⇾ Sondertage (3 Punkte drücken) ⇾ Einstellungen ⇾ Tage auswählen
 
G

gene

Stammgast
Da ist z.b. Muttertag aktiv, ich sehe ihn aber im Kalender nicht. Auf dem tablet gehts.
 
Ähnliche Themen - Sondertage im aCalendar wiederherstellen? Antworten Datum
3
10
31