Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen

  • 44 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen im Alcatel One Touch 918D Forum im Bereich Alcatel Forum.
M

mkrueger

Neues Mitglied
@raiko1976:

Root alleine genügt natürlich nicht... Keine Ahnung was Du bisher versucht hast, aber wenn man einfach nur über "Einstellungen" - "Anwendungen" - "Anwendungen verwalten" löscht, werden häufig - gerade bei Systemapps - nur die Updates gelöscht. Die eigentliche Anwendung bleibt erhalten, Speicher wird also nicht in Unmengen frei.

Schau Dir mal Link2SD an. Damit können z. Bsp. Dateien aus dem Telefonspeicher auf die SD-Karte verschoben, aber auch System-App's in User-Apps umgewandelt und gelöscht werden. Aber Vorsicht!

Deine SD-Karte musst Du vorher partitionieren: 1x große FAT32 und eine kleine EXT2. Beides muss als Primäre Partition eingerichtet sein. Klingt schwierig, ist es aber gar nicht so sehr. Wird alles in dem Link erklärt. :winki: Dein Handy zu rooten war garantiert schwieriger...

Damit solltest Du Speicher frei kriegen. :D

Gibt hier im Forum aber unzählige Diskussionen was, wie, womit. Wer sucht, der wird auch finden!
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BlackShadow74

Neues Mitglied
Hallo, habe mein Alcatel OT 918D gerootet was auch ohne Probleme geklappt hat , jetzt möchte ich aber die Apps auf SD Karte verschieben habe mir jetzt Link2SD installiert und eine 16 GB SD karte in 2 Partitionen erstellt nach der Anleitung von Chip.de Habe jetzt eine 10GB FAT32 und eine 4 GB Partition EXT2.

Jetzt wollte ich die zweite Partition bei Link2SD anmelden habe auch EXT2 Ausgewählt aber da bekomme ich immer die Fehlermeldung das EXT2 von meinem Gerät nicht unterstützt wird.:ohmy:

Was ist den jetzt das beste Dateiformat für das Alcatel OT 918D damit ich die System Apps verschieben kann?

MfG: Markus
 
Steinlaus

Steinlaus

Erfahrenes Mitglied
Versuch es mit Fat32
 
S

Solomon P. Eddie

Erfahrenes Mitglied
... und mach sie nicht größer als 2 GB.
 
B

BlackShadow74

Neues Mitglied
Ja habe ich schon gemacht danke. Aber habe jetzt ein Samsung Galaxy S3 da gibt es die Probleme nicht.:biggrin: