Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Alcatel ONETOUCH M'POP [5020D] - [Erfahrungsberichte und Erfahrungsaustausch]

  • 136 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alcatel ONETOUCH M'POP [5020D] - [Erfahrungsberichte und Erfahrungsaustausch] im Alcatel One Touch M'Pop 5020D Forum im Bereich Alcatel Forum.
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo.

Hier nun der versprochene erste kleine Test und erste Eindrücke.

ALCATEL ONE TOUCH 5020D M-POP

Eins vorne weg. Der hier geschriebene Test spiegelt meine persönlichen Eindrücke und Empfindungen wieder. Dennoch versuche ich so neutral wie möglich zu bleiben. Meine Erfahrungen als Tester beschreibe ich mal so. Ich bin ein Handy Fetischist und kaufe fast alles was Handy heißt.

Gekauft habe ich das Handy für 129 Euro. Obwohl ich nicht wusste ob es richtig war es zu kaufen weil man vorher nicht wirklich etwas im Internet darüber gefunden hatte. Aber meine Erwartungen bei diesen Preis wurden mehr als übertroffen.

Lieferumfang:

Handy
Akku
Netzteil
Micro USB zu USB Kabel
3,5 Klinken Headset
Kurzanleitung

Nachdem alles ausgepackt war und ich die SIM Karte einstecken wollte, fiel mir auf das man noch eine zweite SIM Karte einstecken kann. Dieses Feature war mir bis dahin unbekannt. Die Einrichtung ging wie gehabt bei Android. Als erstes wollte das Handy ein Update machen was in 2 Minuten erledigt war. Was bei diesen Update gemacht wurde? Keine Ahnung.
Das hochfahren des Handy´s dauert ca. 35 Sekunden. Dann die erste große Überraschung. Klare, helle Farben und der Kontrast sehr gut. Der Touchscreen funktioniert tadellos. Nichts ruckelt oder hängt. Sollte man ja auch bei Android 4.1.1 erwarten. Das Handy ist für diese Preisklasse mehr wie ordentlich verarbeitet. Es ist zwar alles aus Plastik, aber es knarrt nichts. Kleine Spaltmasse. Es liegt gut in der Hand und der leicht gummierte Akkudeckel verhindert das es aus der Hand rutscht.
Erste Bedienung und Handling Schulnote: 2

Software: Hier kommt Android 4.1.1 zum Einsatz, was seine Arbeit sehr gut verrichtet. ALCATEL spendiert noch einige APPS gratis dazu, die teilweise Kostenpflichtig sind. Soweit ist alles vorhanden damit man eigentlich loslegen kann.

Telefonvergnügen: Man sollte es kaum glauben, aber es gibt Leute die Telefonieren auch mal mit Ihren Handys. :razz: Mein Gesprächspartner war klar und deutlich zu hören. Auch er verstand mich laut, klar und deutlich ohne störende Nebengeräusche. Anders sah es beim mitgelieferten Headset aus. Dort machte sich dann doch der niedrige Preis bemerkbar. Ich verstand meinen Gesprächspartner so gut wie gar nicht und er mich auch nicht so wirklich. Anders sah es mit meinen Bluetooth Headset aus, damit ging alles ohne Probleme. Auch die Freisprechheinrichtung macht Ihre Arbeit gut. Der eingebaute Lautsprecher ist auch beim Musikhören nicht nervend und macht für ein Handy recht gute Musik.

Die Kamera: Die Auflösung beträgt 5 MP. Sie besitzt Autofocus. Für ein Handy recht gute Bilder, solange man auf den ZOOM verzichtet. Denn dann sind die Bilder echt Scheibenkleister. Auch sollte man auf ausreichende Lichtverhältnisse achten da kein LED Blitz vorhanden ist. Auch Videos in HD720p gelingen ganz gut. Bei bedarf kann ich euch ein paar Testbilder machen. Einfach Bescheid sagen.

Der AKKU: Der Akku hält unter voll Last 1,5 Tage was für einen 1400 mAh Akku recht gut ist. Das Aufladen dauerte mit aktiven WLAN ca. 2 Stunden. Vom Werk aus angegebene Laufzeit: Gesprächszeit 13 Stunden / Standby 410 Stunden.

Alles im allen dürft Ihr nie vergessen das es sich hier um ein Low-Budget Handy handelt. Wer also ein S4 oder sonstiges erwartet, sollte die Finger davon lassen. Wer kein Problem hat mit einen ALCATEL rum zu rennen und ein günstiges Android Handy braucht der ist damit sehr gut bedient.

Meine persönliche Meinung: Das Handy ist für diesen Preis ein echt gut gelungenes Android Handy. Wenn man den Preis nicht wüsste, könnte man meine es würde 2-3 mal soviel Kosten. Bis jetzt habe ich selber noch nichts negatives gefunden (außer dem fehlenden Blitzlicht).

Solltet ihr noch Fragen zu irgend etwas haben, schreibt mir einfach.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
N

nell62

Neues Mitglied
Danke erstmal für Deine Mühe. Ein paar Bilder wären

nicht schlecht.

Gruss
 
A

Android beta gama D

Gast
Danke für denn Bericht, ist gut gemacht und bringt einem das Gerät was näher.
Foto die mit dem M POP gemacht worden sind würde ich auch gerne mal sehen.

Hast du 2 Sim Karten drin ?
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
Fotos werden heute nach gereicht. Ja ich habe zwei SIM Karten drin. Heute Adend gibt es Fotos
 
A

Android beta gama D

Gast
Und wie macht es sich mit denn 2 Sim Karten gab es Probleme bei der zuweisung, oder sonst irgendwie Empfangs Ärger ?
Und wie fühlt sich das Gerät in der Hand an, wie ein Samsung oder besser ?
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
So hier mal ein Bild von den zwei SIM Slots. IMG_20130429_160655.jpg

Die anderen Bilder später.
Nein es gab keine Probleme. Man muss nur aussuchen welche Karte aktiviert wird. Man kann mit Sim eins Telefonieren und mit der zweiten die Internet Flat nutzen. Man muss sich halt aussuchen welche Karte welche Funktion nutzt. Es ist etwas breiter als ein Galaxy S Plus. Liegt aber trotzdem gut in der Hand
 
A

Android beta gama D

Gast
Klingt doch ganz gut, denn vergleich mir Samsung meinte ich er von Material her.
 
1

11mail22

Neues Mitglied
GPS Erfahrung?
Hat es Empfang wenn man es in der Jackentasche trägt?
Wie lange dauert ein Fix unter freien Himmel?
 
A

Android beta gama D

Gast
Was ist deine Erfahrung mit der One Touch UI von Alcatel ?
Haben die da zu viel gemacht, oder geht das alles noch ?
Konntest du schon Bugs feststellen ?
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
So hier mal ein Bild in der Wohnung
Bnormal.jpg

Das selbe mit Zoom
BZoom.jpg

Jetzt mal draußen
Lnormal.jpg

Das selbe mit Zoom
LZoom.jpg

Der erste GPS Fix dauerte eine Minute. Ich hatte sogar GPS Empfang neben denn geöffnten Fenster. In der Handytasche und Jacken-Innentasche ging es auch.

Das Material ist halt Plastik. Fühlt sich aber nicht klapperig an.
 
A

Android beta gama D

Gast
Oh die Fotos sind aber sehr schlecht, ist die Linse nicht sauber oder warum sind die so verschwommen oO
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
Entschuldigung das waren bearbeitete Bilder. Die richtigen folgen. Sorry
 
A

Android beta gama D

Gast
Ach so wollte schon sagen wenn die so Krass schlecht wären, könnte man aber die Kamera total vergessen.:D
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
So mal schauen ob es jetzt klappt. Das Handy möchte nämlich, wie ich gerade feststelle das Format ändern.
So nochmal ohne Zoom
IMG_20130429_165905.jpg

Mit zoom
IMG_20130429_165918.jpg


Bin ja mal gespannt. Das Handy sagte wieder Format zu groß.
 
A

Android beta gama D

Gast
Scheint funktioniert zu haben, sehen auch besser aus als die anderen, hast du auch noch die richtigen Aufnahmen von drausen ?
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
Also anscheinend hat das Handy Probleme Bilder ins Internet in original Größe zu schicken. Bei Facebook wiederum geht es.

Der ursprüngliche Beitrag von 17:27 Uhr wurde um 17:28 Uhr ergänzt:

Bilder von außen kommen sofort.
 
A

Android beta gama D

Gast
Ach du schickst die mit dem Handy hier ins Forum oder über die A.H App, stell doch die Bilder über denn PC rein.
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
So Bilder von draußen

NormalIMG_20130429_172943.jpg

Mit zoom

IMG_20130429_172950.jpg


Ich schicke die Bilder übern Browser mit Handy. Hab doch Zeit.
 
A

Android beta gama D

Gast
Ach so machst du das, die mit Zoom kannst du alle vergessen, ist aber logisch.
Wie sieht das eigentlich mit der Hotspot Funktion aus geht die ?

Und hast du vor dem teil Root zu verpassen ? Wenn ja könntest du dann mal was für mich ausprobieren ?
Das Programm Unlock Root auf denn PC laden, und versuchen das Alcatel damit zu rooten ?
 
malohund

malohund

Fortgeschrittenes Mitglied
Hotspot funktionstest kommt ende der Woche. Meine Geräte werden nicht gerootet.
Sorry